1. weg.de
  2. Familienurlaub
  3. Familienurlaub Spanien
weg.de Last-Minute

Familienurlaub in Spanien

Spanien - Erholung für die ganze Familie

Mallorca

2 Tage, DZ/ÜF 

p.P. ab 101€

Menorca

5 Tage, DZ/ÜF 

p.P. ab 456€

Costa Dorada

2 Tage, DZ/Ü 

p.P. ab 157€

Costa del Sol

3 Tage, DZ/ÜF 

p.P. ab 192€

Familienurlaub an den schönsten Stränden

Spanien bietet sich zu jeder Jahreszeit für einen erholsamen Urlaub am Meer an.

  • Für die Sommerferien stehen die Balearen aufgrund der kurzen Flugzeit bei vielen Familien weit oben auf der Wunschliste. Dabei ist und bleibt Mallorca der Spitzenreiter.
  • Ihr mildes und ausgeglichenes Klima macht die Kanaren zu einem ganzjährigen Reiseziel. Dort liegen im Winter die Temperaturen bei angenehmen 20 bis 25 Grad Celsius.
  • Das spanische Festland verfügt über herrliche Küsten am Mittelmeer und Atlantik, die sich mit dem Flugzeug oder Auto gut erreichen lassen. Die Costa Dorada verfügt über herrliche familienfreundliche Strände: sehen Sie die Top 5 Strände der Goldenen Küste Kataloniens.
  • Mit größeren Kindern sind auch Städtetrips oder Rundreisen eine gute Idee.
  • Passende Hotels gibt es überall im Land, gelten doch die Spanier als ausgesprochen kinderfreundlich. In vielen Ferienorten haben sich Familienhotels etabliert, häufig mit All inclusive und Animationsprogrammen.

Familienreisen auf die Kanaren

  • Wie ein riesengroßer Sandkasten wirkt die Insel Fuerteventura, die mit kilometerlangen Stränden und familienfreundlichen Hotels zum Badeurlaub einlädt.
  • Teneriffa bietet einen Mix aus Strandurlaub und Ausflügen wie beispielsweise in den berühmten Loro Parque oder zum Pico del Teide, dem höchsten Berg Spaniens. Als beliebte Ferienorte auf Teneriffa gelten Costa Adeje und Los Cristianos mit langen Stränden und zahlreichen Hotels.
  • Anspruchsvolle Urlauber finden auf Gran Canaria im Feriengebiet Meloneras luxuriöse Hotels für den Familienurlaub. Die Hauptstadt Las Palmas ist ein schönes Ziel zum Shoppen.
  • Beim Familienurlaub entdecken Sie Spaniens Festland. Die Costa Brava ist ein klassisches Reiseziel für Autofahrer wie Flugreisende. Neben den schönen Badestränden ist die Nähe zur lebhaften Metropole Barcelona ein Pluspunkt. Im Süden erstrecken sich zwischen Malaga und Gibraltar die goldgelben Strände der Costa del Sol.

Spiel und Spaß für Kinder bei einem Familienurlaub in Spanien

  • An den paradiesischen Sandstränden Spaniens, wie beispielsweise der Strand von Port de Pollença auf Mallorca oder die Strände rund um Denia an der Costa Blanca, können die Kleinen nach Lust und Laune Sandburgen bauen. Vielerorts sind die Strände flach abfallend, sodass Sie mit Ihren Kindern im seichten Wasser gefahrlos baden können. Auch wenn Sie Ihren Urlaub nicht direkt am Meer verbringen, bieten die Hotels Wasserspaß im Swimmingpool. Ebenso werden die Jüngsten beim Animationsprogramm in den Miniclubs der Resorts bestens unterhalten. In der Umgebung vieler Urlaubsorte finden Sie Wasser- und Vergnügungsparks, in denen Groß und Klein auf ihre Kosten kommen. Hierzu zählen beispielsweise das Aqualand in El Arenal auf der Baleareninsel Mallorca oder Port Aventura an der Costa Dorada.
  • Mallorca ist mit seinen feinsandigen Stränden bei Familien mit Kindern beliebt. In bekannten Ferienorten wie Alcudia und Cala Millor finden Sie Hotels mit Kinderbetreuung und Animation. Spannende Ausflugsziele wie der Rutschenpark Aqualand und die Drachenhöhlen bei Porto Cristo sorgen für Abwechslung. Unsere Strandtipps für Mallorca finden Sie im weg.de Mallorca Strandcheck.
  • Stille Buchten und moderne Ferienorte bietet die Baleareninsel Menorca. Wassersportler zieht es an den Strand von S'Algar, der flach abfallende Strand von Cala en Porter ist ideal für den Urlaub mit Kleinkindern.

Entspannungsangebote und kulinarische Delikatessen für Erwachsene

Spanien wird Sie mit seinen gemütlichen Hotels begeistern. Sie wohnen hier in großzügigen Familienzimmern und genießen die kinderfreundlichen Annehmlichkeiten. Im Restaurant werden oft spezielle Menüs für die kleinen Gäste geboten und während sich Ihr Nachwuchs beim Sport und Basteln im Kinderclub amüsiert, können Sie es sich im Wellnessbereich gut gehen lassen. Gönnen Sie sich eine wohltuenden Massage oder schwingen Sie die Schläger auf dem Tennisplatz. Auch besteht in Spanien die Möglichkeit, ein Ferienhaus für Ihre Familie zu buchen. Dort können Sie gemeinsam Ihre Lieblingsgerichte kochen. Oder probieren Sie doch die Spezialitäten Ihrer Urlaubsregion. Besonders lecker sind unter anderem die aromatische Paella Valencias oder die süßen frittierten Churros, ein Gaumenschmaus für jedes Alter.

Sol Sancti Petri Apartamentos

Sol Sancti Petri
Novo Sancti Petri, Costa de la Luz, Spanien

4 Tage, DZ/Ü 

91% Empfehlung 207 Bewertungen

p.P. ab 134€

Neptuno Hotel & Apartaments

Neptuno Hotel & Apartaments
Calella (Calella de la Costa), Costa Barcelona, Spanien

4 Tage, ST/Ü 

84% Empfehlung 91 Bewertungen

p.P. ab 76€

HSM President Golf & Spa

Valentin Son Bou Hotel & Apartments

Valentin Son Bou
Son Bou, Menorca, Spanien

1 Tag, DZ/ÜF 

86% Empfehlung 241 Bewertungen

p.P. ab 40€