Suchen

Die besten Reiseziele für einen Urlaub mit Kindern

Ideen für die perfekte Auszeit als Familie

Urlaub mit Kindern macht großen Spaß: Unvergesslich wird die gemeinsame Zeit, wenn man sich vorher ein paar Gedanke darüber macht, was Eltern und Kinder im Urlaub brauchen, welche Highlights das Reiseziel für Klein und Groß bietet und wie man unterschiedliche Wünsche unter einen Hut bringen kann. Wir haben für Sie die beliebtesten Reiseziele für einen Urlaub mit Kindern zusammengestellt und geben Ihnen Tipps für Erlebnisse, die ein Highlight für die ganze Familie sind.

Genießen Sie die Sonne am Strand der Costa del Sol während von der Sonne verwöhnen, während Ihre Kinder vergnügt Sandburgen bauen. Gehen Sie Eislaufen in Dubai, stechen Sie mit einem Piratenschiff vor Kreta in See, treffen Sie Micky Maus im Disneyland Paris oder gehen Sie in den Everglades im Süden Floridas auf die Suche nach Alligatoren.  

Teneriffa

Als größte Insel der Kanaren begeistert Teneriffa mit schönen Stränden und klarem Wasser. Umgeben von Palmen lockt in windgeschützter Lage die Playa de las Teresitas, die zu den familienfreundlichsten Stränden auf Teneriffa zählt. Familien lieben auch den gigantischen Wasserpark Siam Park in Costa Adeje mit seinem Rutschenparadies und seiner tropischen Badelandschaft. Ideal zum Baden ist auch das europaweit größte Meerwasserfreibad Lago Martiánez. Auf stolzen 33.000 m² bietet es neben sieben Pools auch einen künstlichen See.

Unser Tipp: Bei einem Bootsausflug entlang der Küste vor Los Gigantes gibt es oft Wale und Delfine aus der Nähe zu bestaunen.  

Kreta

Sonnenverwöhnte Strände und kristallklares Meer sind der besondere Trumpf der griechischen Insel Kreta. Kinder fasziniert der Labyrinth Theme Park, der ihnen einen spielerischen Einstieg in die Welt der griechischen Sagen eröffnet. Bei einem Besuch der Ruinen des Palasts von Knossos erleben Jung und Alt Geschichte auf Schritt und Tritt. In den Aquaparks der Insel mit Wasserrutschen und weiteren Attraktionen kommen auch die Kleinsten auf ihre Kosten. Wer sich einmal wie ein Seeräuber fühlen möchte, sticht ab Heraklion auf einem Piratenschiff ins Meer.

Unser Tipp: Mit den als Trenaki bekannten kleinen Zügen erkunden Sie kindgerecht die Sehenswürdigkeiten der Insel.  

Lanzarote

Lanzarote ist die nordöstlichste Insel der Kanaren. Das gesamte Eiland ist ein Biosphärenreservat der UNESCO. Als Ausflugsziele für Familien wartet die Hauptstadt Arrecife mit gleich zwei Burgen und dem Parque Temático voller Kaktusgärten auf. Besonders familienfreundlich ist im Süden Lanzarotes die Playa Blanca mit ihrem sanft abfallenden Sandstrand und einem Wassersportzentrum. Im Nationalpark Timanfaya durchstreifen Sie mit Ihren Kindern von Vulkanen geformte Landschaften, ob bei einer Wanderung oder als besonderes Erlebnis auf dem Rücken eines Dromedars.

Unser Tipp: Die Cueva de los Verdes ist einer der größten Lavatunnel der Welt und diente den Insulanern als Versteck vor Piraten. 

Mallorca

Mallorca ist bei Familien ein beliebtes Urlaubsziel. Im Norden der Baleareninsel erstrecken sich in der Bucht von Alcudia wahre Traumstrände. Das Naturschutzgebiet S’Albufera ist wie gemacht für Fahrradtouren und kleine Wanderungen durch die wunderschöne Landschaft. Im Osten der Insel liegen die Tropfsteinhöhlen Cuevas del Drach, um die sich eine faszinierende Drachenlegende rankt. Der Jungle Park in Santa Ponsa bietet Hochseilparcours auch für die Kleinsten. Das riesige Aqualand El Arenal wiederum steht für ultimativen Wasserspaß.

Unser Tipp: Im Freizeitpark House of Katmandu sorgen acht Themenwelten mit Wasserburg und 5D-Abenteuern für Nervenkitzel. 

Dubai

Dubai ist wie ein moderner Traum aus 1001 Nacht. Mitten in der Wüste warten Attraktionen wie die IMG Worlds of Adventure, der größte Indoor-Freizeitpark der Welt mit fünf Themenbereichen für Abenteurer. Auch Eislaufen in der Wüste ist möglich, jedenfalls im Einkaufsparadies Dubai Mall. Spektakuläre Attraktionen für die ganze Familie sind zudem die Springbrunnenshow mit den höchsten Fontänen der Welt und der Flugsimulator im Airbus A380. Absoluter Höhepunkt für einen Urlaub mit Kindern ist ein Ausflug in die Wüste mit Kamelritt, Sandboarding oder Quadfahren über die Sanddünen.

Unser Tipp: Das Dubai Parks and Resorts beeindruckt mit mehreren Themenparks Kinder jeden Alters. 

Malta

Allein die kurze Flugdauer von nur etwa 2,5 Stunden macht die Insel Malta zu einem idealen Reiseziel für einen Urlaub mit Kindern am Mittelmeer. Kinder zieht es ins Popeye Village im Nordwesten von Malta. Einst als Filmkulisse entstanden, ist das Piratendorf mit schiefen urigen Häusern und Wegen aus Holzplanken heute ein Ausflugshighlight. Besonders beliebt sind auch die Vorführungen in der dazugehörigen kleinen Süßwarenfabrik. Naschen ist natürlich erlaubt. In der Nähe lockt der Badeort Mellieha mit schönen Sandstränden. Im Süden der Insel liegt der Playmobil Funpark, in dem begeisterte Kinder sich auf die Attraktionen rund um die beliebten Spielfiguren freuen. Die faszinierende Welt der Naturwissenschaften entdecken Groß und Klein im interaktiven Museum Esplora in der kleinen Stadt Kalkara unweit von Valletta. Auch die kleinen Gässchen der historischen Altstadt von Valletta lassen sich mit Kindern wunderbar erkunden.

Unser Tipp: Die 90-minütige Bootsfahrt zur Blauen Lagune vor Comino ist für kleine Malta-Urlauber ein unvergessliches Erlebnis.  

Algarve

Die meisten Sonnenstunden in Europa machen die Algarve zu einem perfekten Reiseziel für einen Urlaub mit Kindern. Herrliche Strände mit ruhigem Wasser sind auch für Kinder ideal. Surfen und Stand-Up-Paddeln stehen hier für große und kleine Urlauber auf dem Plan. In einem stillgelegten Kohlebergwerk im Parque da Mina machen Sie zusammen mit den Kindern eine Zeitreise in die Vergangenheit. In den angeschlossenen Stallungen können Sie Ziegen und Schweinen “Guten Tag” sagen. In Faro im Centro de Ciência Viva werden Sie zu Meeresexperten und erfahren z. B. wie alt der Meeresgrund ist oder wie Wellen entstehen.

Unser Tipp: Bei einem Reitausflug entdecken Familien das wunderschöne Hinterland der Algarve. 

Costa del Sol

Die Costa del Sol im Süden Spaniens ist für goldene Sandstrände, azurblaues Meer und den Ferienort Torremolinos berühmt. Das Herz jeder Prinzessin und jedes Ritters schlägt höher bei einem Besuch im Märchenschloss Castillo de Colomares in Benalmádena. Badefreunde fühlen sich im Aquamijas Wasserpark in Málaga mit seinen Rutschen und großen Pools wie im Paradies. Einmalige Ausblicke auf die Costa del Sol genießen Sie nach einer Fahrt mit der Seilbahn auf den Gipfel des Calamorro.

Unser Tipp: Bei einem Kayakausflug von Nerja nach Maro entdecken Sie vom Wasser aus die herrliche Natur des Naturparks Acantilados de Maro – Cerro Gordo.  

Gran Canaria

Bekannt als „Kontinent im Miniaturformat“ ist die Insel Gran Canaria geprägt durch malerische Dörfer und eine abwechslungsreiche Landschaft aus Stränden, Dünen, Kiefernwäldern und Vulkangipfeln. Bei einem Kamelritt erkunden Kinder und ihre Eltern die Dünen von Maspalomas. Im Westerndorf Sioux City ist nicht nur eine originalgetreue Wild-West-Kulisse zu sehen. Hier gibt es auch Duelle und aufregende Szenen zwischen Cowboys, Sheriffs und Banditen. Bei einer Tour im Glasbodenboot beobachten Sie neben Delfinen viele andere Meerestiere.

Unser Tipp: Tauchen Sie in Puerto de Mogan mit dem U-Boot Yellow Submarine in die Tiefe zu Fischschwärmen und Schiffswracks hinab. 

Paris

Die Weltmetropole Paris ist berühmt für ihre zahlreichen Attraktionen. Der Ausblick vom Eiffelturm über die Seine und das Häusermeer der französischen Hauptstadt ist atemberaubend. Bei einem Urlaub mit Kindern in Paris darf ein Besuch in Disneyland natürlich nicht fehlen. Die fröhlichen Comic-Figuren inmitten der bunten Fantasiewelt bringen Kinderaugen zum Leuchten. Ebenso spannend wie Disneyland ist der Parc Astérix mit seinen gallischen Helden und ihrem legendären Zaubertrank sowie der Themenpark France Miniature, der die großen Sehenswürdigkeiten Frankreichs im Modell präsentiert.

Unser Tipp: Das kugelförmige Kino La Géode zeigt überwältigende Naturdokumentationen auf der größten Leinwand Europas. 

Florida

Florida im Süden der USA ist reich an kulturellen Sehenswürdigkeiten und Naturschätzen. Hauptattraktion für Kinder ist das legendäre Disney World. Einen ebenfalls tollen Themenpark bildet The Wizarding World of Harry Potter, der Sie in die magische Welt des weltberühmten Zauberschülers entführt. Im Lovers Key State Park gibt es naturbelassene Strände mit flachem Wasser, ideal für die Kleinsten zum Planschen und Sandburgenbauen. Im Dolphin Research Center auf Grassy Key können Sie einen Nachmittag bei Delfinen verbringen und jede Menge über die intelligenten Meeresbewohner erfahren. Auf dem Weg nach Key West ist die Autofahrt über die Seven Mile Bridge nicht nur für die Kids ein Abenteuer. Am südlichsten Punkt der USA angekommen, lohnt sich bei Sonnenuntergang ein Bummel am Mallory Square oder ein Ausflug mit dem Schnellboot in den Dry Tortugas National Park.

Unser Tipp: Vom Shark Valley Visitors Center am Tamiami Trail können Sie mit einer Bimmelbahn auf einem 24 km langen Rundweg die Natur der Everglades erkunden und Alligatoren aus sicherer aber nächster Nähe beobachten. Beim Zwischenstopp am Observation Tower haben Sie einen atemberaubenden Blick weit über die Everglades.  

Türkische Riviera

Bekannt ist die Türkische Riviera für ihre weiten Strände und familienfreundlichen Ferienresorts. Die sanft abfallenden Strände von Side und Belek sind durch das sehr ruhige Meer auch für Kleinkinder gut geeignet. Der Themenpark Lands of Legend in Belek lässt mit rasanten Fahrgeschäften und einem prächtigen Märchenschloss Kinderträume wahr werden. Zum Wandern und Wildwasserrafting geht es in den ursprünglichen Köprülü-Kanyon-Nationalpark. Alternativ düsen Sie bei einer Quad-Safari mit der ganzen Familie durch die Höhenlagen des Taurusgebirges.

Unser Tipp: Ein Bummel auf dem Basar von Manavgat macht mit seinen vielfältigen türkischen Süßigkeiten auch den Kleinen Spaß. 

Ägypten

Das Land der Pharaonen ist ein Abenteuer für die ganze Familie. Ein Ausflug zu den Pyramiden und der Großen Sphinx von Gizeh beeindrucken kleine und große Urlauber gleichermaßen. Sehenswert sind auch die Schätze im Ägyptischen Museum von Kairo. In Luxor spazieren Sie durch das Tal der Könige und lauschen spannenden Geschichten über das Grab Tutanchamuns. Ein ganz anderer Schatz Ägyptens ist seine bunte Unterwasserwelt am Roten Meer, die auch Kinder beim Schnorcheln mit viel Vergnügen entdecken. Viele All Inclusive-Hotels rund um Hurghada oder in Sharm el-Sheikh haben Hausriffe, die direkt vom Strand aus oder über einen Steg erreicht werden können.

Unser Tipp: Unterwegs in einem Glasbodenboot sehen Sie bunte Fischschwärme vorüberziehen, ganz ohne nass zu werden. 

ZURÜCK NACH OBEN

Weitere interessante Themen:

Jetzt die perfekte Reise finden

2 Erwachsene
1 Woche

Jetzt zu unserem Newsletter anmelden

Unsere besten Angebote und exklusive Deals als Erster erhalten und keine Reisetipps und aktuelle Informationen über mögliche Reiseeinschränkungen mehr verpassen.