Persönliche Beratung und Reisebuchung bei weg.de 0234 9610 3787 Es gilt der jeweilige Ortstarif Ihres Telefonanbieters Erreichbarkeit
 
  1. Griechenland

Griechenland Urlaub

Griechenland ist mit seinem traumhaften Mittelmeerklima, seinen vielen umwerfend schönen Inseln und Stränden sowie seinen fantastischen kulinarischen Genüssen eines der beliebtesten Ferienländer Europas.

Griechenland-Reisen 2016: Erleben Sie Sonne, Strand, Meer und antike Kultur

Die Wiege der europäischen Kultur überzeugt dabei durch eine einzigartige Mischung, die antike Geschichte und sagenhafte Mythologie mit modernem Tourismus zusammenbringt. Und hier finden Familien, Paare und Singles, wonach sie bei der unvergesslichen Griechenland Reise suchen: Natur, Kultur und Wellness gepaart mit einem tollen Strand- und Aktivurlaub. Buchen Sie Ihren Griechenland Urlaub einfach und sicher mit weg.de.

Die Mischung macht es: Entspannung pur und faszinierende Sehenswürdigkeiten in Griechenland

Griechenland ist ein wahres Paradies. Vielleicht haben sich gerade deswegen die Götter den griechischen Berg Olymp zu ihrer Heimstatt gewählt. Doch auch jenseits des göttlichen Berges ist Griechenland ein Traumziel für Urlauber. Die griechischen Inseln etwa sind wahre Kleinode des Mittelmeers, einzigartige Sehenswürdigkeiten begeistern Sie auf den Inseln und dem griechischen Festland. Lassen Sie sich auf Ihrer Pauschalreise nach Griechenland 2016 begeistern.

  • Santorini mit seinen strahlend weißen Häusern und den blauen Kuppeldächern, die in der Sonne glänzen
  • Rhodos, die Insel des Sonnengottes Helios, die mit ihren wunderschönen Badebuchten und Surfstränden begeistert
  • Kreta, die vielfältige Mittelmeerinsel, die gleichermaßen zum Wandern, Sonnenbaden, Kulturerforschen, Shoppen, Schlemmen und vielem mehr einlädt
  • Akropolis: Wer an Griechenland denkt, denkt an die Akropolis in der Hauptstadt Athen. Die ehemalige Stadtfestung aus dem 5. Jahrhundert vor Christus ist ein absoluter Höhepunkt unter den Sehenswürdigkeiten Griechenlands
  • Ruinen von Delphi: Die Stadt im antiken Griechenland war vor allem wegen des Orakels bekannt und der ehemalige „Mittelpunkt der Welt“ wird auch Sie in seinen Bann ziehen
  • Peloponnes: Die Halbinsel Griechenlands ist immer einen Urlaub wert. In Olympia fanden die ersten Olympischen Spiele statt, in Korinth und Sparta fühlen Sie sich in eine andere Zeit versetzt

Lassen auch Sie sich von dem einzigartigen Land bezaubern und buchen Sie bei weg.de, dem mehrfachem Testsieger, Ihren All-inclusive oder Last Minute Urlaub in Griechenland!

Ihr Chalkidiki Hotel

1 Woche, DZ/HP inkl. Flug


Weitere Chalkidiki-Angebote

p.P. ab 392

Ihr Kreta Hotel

1 Woche, DZ/HP inkl. Flug


Weitere Kreta-Angebote

p.P. ab 424

Ihr Korfu Hotel

1 Woche, DZ/HP inkl. Flug


Weitere Korfu-Angebote

p.P. ab 434

Ihr Rhodos Hotel

1 Woche, DZ/HP inkl. Flug


Weitere Rhodos-Angebote

p.P. ab 439

Ihr Kos Hotel

1 Woche, DZ/HP inkl. Flug


Weitere Kos-Angebote

p.P. ab 470

TOP Tipps: Die schönsten Inseln Griechenlands

An die 6000 Inseln liegen vor Griechenland. Hier werden Ihre Urlaubsträume mit weg.de wahr.

Tipps für Ihren Pauschalurlaub in Griechenland

Sie haben Sie für Griechenland als Urlaubsziel 2016 entschieden? Eine gute Wahl! weg.de hat für Sie wichtige Informationen und Tipps gesammelt, damit Sie eine unbeschwerten Urlaub verbringen. Für einen wunderschönen Strandurlaub sind die Sommermonate ideal, denn dank des mediterranen Klimas sind die Sommer an den griechischen Urlaubs- und Badeorten trocken und heiß. Sie sind eher der Städtereise-Typ und Aktivurlauber? Wann die beste Reisezeit für Ihre Griechenland Reise 2016 ist, zeigt ihnen weg.de. 

  • Kulinarisches

    Klar, Gyros, Feta, Tsatsiki und vieles mehr kennen wir auch in Deutschland aus der griechischen Küche. Doch die hat noch mehr zu bieten. In Griechenland lädt Sie der ein oder andere Koch gerne in sein Heiligtum, seine Küche, ein und lässt Sie in die Kochtöpfe schauen. Sie werden viele Köstlichkeiten entdecken. Gönnen Sie sich zu Ihrem leckeren Essen im Griechenland Urlaub einen Ouzo, den typisch griechischen Anisschnaps, oder den Metaxa-Weinbrand. Probieren sollten Sie auch den berühmten griechischen Wein.

  • Strand und Meer

    Fast 16.000 Kilometer Küstenlinie hat Griechenland zu bieten, da ist wirklich für jeden etwas dabei. Besonders die griechischen Inseln sind für Ihre sauberen und wunderschönen Strände berühmt. In Griechenland finden alle den perfekten Strand: Für Familien gibt es flach abfallende Strände, an denen die Kinder spielen können. Wassersportler werden an den Küsten glücklich, wo auch Erholungssuchende Ihr Strandparadies finden. So zählt der Elafonísi –Strand auf Kreta zu den schönsten der Welt. Egal ob kilometerlanger Sandstrand oder kleine versteckte Buchten: Griechenland lädt zum perfekten Badeurlaub ein.

  • Sport

    Im Geburtsland der Olympischen Spiele verbringen Sie den perfekten Sporturlaub. Selbstverständlich können Sie das olympische Niveau anderen überlassen. An den abwechslungsreichen Badeorten, die Griechenland für die vielen Touristen so attraktiv macht, können Sie nach Herzenslust den vielen Facetten des Wassersports nachgehen: Segeln, Surfen auf Rhodos und Tauchen rund um Mykonos sind beliebte Aktivitäten im Griechenland Urlaub. Hellas bietet mit seiner landschaftlichen Vielfalt noch viele weiteren Möglichkeiten für einen Sport- und Aktivurlaub. Wandern Sie den griechischen Gebirgsketten und erobern Sie mit dem Mountainbike die Berge Kretas. Und im Winter können Sie in rund 20 Skigebieten auf dem griechischen Festland sogar eine Skiabfahrt wagen.

  • Land und Leute

    Auf dem griechischen Festland und den griechischen Inseln leben knapp elf Millionen Menschen, die Hauptstadt des Landes in Südosteuropa ist Athen. An die 98 Prozent der Griechen bekennen sich zum griechisch-orthodoxen Glauben. Die Griechen sind sehr gastfreundlich, dennoch gilt es ein paar Regeln zu beachten. Da die Griechen sehr gläubig sind, sollten Sie in Kirchen und an heiligen Stätten die Schultern und die Knie bedecken und nicht zu freizügig angezogen sein. Und die Mittagsruhe zwischen 13 und 17 Uhr ist den Griechen wichtig. Vergessen Sie auch nicht – in Griechenland ist es eine Stunde später als bei uns. Wie in den meisten südlichen Ländern üblich: Die Rechnung nach dem Essen wird nicht getrennt gezahlt - und mit dem Euro.

  • Verkehrsmittel

    Das Busnetz in Griechenland ist gut ausgebaut, so dass Sie mit den öffentlichen Bussen Ihre Ziele gut erreichen. Die größeren Städte auf dem Festland sind auch mit dem Zug erreichbar. Wenn Sie auf eigene Faust Griechenland und seine Inseln erkunden wollen, dann können Sie einen Mietwagen leihen, auch Taxis sind nicht teuer. Ein großes Angebot an Fährüberfahrten, Schifffahrten und Inlandsflügen machen das sogenannte Insel-hüpfen auf Ihrer Griechenland Reise möglich.

Anreise und Vorbereitung

Griechenland gehört zur EU, für deutsche Staatsbürger ist die Einreise mit dem Pass und dem Ausweis problemlos möglich. Mit Linien und Charterflügen erreichen Sie das griechische Festland innerhalb von drei Stunden, es gehen auch Direktflüge auf die griechischen Ferieninseln. Wer lieber auf dem Seeweg verreist, der kann bei weg.de eine Kreuzfahrt buchen, die Griechenland zum Ziel hat.

Als Reiseimpfung für Griechenland wird Hepatitis A empfohlen, dazu die Standardimpfungen. Bitte informieren Sie sich bei einem Arzt/Reisemediziner über notwendige Impfungen. Für Ihren Sommerurlaub gilt: Schützen Sie sich vor Mücken und vor der Sonnenstrahlung – dann steht einem unbeschwerten Urlaub nichts im Wege.