Suchen

Flug + Hotel Teneriffa
2 Erwachsene, 1 Zimmer
Jede Reiseklasse

Flug + Hotel Teneriffa

Sie suchen die perfekte Wochenendreise auf den Kanaren? Oder Sie möchten spontan einen kleinen Kurzurlaub auf der Vulkaninsel einlegen? Oder Sie bevorzugen es, bei einem längeren Strand- oder Erholungsurlaub allein, mit der Familie oder mit Freunden so richtig vom Alltag abzuschalten? Auf der größten kanarischen Insel Teneriffa warten traumhafte Strände, atemberaubende Vulkanlandschaften und ein umfangreiches Freizeitangebot auf Sie, sowie vieles mehr, was Ihren Urlaub zu einem gelungenen Aufenthalt machen kann. Jetzt ist nur noch die Frage, wie Sie am schnellsten, am besten oder am günstigsten nach Fuerteventura kommen. Wenn Sie reif für die Insel sind, lassen Sie sich einfach von unseren Hotel + Flug Angeboten inspirieren und finden Sie das Paket, das am besten zu Ihnen passt.

Top Flug + Hotel Angebote auf Teneriffa

Telefonisch kontaktieren
Lieber per Telefon buchen?
Jetzt anrufen: + 49 89 2060 661 78

Flexibles Reisen
Unsere flexibel stornierbaren Deals nutzen und sorgenfrei buchen
Personalisierbare Tarife
Die Option wählen, die zur
eigenen Reise passt

Kombinieren Sie ganz einfach Ihren Flug nach Teneriffa mit Hotel

Egal, ob Sie nur kurz mal übers Wochenende abschalten, die pulsierenden Ortschaften bei einer kleinen Städtereise kennenlernen möchten, für ein paar Tage wegfahren oder die Vulkaninsel bei einem längeren Strand-oder Aktivurlaub in aller Ruhe erleben möchten – wir haben die perfekte Kombination aus Hotel und Flug. Da ist für jeden Geschmack und für jeden Geldbeutel etwas dabei, denn die Hotels und Flüge lassen sich flexibel kombinieren. Ersparen Sie sich die mühsame Suche nach der passenden Reiseverbindung, nach Unterkünften und Mietwagen – mit einem Klick kommen Sie ihrem Traumurlaub ganz einfach näher, und Ihr Porte­mon­naie freut sich dabei auch.

Wann sollte ich nach Teneriffa?

Teneriffa wird auch die Insel des ewigen Frühlings genannt, denn hier herrschen das ganze Jahr hindurch angenehme Temperaturen. Jedoch können Sie je nach Aktivität und Höhenlage unterschiedliche Klimazonen erleben, und das an nur einem Tag! Generell ist der nördliche Teil der Insel feuchter und der südliche trockener. Bei Rad- oder Wandertouren durch das Anaga- und Teno-Gebirge oder das Valle de la Otorava im grünen Norden sollten Sie passende Kleidung einpacken. In dem renommierten Weingebiet können Sie dann bei einem Gläschen Listán Negro oder Listán Blanco neue Kraft schöpfen.

Ganz spontan nach Teneriffa mit Flug + Hotel Last Minute Angeboten

Sie planen nicht gerne langfristig oder haben sich spontan entschieden, nach Teneriffa zu fliegen? Kein Problem – Unter unseren Last-minute-Angeboten können Sie das passende Hotel dazu finden. Sie möchten Ihren Aufenthalt rundum sorglos genießen? Dann gönnen Sie sich einfach ein All-inclusive-Paket mit Flug. Beide Optionen lassen sich sowohl als Kurztrip als auch als längeren Urlaub reservieren. Suchen Sie nur einmal, sparen Sie dabei Zeit und Geld und freuen Sie sich auf Ihre Teneriffa-Reise.

Teneriffa, die größte Insel der Kanaren, bezaubert vor allem durch ihre vielseitige Natur mit goldenen Sandstränden an der Küste und einer faszinierenden Vulkanlandschaft im Inneren der Insel, die in Spaniens höchstem Berg, dem Teide, gipfelt. Im gleichnamigen Nationalpark hat man auf über 3.700 Metern Höhe tagsüber einen fantastischen Ausblick auf die imposanten, durch Vulkaneruptionen entstandenen Formationen und nachts auf den atemberaubenden Sternehimmel. Teneriffa ist besonders für seine Traumstrände bekannt, aber auch kulturell und kulinarisch wird es auf der größten Kanareninsel niemals langweilig. Hier sind einige Reisetipps und Ideen, von denen Sie sich inspirieren lassen können.

Die besten Strände auf Teneriffa

In der Nähe von Santa Cruz befindet sich der einzigartige helle Sandstrand der Insel: die Playa de Las Teresitas begeistert Badenixen mit ihrem speziellem Karibikflair und dem besonders kinderfreundlichen Ambiente.

Auch die goldgelbe Playa del Duque an der Südküste ist besonders beliebt bei Familien mit Kindern. Hier kann man sich wunderbar am feinen Sandstrand entspannen und die Promenade entlangschlendern.

Zu den beliebtesten Stränden gehört zweifellos auch Los Cristianos. Der goldene Sandstrand ist besonders gut geeignet zum Sonnenbaden. Wer sich lieber ein bisschen mehr bewegen möchte, kann hier außerdem angeln, tauchen oder schöne Bootsausflüge unternehmen, zum Beispiel auf die benachbarte Insel La Gomera. Wenn Sie möchten, können Sie auch auf dem Surfbrett oder im Tretboot über die Wellen gleiten.

Ein breites Spektrum an Wassersportaktivitäten bietet auch die Playa de las Américas unweit von Los Cristianos: Düsen Sie mit dem Jetski über das Meer, erkunden Sie die Unterwasserwelt beim Tauchen, beobachten Sie Delfine und Wale bei einem Bootsausflug oder genießen Sie die frische Brise beim Windsurfen. Playa de Américas ist zudem die beste Adresse für Partyliebhaber. Besonders bunt geht es auf der Amüsiermeile Verónicas zu.

Wer seinen Strandtag lieber fernab des Trubels verbringen möchte, kann an der Playa de la Tejita nahezu ungestört die Seele baumeln lassen. Der natürliche Sandstrand liegt im Naturschutzgebiet Montaña Roja, wo zahlreiche Zugvögel zu Hause sind. Beliebt ist er besonders bei jenen, die textilfreies Baden bevorzugen. In der windgeschützten Felsenbucht lässt sich die paradiesische Umgebung ungestört genießen.

Was kann ich auf Teneriffa besichtigen?

Belebt geht es in der Hauptstadt Santa Cruz zu: Hier befindet sich der größte Hafen Spaniens. Vielleicht möchten Sie hier das bunte Treiben an der Plaza de España beobachten. Ganz in der Nähe, in der Calle de Castillo, können Sie schöne Einkaufsbummel unternehmen, und auf dem Markt Nuestra Señora de Africa erleben Sie echte kanarische Basaratmosphäre. Entdecken Sie auch die autochthone Flora im Palmengarten oder die zahlreichen Kulturdenkmäler und Museen in der Innenstadt.

Was gibt es für den kleinen oder großen Hunger?

Dem Reichtum der Gastronomie sind auf der größten Kanareninsel keine Grenzen gesetzt. Vor allem in den größeren Touristenzentren werden Sie eine breite Palette an internationalen Restaurants und Bistros finden. Auf keinen Fall verpassen sollten Sie allerdings die original kanarische Küche, die dank des günstigen Klimas reichhaltig ist und sicherlich für jeden Geschmack etwas bereithält. Authentische Tapas und Gerichte können Sie in den sogenannten Merenderos kosten, die nicht einfach zu finden sind – hier sollten Sie auf jeden Fall die Einheimischen um Rat und nach dem Weg fragen.

Jetzt zu unserem Newsletter anmelden

Unsere besten Angebote und exklusive Deals als Erster erhalten und keine Reisetipps und aktuelle Informationen über mögliche Reiseeinschränkungen mehr verpassen.