Persönliche Beratung und Reisebuchung bei weg.de 0234 9610 3787 Es gilt der jeweilige Ortstarif Ihres Telefonanbieters Erreichbarkeit
  1. Lanzarote

Lanzarote Urlaub

Urlaub auf Lanzarote: Mit weg.de im Pauschalurlaub viel erleben

Ob ein Kurz- oder Langzeiturlaub auf Lanzarote, viele Reisende zieht es an einen Urlaubsort am Meer. Das wundert kaum, denn die Strände der Insel sind so facettenreich, dass hier jeder im Lanzarote-Urlaub auf seine Kosten kommt. Da gibt es jene Strände, die unter Sportlern als die besten zum Surfen und Kiten auf der ganzen Welt gelten und es gibt jene wie die Playas Papagayos. Die sechs Sandstrände der Costa Papagayo sind vor allem bei Familien mit Kindern und Badeurlaubern sehr beliebt. Sie liegen geschützt in Buchten, sodass die Brandung hier zumeist eher schwach ist. Das ist während der Pauschalreise perfekt zum Baden. Hoteltipps für Lanzarote gibt es viele, denn die Hoteliers haben sich optimal auf die Bedürfnisse ihrer Gäste eingestellt. So finden Sie für Ihre All-inclusive-Pauschalreise nach Lanzarote Hotels, die ideal für Familien mit Kindern sind, und welche, die ideal für Paare und Aktivurlauber sind.

Reiseziel
Personen
Zeit und Preis
0 € bis 2000 €
Hotelkriterien
Themen
  • Badeurlaub
    Badeurlaub
  • Familienurlaub
    Familienurlaub
  • Aktivurlaub
    Aktivurlaub
  • Wassersport
    Wassersport
  • Partyurlaub
    Partyurlaub
  • Wellness
    Wellness
Veranstalter
Hotelsuche
X

0 Ergebnisse sortiert nach

  1. 75 € Gutschein
    Puerto del Carmen, Lanzarote, Spanien
    Mountainbike, Funsport, Kinderbetreuung, Clubs, Direkte Strandlage

    207 Bewertungen

    86% Empfehlung

  2. 75 € Gutschein
    Costa Teguise, Lanzarote, Spanien
    Fitness, Surfen, Kinderbetreuung, Clubs, Direkte Strandlage, Massage

    374 Bewertungen

    87% Empfehlung

  3. 75 € Gutschein
    Costa Teguise, Lanzarote, Spanien
    Aerobic, Surfen, Animationsprogramm, Sandstrand, Massage, Internetzugang

    1.492 Bewertungen

    94% Empfehlung

  4. 75 € Gutschein
    Costa Teguise, Lanzarote, Spanien
    Aerobic, Tauchen, Kinderbetreuung, Clubs, Direkte Strandlage, Massage

    628 Bewertungen

    82% Empfehlung

  5. 75 € Gutschein
    Puerto del Carmen, Lanzarote, Spanien
    Aerobic, Wassersport, Kinderbetreuung, Clubs, Direkte Strandlage

    298 Bewertungen

    91% Empfehlung

  6. 75 € Gutschein
    Playa Blanca, Lanzarote, Spanien
    Aerobic, Tauchen, Kinderbetreuung, Clubs, Pool, Hammam, Internetzugang

    768 Bewertungen

    87% Empfehlung

  7. 75 € Gutschein
    Playa Matagorda, Lanzarote, Spanien
    Aerobic, Wassersport, Familienfreundlich, Clubs, Direkte Strandlage

    371 Bewertungen

    78% Empfehlung

  8. 75 € Gutschein
    Playa Blanca, Lanzarote, Spanien
    Aerobic, Wassersport, Kinderbetreuung, Clubs, Direkte Strandlage

    491 Bewertungen

    98% Empfehlung

  9. 75 € Gutschein
    Puerto del Carmen, Lanzarote, Spanien
    Aerobic, Tauchen, Kinderbetreuung, Clubs, Direkte Strandlage, Massage

    290 Bewertungen

    90% Empfehlung

  10. 75 € Gutschein
    Playa de los Pocillos, Lanzarote, Spanien
    Aerobic, Wassersport, Animationsprogramm, Clubs, Direkte Strandlage

    877 Bewertungen

    98% Empfehlung

Rochen, Muränen und Zackenbarsche – Tauchen im Urlaub auf Lanzarote

Möchten Sie im Lanzarote-Urlaub aktiv werden, bietet Ihnen die Insel hierzu zahlreiche Möglichkeiten. Tauchen, Schnorcheln, Wandern, Surfen – auf Lanzarote ist all das möglich. Die flachen Meeresböden und Sichtweiten bis 40 Metern kommen vor allem Schorchlern und Tauchern auf Reisen zugute. Im Lanzarote-Urlaub lassen sich beim Tauchen Rochen, Zackenbarsche und Muränen beobachten. Vor allem das Schnorcheln und Tauchen in Playa Blanca ist beliebt. Der Ort erstreckt sich im Inselsüden und wartet mit wunderschönen und brandungsschwachen Stränden auf, darunter auch der Playa Dorada und der Playa Flamingo. Hier finden Sie im Pauschalurlaub mehrere Tauchschulen vor, die sowohl Übungsstunden und Equipment, als auch Ausflüge zu den schönsten Riffen vor der Küste anbieten. Die Riffe sind ebenso wie die Insel selbst vulkanischen Ursprungs und daher von ganz besonderen Formen geprägt.

Ungestört von Autolärm auf Wanderwegen durch die Natur

Auf den ersten Blick wirkt Lanzarote schroff und wenig abwechslungsreich – nicht gerade ein klassisches Paradies zum Wandern. Doch dieser Eindruck täuscht, denn die Vulkaninsel zeichnet sich durch ein hohes Maß an biologischer Vielfalt aus. Und dass nicht nur im Nationalpark Timanfaya im Westen der Insel, sondern tatsächlich überall. So lohnt es beispielsweise auch im Osten, im Lanzarote-Urlaub neue Routen zu entdecken. Empfehlenswert ist das Wandern an der Costa Teguise, denn hier kommen sowohl geübte Wanderer als auch Anfänger im Lanzarote-Urlaub auf ihre Kosten. Manche der Wanderwege an der Costa Teguise sind nur zehn Kilometer lang, andere müssen auf einer Länge von 40 Kilometern bezwungen werden. Und das Beste: Egal, wo Sie sich im Lanzarote-Urlaub aufhalten, es gibt immer viel zu entdecken – und das in ungestörter Natur, denn Lanzarote hat mehr als 1500 Kilometer Wanderwege, die von Autos nicht befahren werden dürfen.Während der Pauschalreise nach Lanzarote surfen wie in HawaiiWer es derweil im Lanzarote-Urlaub richtig rasant mag, der nutzt die perfekten Windverhältnisse der Insel zum Surfen und Kiten. Oft wird Lanzarote als das "Hawaii des Atlantiks" bezeichnet und das zu Recht, denn von Ende März bis November erreichen die Wellen an den besten Surfspots Lanzarotes eine Höhe von bis zu vier Metern. Für Anfänger ist zum Surfen vor allem Playa Famara, im nördlichen Teil Lanzarotes zu empfehlen. Hier gibt es am Strand zahlreiche Surfschulen und das Equipment können Sie sich während der Pauschalreise auf Lanzarote ebenso bequem ausleihen. Ein weiterer TOP-Surfspot ist Puerto del Carmen. Es ist an der südlichen Ostküste der Insel gelegen und zudem kaum mehr als eine Viertelstunde mit dem Auto von Arrecife entfernt. Das ist perfekt, um den ganzen Tag auf dem Meer zu verbringen, abends einen Cocktail in einer der Strandbars zu trinken oder in die Inselhauptstadt zu fahren, um die Nacht zum Tag zu machen.Buchen Sie jetzt mit weg.de Ihren Lanzarote-Urlaub sensationell günstig und verbringen Sie Ihren Urlaub genau so, wie Sie es sich wünschen: all-inclusive als Pauschalreise oder ganz individuell!

Urlaub auf Lanzarote mit weg.de: Badegenuss und Ausflüge zum Vulkan

Lanzarote ist die geheimnisvollste Insel der Kanaren. In Ihrem Familienurlaub auf Lanzarote erleben Sie faszinierende Wechsel der Landschaften zwischen schroffen schwarzen Vulkanbergen und Lavafeldern, sanften grünen Hügeln und goldener Wüste. Die Insel ist seit 1993 Biosphärenreservat der UNESCO. 

Zwölf Naturschutzgebiete liegen auf Lanzarote, jedes mit einem anderen Thema. Besuchen Sie zum Beispiel:

  • Die Naturparks der Vulkane. Überzeugen Sie sich: Die Lava lebt!  Ein Drittel der rund 840 km² großen Insel besteht aus Aschebergen, Eruptionskratern und Lava, die auf die Historie des Eilands mit vulkanischem Ursprung verweisen.
  • Den Nationalpark Timanfaya. Von Menschenhand unberührt, hat sich die Natur zum Paradies für endemische Tiere und Pflanzen entwickelt.
  • Das Naturdenkmal Feuerberge, in dem sich Vulkankegel wie Perlen an einer Kette aneinanderreihen.
  • Das Naturschutzgebiet Tenegüime, ein Refugium für Raub- und Zugvögel mit herrlichen Wanderwegen. 

Durchstreifen Sie die Natur auf dem Rad, zu Fuß oder zu Pferd. Nach spannenden Exkursionen erwartet Sie Ihr Hotel auf Lanzarote mit exzellentem Service, sauberen Swimming-Pools und stilvollen Restaurants und Bars.

Entspannen Sie an den schönsten Stränden Lanzarotes

Die meisten Strände Lanzarotes liegen auf der südöstlichen Seite der Insel. In der Inselhauptstadt Arrecife trifft der Charme des ehemaligen Fischerdorfs auf moderne Einkaufsmöglichkeiten und goldsandige Strände.

Besuchen Sie die Stände Playa de Papagayo, Playa del Reducto oder Playa del Cable, welcher mit Wassertemperaturen zwischen 17 und 22 Grad zum Baden einladen. Weiter südlich finden Sie in Playa Honda und Puerto del Carmen schöne Urlaubsdomizile an Lanzarotes Stränden. Die Playa Blanca bildet den Südzipfel der Insel. Hier verbringen Sie Ihren Urlaub auf den Kanaren mit endlosem Meerblick in großzügigen Clubanlagen mit all-inclusive Service, modernen Bungalowanlagen mit Halbpension oder Appartementhotels für Selbstversorger. Nutzen Sie die günstigen Leihwagenangebote und erkunden Sie die Insel auf eigene Faust.

weg.de hat die TOP Hotels der Insel zu sensationell günstigen Preisen. Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub auf Lanzarote!

Küste von Lanzarote

 

Beste Reisezeit für Lanzarote

Optimales Reisewetter das ganze Jahr über

Lanzarote ist die nordöstlichste Insel der Kanaren und rund 100 Kilometer von Marroko entfernt. Die Insel hat ein subtropisches Klima, welches durch geringe Niederschläge und geringen Schwankungen bei der Temperatur charakterisiert ist. So herrschen auf Lanzarote das ganze Jahr über milde Temperaturen. Die Insel bietet das gesamte Jahr angenehme Temperaturen, als beste Reisezeit kann man aber die Monate Mai, Juni und Oktober bezeichnen. Im Sommer kann es durch heiße Wüstenwinde teils sehr warm werden. Besonders im Winter ist Lanzarote vor allem für Mitteleuropäer ein beliebtes Reiseziel, da zum Beispiel auch im Dezember noch sehr angenehme Temperaturen vorzufinden sind. Der Nordostpassat garantiert andauernde Winde, welche perfekte Voraussetzungen zum Surfen bietet und besonders in den Sommermonaten die teils recht hohen Temperaturen sehr viel angenehmer macht. Die Wassertemperatur beträgt im Sommer zwischen Juni und November im Schnitt 20 bis 22°C. Im Frühjahr sinken die Wassertemperaturen auf teilweise 17°C ab. Da die Insel relativ flach ist, stauen sich kaum Wolken und es regnet nur sehr vereinzelt. Der meiste Regen fällt im Frühjahr zwischen Januar und März. In den Sommermonaten zwischen Mai und bis Ende Oktober regnet ist fast nie, hier wirkt die Insel sehr trocken. 

 

 

Sehenswürdigkeiten auf Lanzarote

Das müssen Sie in Ihrem Lanzarote Urlaub gesehen haben

Lanzarote ist bekannt für seine durch vulkanische Aktivitäten geschaffene Landschaft. Besonders eindrucksvoll sind diese im Nationalpark Timanfaya im Südwesten der Insel zu bestaunen. Im Nordosten der Insel befindet sich der spektakuläre Cueva de los Verdes: Machen Sie eine Reise in das Innere der Erde im längstem Lavatunnel der Insel. Brechen Sie von Ihrem Hotel auf Lanzarote auch zu einem Ausflug zu den Salz-Salinen "Salinas de Janubio" oder dem Castillo de Santa Barbara auf. Der Aussichtspunkt Mirador del Rio im Norden Lanzarotes liegt 475 Meter über dem Meeresspiegel und verspricht einen wunderbaren Blick über die Natur der Insel. In einer Bar können Sie diesen Ausblick auch bei einem Kaffee durch riesige Panoramescheiben genießen. Besonders für Kinder und Familien reizvoll ist die Go-Kart Bahn in San Bartolome - hier können Sie auf einer gepflegten Outdoor-Rennstrecke richtig Gas geben und werden falls erwünscht direkt vom Hotel abgeholt und wieder nach Hause gebracht. Kultureller geht es dagegen im Fundacion Cesar Manrique zu - das ehemalige Wohnhaus des Künstlers Cesar Manrique sollten Sie auf keinen Fall verpassen. Das Anwesen wurden durch den Künstler über fünf Lavablasen errichtet, welche er als Wohnraum umfunktionierte.

 

Die weg.de Hotelempfehlungen für Sie

Wir haben für Sie drei TOP-Hotels mit Bestnoten auf Lanzarote ausgewählt. Buchen Sie jetzt mit weg.de Ihr Traumhotel auf lanzarote sensationell günstig und genießen Sie erholsame Tage!

Weitere Reiseangebote für Sie: