weg.de Last-Minute

Günstige Nilkreuzfahrten mit weg.de

Ägypten auf dem Nil entdecken

Entdecken Sie die Highlights Ägyptens auf einer Nilkreuzfahrt

Kairo

Ein Highlight auf einer Nilkreuzfahrt ist Kairo, die Hauptstadt Ägyptens. Die Pyramiden von Gizeh begeistern jedes Jahr viele Besucher und das aus gutem Grund! Sie gehören zu den bekanntesten und ältesten erhaltenen Bauwerken der Menschheit. Lassen Sie sich von den Grabschätzen Tutanchamuns im Ägyptischen Museum sowie vom Großstadtleben in Kairo in den Bann ziehen.

Hurghada

Sie möchten Ihre Nilkreuzfahrt mit Baden verbinden? Hurghada bietet Ihnen die perfekte Kombi für einen unvergesslichen Urlaub. Der Badeort ist bekannt für seine
traumhaften Sandstrände rund um die Stadtteile Sekalla und Dahar sowie seine bunte Unterwasserwelt. So können Sie sich nicht nur bei einer Nilkreuzfahrt treiben lassen, sondern auch für eine Abkühlung im azurblauen Meer ist gesorgt.

Assuan

Assuan lädt zu einem gemütlichen Bummel über den Markt, den sogenannten „Souk“, ein. Stöbern Sie durch die Stände, welche von edlen Stoffen über Kunsthandwerk bis hin zu Kleidung und bunten Gewürzen alles anbieten, was das Herz begehrt.
Ein besonderes Highlight in der Stadt Assuan ist vor allem der beeindruckende Staudamm des Nassersees. Ausflüge dorthin können Sie direkt in Verbindung mit Ihrer Nilkreuzfahrt buchen.

Luxor

Luxor, das religiöse Zentrum Ägyptens, stellt bei den meisten Nilkreuzfahrten den Start- und Endpunkt dar. Begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise in die „Stadt der Paläste“ und lassen Sie den antiken Flair des berühmten „Tal der Könige“ auf sich wirken. Nur unweit befinden sich die Tempel Luxor und Karnak, welche das Grab des Kinds-Pharaos Tutanchamun beherbergen. Diese  zählen zusammen mit der thebanischen Nekropole zum UNESCO-Weltkulturerbe und sind ein beliebtes Ausflugsziel.

Wie bucht man Ausflüge dazu?

Bei einer Nilkreuzfahrt können Sie viele kleine Dörfer und idyllische Landschaften von Deck aus bestaunen, es gibt selbstverständlich auch Angebote für interessante und abenteuerliche Ausflüge sowie Landgänge. Diese können Sie ganz entspannt und bequem an Bord buchen. Viele Veranstalter bieten die Möglichkeit, sich online schon vor Reisebeginn für Ausflüge einzutragen. Fragen Sie am besten direkt bei Ihrer Buchung nach Ausflugsangeboten.

Wann ist die beste Reisezeit?

Ägypten ist ein Land, das man grundsätzlich das ganze Jahr über gut bereisen kann. Die beste Reisezeit für Ägypten ist der Frühling und Herbst. Zu dieser Jahreszeit sind die Temperaturen angenehm warm, also optimal, um auf dem Deck eines Kreuzfahrtschiffes die Sonne zu genießen. Im Hochsommer kann das Thermometer leicht einmal über die 30-Grad-Marke klettern. Zu dieser Zeit bietet es sich an, eine Kombi aus Nilkreuzfahrt und Badeurlaub zu buchen.

Wie lang ist die Reisedauer?

Die Reisedauer einer Flusskreuzfahrt auf dem Nil können Sie Ihren persönlichen Bedürfnissen anpassen. Eine 6-tägige Nilkreuzfahrt empfiehlt sich besonders, wenn Sie anschließend noch ein paar Tage am Strand zum Baden verbringen möchten. Für alle, die sich gerne noch ein wenig länger den Wind um die Nase wehen lassen möchten, empfiehlt sich ein Aufenthalt von 8, 10 oder 15 Tagen. Stöbern Sie am besten in unseren Angeboten nach Ihrer Traumkombination!