Suchen

Günstige Reiseziele am Meer

Wir haben das Meeresrauschen fast schon in den Ohren, spüren geradezu den Sand zwischen unseren Zehen und möchten direkt die Koffer für den nächsten Strandurlaub packen. Für Sparfüchse, die sich einen günstigen Urlaub am Meer mit Flug und Hotel oder eine kurze Auszeit in einer Ferienwohnung direkt am Strand wünschen, haben wir günstige Reiseziele am Meer herausgesucht, die sich wirklich lohnen.

Ägypten: Marsa Alam

Neben ägyptischen Strandurlaub-Klassikern wie Hurghada und Sharm el-Sheikh hat sich Marsa Alam als günstiges Urlaubsziel am Meer etabliert. Wer dem deutschen Winter entfliehen möchte, ist im Süden von Ägypten gut aufgehoben. Von September bis November ist die ideale Zeit für einen Bade- oder Tauchurlaub am Roten Meer. Wer mit der Tauchermaske die Unterwasserwelt mit unzähligen intakten Riffen erkundet, begegnet dabei mit etwas Glück dem Dugong. Der gemächliche Meeressäuger gilt gewissermaßen als Wahrzeichen dieses Küstenabschnitts.

Unser Tipp: Viele Hotels organisieren Wüstensafaris in den nahegelegenen Nationalpark Wadi-el-Gemal-Nationalpark mit dem Quad oder Kamel.

Dominikanische Republik: Samaná

Karibikfeeling pur! Rund um die Halbinsel Samaná reiht sich ein Traumstrand an den anderen. Die Playa Rincon zählt sogar zu den schönsten Stränden der Welt. Um das sonnenverwöhnte Idyll wirklich auszukosten, sollten Sie ruhig eine Woche Urlaub in der Dominikanischen Republik einplanen. Die beste Reisezeit, speziell für Samaná, ist von November bis April, wenn man organisierte Ausflüge zur Walsafari buchen kann. Der Zeitraum fällt in die Regenzeit, trotzdem bleiben extreme Niederschläge in der Regel aus.

Unser Tipp: Wie ein gut behütetes Geheimnis schmiegt sich der Nationalpark Los Haitises an die Bucht von Samaná. Das grüne Paradies ist nur mit geführten Touren zugänglich. Einfach im Hotel nachfragen!

Türkei: Side

Die Türkei hat zahlreiche schöne und günstige Urlaubsziele am Meer zu bieten. Eines davon ist Side. Der beliebte Badeort an der Türkischen Riviera lässt mit Hotels in direkter Strandnähe, diversen Wassersportaktivitäten, reichlich Kultur , Einkaufsmöglichkeiten und einem geschäftigen Nachtleben keine Wünsche offen. Die beste Reisezeit ist von Juni bis September, wenn es an der Türkischen Riviera sommerlich warm ist. Per Direktflug ins nahe gelegene Antalya ist Side bequem erreichbar.

Unser Tipp: Erkunden Sie die antiken Stätten rund um Side oder machen Sie eine Rafting-Tour im nahegelegenen Köprülü-Kanyon-Nationalpark.

Thailand: Koh Lanta

Sie möchten günstig am Meer Urlaub machen, und das am liebsten im Winter? Dann zählt Thailand zu den preiswerten Fernreisezielen und bietet perfekte Voraussetzungen für einen tropisch-paradiesischen Urlaub. Die Insel Koh Lanta liegt an der Westküste Thailands in der Andamanensee, am südlichen Zipfel von Krabi. Koh Lanta wirkt deutlich beschaulicher und unaufgeregter als andere günstige Reiseziele am Meer in Thailand, wie etwa Phukekt, Koh Phangan oder Koh Samui. Von Koh Lanta aus gibt es auch weitere Inseln zu entdecken, am besten per Kayak: Geführte Touren gibt es zum Beispiel zu den Inseln Koh Talabeng und Koh Phee, wo es atemberaubende Felsformationen und verborgene Höhlen zu bestaunen gibt.

Unser Tipp: Die beste Reisezeit beginnt in Koh Lanta im November und reicht bis in den Mai hinein.

Vietnam

Vietnam hat sich zu einem der aufregendsten Reiseziele in Südostasien entwickelt und ist dabei immer noch recht günstig zu bereisen. Die landschaftliche Vielfalt, von den Reisterrassen und Bergen im Norden bis zu den tropischen Palmenstränden im Süden und dem Mekong-Delta, zieht Besucher ebenso in ihren Bann wie die turbulente Metropole Ho-Chi-Minh-Stadt. Am besten erschließt sich der Reiz Vietnams auf einer Rundereise, doch auch für einen entspannten Badeurlaub in tropischen Gefilden hat das charmante und günstige Land einiges zu bieten.. Beliebte Strände finden Sie vor allem in Hoi An, Da Nang, Con Dao und Phu Quoc.

Unser Tipp: Ein wunderschönes billiges Reiseziel am Meer ist Phan Thiết: Östlich von Ho-Chi-Minh-Stadt schmiegt sich der ehemalige Fischerort ans Südchinesische Meer. Neben den bunten Fischerbooten am Horizont und dem Strand lockt in Phan Thiết der Tempel Vạn Thủy Tú.

Albanien

Unweit der griechischen Insel Korfu, am Ionischen Meer gelegen, gilt die Albanische Riviera noch immer als Geheimtipp. Hier lockt unter anderem die charmante Hafenstadt Saranda als günstiges Reiseziel am Meer in Europa. An der Albanischen Riviera können Sie sich auf nicht weniger als 300 Sonnentage im Jahr freuen. Die beste Reisezeit für einen Strandurlaub in Albanien ist in den Sommermonaten von Juni bis September. Doch bereits ab April klettern die Temperaturen auf angenehme Werte und die Vorsaison ist sogar noch günstiger.

Unser Tipp: Einer der schönsten Strände in Albanien ist Mirror Beach (Plazhi i Pasqyrave) nahe Saranda.

Bulgarien: Sonnenstrand

Slantschew brjag, hierzulande besser als Sonnenstrand bekannt, ist ein beliebter bulgarischer Badeort. Als günstiges Reiseziel am Meer darf der Sonnenstrand auf unserer Liste nicht fehlen. Im Gegensatz zum größeren Goldstrand geht es an diesem Partystrand ein wenig ruhiger zu. Doch spätestens mit Einbruch der Dunkelheit öffnen auch hier angesagte Clubs wie der Lazur Club oder der Cacao Beach Club ihre Pforten und laden zum ausgelassenen Feiern und Tanzen ein, und das billiger als am Ballermann.

Unser Tipp: Neben Wassersport und Partys sorgt der Sunny Beach Luna Park im Strandurlaub am Sonnenstrand für Action.

Deutschland: Rügen

Warum in die Ferne schweifen, wenn ein günstiger Urlaub am Meer auch in Deutschland möglich ist? Die Insel Rügen hat eine Küstenlänge von 574 Kilometern, darunter kilometerlange feinsandige Ostseestrände wie aus dem Bilderbuch. Den vielleicht schönsten Strand bildet die „Schaabe“ im Norden bei Glowe. In Sellin lädt die Seebrücke zum Flanieren ein und wer sich lieber zurücklehnen möchte, erkundet die Insel mit dem Rasenden Roland. Die schnaufende Dampflokomotive fährt von Göhren über Sellin bis nach Putbus.

Unser Tipp: Machen Sie eine Schifffahrt von Sassnitz zum Königsstuhl und bestaunen Sie dabei die kalkweißen Kreidefelsen.

Kroatien: Dubrovnik

Mediterranes Klima, türkisblaues Meer und über 250 Sonnentage im Jahr machen Dubrovnik zu einem der schönsten günstigen Urlaubsziele am Meer in Europa. Die kroatische Hafenstadt liegt im Süden Kroatiens am Adriatischen Meer und bietet optimale Bedingungen für einen unvergesslichen Strandurlaub. Darüber hinaus gehört die Altstadt bereits seit 1979 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die beeindruckende mittelalterliche Stadtmauer erzählt von der ehemaligen Seemacht der Republik Ragusa, deren Herzstück die heutige Altstadt von Dubrovnik bildete.

Unser Tipp: Betrachten Sie die Perle der Adria von oben. Die Seilbahn bringt Sie auf den Hausberg von Dubrovnik, den Brdo Srd.

Portugal: Algarve

Schroffe Steilküste und beschauliche Dörfer wechseln sich im Süden Portugals mit Traumstränden und versteckten Buchten ab. Die Algarve gehört zu den günstigen Reisezielen am Meer, die traumhafte Strände zum Schwimmen, Surfen und Schnorcheln für jeden Geschmack bereithalten. Daneben locken regionale Köstlichkeiten: Ein echter Leckerbissen ist im Sommer Melão com Presunto, Melone mit geräuchertem Schinken.

Unser Tipp: Die Praia da Marinha wird von bizarren Felsformationen eingefasst und zählt zu den schönsten Stränden Portugals.

Weitere interessante Themen:

Günstigen Urlaub am Meer buchen

Unseren Newsletter abonnieren

Jetzt anmelden und unsere exklusiven Angebote, Top Deals, Reisetipps und inspirierende Urlaubsideen erhalten.