Wir nutzen Cookies aus technischen Gründen und zu Marketingzwecken. Dabei handelt es sich sowohl um eigene als auch Cookies von Dritten. Wenn Sie den Besuch dieser Webseite fortsetzen, akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen. Um mehr über unsere Richtlinien zu Cookies zu erfahren klicken Sie bitte hier.
weg.deweg.de
Merkzettel
Anmelden
Urlaub
Reiseziel oder Hotel

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Reisezeitraum
Reisedauer
Abflughafen
2 Erwachsene
Reisende
Erwachsene
2
+
Kinder
0
+

Angebote für Atlantische Küste/Norden

Beste Preis/Leistung zuerst

Was machen im Varadero Urlaub?

Sightseeing in Varadero

  • Villa Dupont/Mansion Xanadu: Der amerikanische Unternehmer und Milliardär Thomas Coleman du Pont errichtete im Jahre 1928 eine beachtenswerte Villa in Varadero. Das im Kolonialstil erbaute Anwesen befindet sich am örtlichen Golfplatz, in erster Strandreihe.
  • Casa de Al Capone: Auch der zwielichtige US-amerikanische Verbrecher Al Capone ließ sich ein Haus in Varadero, an der Avenida Kawama, bauen. Allerdings nutzte er den 1920 fertiggestellten Bau weniger zum Wohnen, sondern vielmehr als Drogendepot.
  • Cueva de Ambrosio: Erst im Jahre 1961 wurde die begehbare Höhle entdeckt. Archäologen zufolge suchten in präkolumbischer Zeit Indianer hier ihren Unterschlupf. Das beweisen zumindest die bedeutungsvollen Felszeichnungen.
  • Cueva de Musulmanes: Funde menschlicher Überreste belegen, dass die Grotte vor 2.500 Jahren besiedelt gewesen ist. Im 19. Jahrhundert wurde die Höhle von Schmugglern benutzt, die von hier aus die Küste beobachteten.
  • Museo Varadero: Das Museum zeigt seinen Besuchern archäologische Funde, antike Möbel und historische Bildaufnahmen der Stadt.
  • Iglesia de Santa Elvira: Die katholische Kirche an der Calle 47 wurde 1938 errichtet. Besonders auffallend ist ihre ungleiche Struktur aus Holz und Steinen, die dem Gotteshaus einen eigenwilligen Charme verleiht.
  • Espacio 34: Die Kunstgalerie in der Calle 34 beeindruckt mit Gemälden und Skulpturen kubanischer Künstler.
  • Reserva Ecologica Varahicacos: Das Schutzgebiet zählt zu den größten Feuchtreservaten auf Kuba. Kurze Wanderpfade führen durch die vegetationsreiche Landschaft.
  • Kaktus El Patriarca: Der riesige Baumkaktus im Naturschutzgebiet Varahicacos gilt als eine der ältesten Pflanzen des Landes. Experten schätzen das Alter des 6m hohen Gewächses auf 500 Jahre.
  • Fabrica de Arrechabala: Die Rumfabrik gilt in Cardenas als die Geburtsstätte der weltbekannten Marke Havana Club.

Kultur in Varadero

  • Anfiteatro: Das große Open-Air-Theater an der Via Blanca ist ein angesagter Veranstaltungsort. Viele Musikkonzerte finden in der Spielstätte statt.
  • Academia Baile en Cuba: Die Tanzschule in der Calle 34 ist der perfekte Ort für kubanische Tänze. Ob Salsa, Rumba oder Cha-Cha-Cha – wer zu den rhythmischen Klängen die Tanzschritte erlernen möchte, ist hier genau richtig.
  • Parque Central: In dem hübsch angelegten Stadtpark in der Calle 44 steht ein Denkmal zu Ehren des kubanischen Nationalhelden Jose Martí.
  • Parque de las 8.000 Taquillas: Frei übersetzt bedeutet der Name „Park der 8.000 Umkleideschränke“. Um 1960 konnten Badegäste hier ihre Sachen aufbewahren. Heute sind auf dem Gelände einige Geschäfte und Boutiquen zu finden.
  • Parque Josone: Der 9ha große Park ist die meist besuchte Attraktion in Varadero. Tropische Pflanzen und ein alter Baumbestand umgeben die Erholungsoase, in deren Mitte sich ein idyllischer See befindet.
  • Kolumbus-Statue: Das Bronze-Monument in Erinnerung an den Entdecker Christoph Kolumbus steht auf dem Plaza Cólon in Cárdenas.
  • Plaza del Artesano: Ob Kuba-Fahnen, kreolische Puppen oder bonbonfarbene Miniatur-Oldtimer aus recycelten Dosen – an den Marktständen in der Calle 19 gibt es so manches Souvenir.
  • Tropicana Matanzas: Das Original der weltberühmten Tanzdarbietungen spielt regelmäßig in der Hauptstadt Havanna. Doch auch vor den Toren Varaderos gibt es ein Freiluft-Revuetheater mit erstklassigen Künstlern, prächtigen Kostümen und spektakulären Showeinlagen.

Varadero Highlights

Zweifelsfrei zählen die prachtvollen Oldtimer zu den beliebtesten Fotomotiven. Doch wer das Stück Technikgeschichte intensiv erleben möchte, der lässt sich in einem historischen Auto quer durch die Stadt chauffieren. Eine schöne Fotokulisse bilden die Oldtimer am Meer, wenn in der Ferne der schneeweiße Strand leuchtet. Auf sagenhaften 20km schlängelt sich der feine Sand an der Küste entlang, an dem Sonnenanbeter und Wassersportler gleichermaßen auf ihre Kosten kommen.

Varadero Events & Aktivitäten

  • 1. Januar: Tag der Revolution
  • 28. Januar: Geburtstag von José Martí
  • Februar/März: Karneval
  • 19. April: Sieg in der Schweinebucht
  • Mai: Reisemesse FIT-Cuba im Kongresszentrum Plaza America
  • Juni: Varadero World Music Festival mit Künstlern aus aller Welt
  • Juni: National Rock Atenas Festival
  • 26. Juli: Gedenktag zum Sturm auf die Moncada-Kaserne
  • Oktober: regionales Golfturnier
  • September: Jazzfestival
  • 8. Oktober: Todestag von Che Guevara
  • Dezember: Filmfestival
  • 25. Dezember: Weihnachten

Mit Kindern & Familie in Varadero

  • Delfinario: Ein Erlebnis für Groß und Klein ist das Delfinarium. Mehrmals täglich springen die Meeressäuger aus dem Wasser und präsentieren ihre Kunststücke. Sie finden die natürlich angelegte Meeresanlage an der Autopista Sur, vis-à-vis vom Mangrovenwald.
  • El Golfito: Auf der Minigolfanlage an der Avenida 1, Ecke Calle 42 stehen Geschick und Spaß im Vordergrund. Dazu ist eine Portion Ausdauer gefragt, um den kleinen Ball gekonnt auf den anspruchsvollen Bahnen um die raffiniert platzierten Hindernisse in das Loch zu bugsieren.
  • Centro Todo en Uno: Der Freizeitkomplex an der Calle 54 ist vor allem bei den Einheimischen ein populärer Treffpunkt. Es gibt einen kleinen Rummelplatz mit einigen Karussells, einen Kinderspielplatz und eine Bowlingbahn. Für Abwechslung sorgen verschiedene gastronomische Lokalitäten und ein Shop.

Reisetipps für Varadero

Flughafen/Anbindung in Varadero

Ihre Fluganreise führt Sie direkt nach Varadero, zum örtlichen Flughafen Juan Gualberto Gómez. Der zweitgrößte Verkehrslandeplatz Kubas besitzt ein überschaubares Hauptterminal, das sich in einen Abflug- und einen Ankunftsbereich unterteilt. Der Aeropuerto liegt rund 33km südwestlich zum Zentrum. Ein Linienbus bringt Passagiere mehrmals täglich in die Innenstadt von Varadero. Schneller voran geht es mit dem Taxi oder dem Mietwagen. Die Fahrzeit beträgt entlang der mautpflichtigen Schnellstraße Via Blanca etwa 30 Autominuten. Eine Alternative für Ihre Ankunft ist der Hauptstadt-Flughafen José Martí. Der internationale Verkehrslandeplatz von Havanna liegt 157km westlich von Ihrem Urlaubsdomizil und ist bequem mit dem Regionalbus oder dem Leihauto erreichbar.

Übernachtungsmöglichkeiten für jeden Geschmack in Varadero

  • Die Brücke über die Lagune Paso Malo ist die einzige Einfahrt nach Varadero. Sie bildet zugleich den Ortsanfang auf der 20km langen Halbinsel Hicacos. Hier beginnt das ruhig gelegene Feriengebiet Kawama. Es ist ein urtypischer Bezirk mit traditionellen Wohnhäusern und Hotels der einfachen bis guten Mittelklasse. Besonders bemerkenswert ist der traumhaft breite Sandstrand.
  • Je weiter Reisende zum Zentrum kommen, umso lebhafter wird es. Die Einkaufs- sowie Unterhaltungsmöglichkeiten nehmen zu und auch die Hotels werden moderner. Wer seine Unterkunft rund um den schönen Park Josone reserviert, der verbringt einen Badeurlaub inmitten der kubanischen Musik- und Kulturszene.
  • Für den gehobenen und luxuriösen Geschmack empfehlen sich die Resorts hinter dem Varadero Golfclub. Viele Ferienanlagen zwischen der Inselmitte und dem -ende entstanden in den letzten Jahren. Sie richten sich an den anspruchsvollen Gast, der erholsame Tage am Meer verbringen möchte.

Gut zu wissen

  • Wer eine Reise nach Kuba unternimmt, der benötigt einen EU-Reisepass. Dieser muss bei Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein. Das Visum für einen Aufenthalt von maximal 30 Tagen stellt die lokale Zollbehörde an den kubanischen Flughäfen aus. Zudem empfiehlt es sich vorab, nach der Stromversorgung in den Hotels zu fragen. Denn einige Unterkünfte haben statt den gängigen 220 Volt noch 110–120 Volt, sodass ein Adapter notwendig ist.
  • Auf Kuba werden die Uhren um 6h zurückgestellt. Die nationale Währung ist der Peso Cubano Convertible (CUC). Wechselstuben gibt es an Flughäfen, in allen größeren Urlaubsorten und direkt in einigen Hotels. Mastercard und Visa werden an Geldautomaten und in den Geschäften mit einem Pin akzeptiert, sofern die Kreditkarten von deutschen Banken ausgegeben wurden.
  • Ob wegen des Studienfachs an einer der Universitäten oder Austauschschülern im sozialistischen Bruderland der damaligen DDR – viele Kubaner sprechen Deutsch. Dazu kommen Kenntnisse in der englischen Sprache. Und mit ein paar Sätzen auf Spanisch erobert man die Herzen der Einheimischen sowieso wie im Flug.
  • Ihre Gastgeber sind herzliche Menschen, die stolz auf ihr Land sind. Dennoch sollten Fragen und Anmerkungen zur Politik unterlassen werden. Besonders geschätzt werden hingegen Kommentare zu den Schönheiten Kubas.
  • Wer mit einer Serviceleistung zufrieden ist, gibt nach eigenem Ermessen ein Trinkgeld. Ein Richtwert von ungefähr 10% bessert das geringe Einkommen auf.
  • Kuba gilt als ein sicheres Reiseland. Dennoch gehören Schmuck und andere Kostbarkeiten in den Hotelsafe. Achten Sie beim Kauf von Rum und Zigarren unbedingt auf die staatliche Steuerbanderole, damit Sie kein billiges Imitat erwerben. Obacht auch bei Fotoaufnahmen: Das Ablichten von militärischen Einrichtungen ist tabu.

Wie lange sollte man in Varadero bleiben?

Varadero ist einer der wichtigsten Urlaubsorte des Landes, in dem etwa 7.000 Menschen leben. Aufgrund der Flugzeit von bis zu 12h empfiehlt sich eine Reise nach Kuba mit einem Mindestaufenthalt von einer Woche, idealerweise von 10 bis 14 Tagen. So lässt sich die Erholung intensiv genießen. Obendrein verbleibt noch Zeit für den einen oder anderen Ausflug, beispielsweise eine Katamaran-Fahrt auf die vorgelagerten Cayos oder eine Tagestour nach Havanna. Doch wer mehr über die einzigartige Geschichte des Inselstaates, den kolonialen Charme sowie über das Leben von Fidel Castro und Che Guevara erfahren möchte, der kombiniert seinen Strandurlaub mit einer einwöchigen Rundreise.

Beste Reisezeit für Varadero

Ob Strandurlaub oder Rundfahrt – Varadero kann grundsätzlich das ganz Jahr über bereist werden. Dabei gelten die Reisezeiten von November bis März sowie Juli und August als Hochsaison. Das Klima an der Nordküste Kubas ist tropisch geprägt und in zwei Wetterperioden zu unterteilen. Die niederschlagsreiche Zeit beginnt meist im Mai und hält mit vereinzelten Stürmen bis zum Oktober. Die regenärmeren Monate sind hingegen zwischen November und April. Doch ganz gleich ob Sommer- oder Winterferien – das Thermometer pendelt sich durchweg bei warmen 30 Grad Celsius ein. Genauso zuverlässig zeigt sich auch der Atlantische Ozean mit einer Badewannen-Temperatur von 24 bis 28 Grad Celsius. Von Januar bis Mai sinkt die Luftfeuchtigkeit auf unter 80%.

täglich von 08:00 – 22:00 Uhr
Mit diesem Filter erhalten sie fast ausschließlich Angebote mit Direktflügen. Im Gegensatz zu Non-Stop Flügen, können Direktflüge mit einer Flugnummer auch Zwischenlandungen beinhalten.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Der angegebene Preisvorteil basiert auf einem Vergleich des aktuellen Preises mit dem höchsten vom Kunden bei uns geprüften und verfügbaren Angebot für die gleiche Reise in einem Zeitraum von jeweils 15 Tagen vor und nach Ihrem Anreisedatum. Um fair vergleichen zu können, werden alle vorliegenden Details der Angebote berücksichtigt (Hotel, Abflughafen, Reisedauer, Verpflegung, Zimmertyp). Das bedeutet, dass Sie diese Reise jetzt zu einem günstigeren Preis erhalten als zu bisher gesehenen Preisen im selben Zeitraum.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Gut
4.11/5.00