Suchen

Die schönsten Reiseziele in der Türkei



Die 10 besten Urlaubsorte in der Türkei

Die Türkei ist das ideale Urlaubsland, um den Sommer in die Verlängerung zu schicken. Denn an der türkischen Riviera dauert die Badesaison bis in den Oktober hinein. Freuen Sie sich auf traumhafte Strände in Bodrum, Side und anderen schönen Urlaubsorten in der Türkei am Meer. Kulturbegeisterte kommen in den antiken Stätten entlang der Türkischen Ägäis voll auf ihre Kosten, denn die Überreste von zwei der sieben Weltwunder lassen sich noch heute in der Türkei bestaunen. Begleiten Sie uns zu erstklassigen Reisezielen in der Türkei und erfahren Sie mehr über das Land, das zwei Kontinente miteinander verbindet.

Side

„Wo kann man in der Türkei gut Urlaub machen?“ Die Antwort lautet: in Side. Goldgelbe, meist feinsandige, flach abfallende Strände machen Side zu einem der beliebtesten Urlaubsorte in der Türkei am Meer. Ob Badeurlaub mit der ganzen Familie oder Aktivurlaub mit Wasserski, Tauchen und Parasailing – an der türkischen Riviera jagt ein Freizeitangebot das nächste. Entlang der Strandpromenade und in der Altstadt finden Sie gemütliche Lokale und gute Einkaufsmöglichkeiten. Kulturinteressierte spazieren Richtung Hafen. Auf der Halbinsel finden Sie die Überreste der antiken Stadt, darunter das imposante Amphitheater sowie das Nymphäum.

Unser Tipp: Fotografieren Sie den Sonnenuntergang durch die Ruinen des Apollontempels.

Antalya

Die geschichtsträchtige Hafenstadt Antalya ist der wichtigste Verkehrsknotenpunkt an der türkischen Riviera und für viele Urlauber der erste Landepunkt, wenn sie ein Reiseziel in der Türkei ansteuern. Mit türkisblauem Meer, feinen Sandstränden und einer lebendigen Altstadt, die Sie mit ihren Sehenswürdigkeiten auf eine Reise in längst vergangene Zeiten mitnimmt, gibt es gute Gründe, einfach hier zu bleiben. Durchqueren Sie das mächtige Hadrianstor, um in das historische Zentrum Kaleiçi zu gelangen. Spazieren Sie zur Yivli-Minare-Moschee und weiter bis zum quirligen Hafen. Vielleicht gehen Sie an Bord eines Ausflugsschiffes, um an der dramatischen Steilküste vorüberzuziehen. Besonderes Highlight: der untere Düden-Wasserfall.

Unser Tipp: Mit kristallklarem Wasser und feinem Sand ist der Strand Lara vielleicht der beste der Stadt.

Bodrum

Bodrum gehört zu den Urlaubszielen in der Türkei, die zum Tagträumen einladen. Wenn man ein wenig die Augen zusammenkneift, könnte man glauben, auf einer der griechischen Inseln zu sein: Kalkweiße Häuser mit blauen Fensterläden überblicken die türkische Ägäis. Die schmalen Gassen sind mit den leuchtend-lila Blüten der Bougainvillea gesäumt. Dem mediterranen Flair, das der Hafen verströmt, hat Bodrum seinen Spitznamen „St. Tropez der Türkei“ zu verdanken. Kurzum, Bodrum gehört zu den schönsten Urlaubsorten in der Türkei: Man möchte sich einfach treiben lassen – durch die Gassen und auf dem Meer.

Unser Tipp: Vom Weltwunder, dem Mausoleum von Halikarnassos, ist nicht viel übriggeblieben. Umso interessanter: das mittelalterliche Kastell St. Peter mit dem Museum für Unterwasserarchäologie.

Istanbul

Das antike Byzanz, später Konstantinopel, heißt heute Istanbul und zählt zu den Reisezielen in der Türkei, die einen zweifelsohne in den Bann ziehen werden. Neben der Hagia Sophia gehört die Blaue Moschee zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten. Die faszinierende Skyline mit Moscheen, Kirchen und Synagogen zeugt von der jahrtausendealten Stadtgeschichte und einer einzigartigen Lage zwischen Ost und West. Istanbul, am Ufer des Marmarameers, macht einen Brückenschlag über den Bosporus und verbindet so den europäischen mit dem asiatischen Kontingent. Auf dem Großen Basar können Sie die unterschiedlichen Einflüsse hautnah erleben: Ein Farbenmeer von Gewürzen, geschäftiges Treiben, köstlicher Tee und faszinierende Souvenirs erwarten Sie.

Unser Tipp: Erkunden Sie das asiatische Istanbul im Stadtteil Üsküdar: mit einer schönen Promenade direkt am Marmarameer, netten Cafés und einem wunderbaren Blick auf den Leanderturm.

Fethiye

Fethiye hebt sich mit seiner gelassenen Atmosphäre von den typischen Urlaubsorten der Türkei ab. Schlendern Sie über den schattigen Basar oder genießen Sie einen Imbiss auf dem Fischmarkt. Den vielleicht schönsten Strand der Region finden Sie entlang der Blauen Lagune, Ölüdeniz. Für einen Tagesausflug bietet sich die mythische Geisterstadt Kayaköy oder der Nationalpark Saklıkent mit seiner eindrucksvollen Klamm und den rauschenden Stromschnellen an. Wasserschuhe nicht vergessen!

Unser Tipp: Folgen Sie zumindest ein Stück weit dem lykischen Fernwanderweg, der von Fethiye bis nach Antalya führt, und genießen Sie die Aussicht aufs Meer.

Kappadokien

Kappadokien ist eine der Urlaubsregionen im Landesinneren der Türkei. Die von der Natur geformte Tufflandschaft mit den berühmten Feenkaminen prägt diesen Landstrich Zentralanatoliens. Genauso sehenswert sind die in den weichen Tuff gehauenen Höhlen und Felsenkirchen bei Göreme, die Jahrhunderte überdauert haben und inzwischen zum UNESCO-Welterbe gehören. Wer sich die atemberaubende Landschaft einmal aus der Vogelperspektive ansehen möchte, kann mit dem Heißluftballon über die bizarren Felsformationen schweben.

Unser Tipp: Ein Besuch lohnt sich auch im Winter: Im Skigebiet Erciyes können Sie Ski fahren und Snowboarden.

Belek

Der junge Urlaubsort Belek, zwischen Antalya und Side, lädt an einem kilometerlangen Strand dazu ein, die Seele baumeln zu lassen. Ob Golf- oder Badeurlaub – theoretisch muss man die Hotelanlage gar nicht verlassen. Wer es doch tut, kann im Hinterland von Belek durch mediterrane Pinienwälder vor der mächtigen Kulisse des Taurusgebirges wandern.

Unser Tipp: Unternehmen Sie einen Tagesausflug zur antiken Stadt Aspendos, nur 17 km von Belek entfernt. Aspendos besitzt das bis heute besterhaltene antike Theater, im 1. Jh. erbaut mit einer Kapazität für 17.000 Zuschauer.

Kemer

Familienfreundliche, flach abfallende Strände und jede Menge Sonnenstunden machen Kemer, südwestlich von Antalya, zu einem beliebten Urlaubsort an der türkischen Riviera. Im Frühjahr oder Herbst, wenn die Sonne nicht so sehr drückt, lohnt es sich, die Wanderschuhe anzuziehen und die Ausläufer des Taurusgebirges zu erkunden. Im Nationalpark Olimpos Beydağları wartet die antike Stadt Phaselis darauf, erforscht zu werden. Der Aquädukt, das Theater und die Prachtstraße können sich auch nach tausenden von Jahren noch sehen lassen.

Unser Tipp: Mit dem Boot versteckte Badebuchten in der Umgebung ansteuern oder mit der Olympos-Seilbahn auf den Gipfel des Tahtalı fahren.

Alanya

Alanya ist einer der beliebtesten Urlaubsorte in der Türkei, an dem bereits Kleopatra die Sonne genossen haben soll. Heute trägt einer der schönsten Strände der Region noch ihren Namen. Zu den Sehenswürdigkeiten gehört die Burg, die auf einem Felsvorsprung über dem türkisblauen Mittelmeer thront. Am Fuße des Burgbergs befindet sich die Damlataşhöhle. Die Tropfsteinhöhle lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher an, die das prächtige Farbspiel an den Stalaktiten bewundern und die wohltuende Luft einatmen möchten.

Unser Tipp: Fahren Sie mit dem Boot zur Blauen Lagune von Gazipaşa.

Kuşadası

Kuşadası ist ein echter Urlaubsmagnet an der türkischen Ägäis. Ihren Namen hat die Hafenstadt der vorgelagerten Taubeninsel zu verdanken. Vor allem abends lohnt es sich über den befestigten Damm auf das Eiland mit der Festung zu spazieren, um den Sonnenuntergang und fangfrischen Fisch in einem der Restaurants zu genießen. In der Umgebung gibt es eine Reihe von wunderschönen Ausflugszielen wie die Höhle des Zeus mit ihrem glasklaren Wasser, das an einem heißen Sommertag für Abkühlung sorgt. Am bekanntesten ist sicherlich die antike Stadt Ephesos, in der einst der Tempel der Artemis als eines der sieben Weltwunder stand. Gut erhalten ist das Amphitheater und auch die Überreste der Celsus-Bibliothek lassen erahnen, wie prächtig die Bauten einst ausgesehen haben mussten.

Unser Tipp: Planen Sie einen Tagesausflug zu den schneeweißen, kalkhaltigen Sinterstufen von Pamukkale ein.

Finden Sie Ihr Traumziel

2 Erwachsene
1 Woche

Jetzt zu unserem Newsletter anmelden

Unsere besten Angebote und exklusive Deals als Erster erhalten und keine Reisetipps und aktuelle Informationen über mögliche Reiseeinschränkungen mehr verpassen.