Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

Wir nutzen sowohl eigene technische Cookies und Marketing Cookies als auch die von Dritten. Bitte klicken Sie 'Akzeptieren', um unsere Website unseren Cookie-Bestimmungen entsprechend weiter nutzen zu können und diesen zuzustimmen. Bitte klicken Sie hier, um Ihre Einstellungen anzupassen.

weg.de
Merkzettel
Anmelden
Urlaub
08.11.1906.05.20
Reisezeitraum
beliebig
Reisedauer
2 Erwachsene
Reisende

Angebote für Waimea - Kauai: 1 Hotel

Urlaub auf Kauai

Erleben Sie den hawaiianischen Aloha Spirit bei einem erlebnisreichen Urlaub auf der Garteninsel Kauai. Neben traumhaften Stränden hat die älteste und grünste Insel Hawaiis auch zahlreiche Naturhighlights zu bieten und stellt ein beliebtes Reiseziel für Aktivurlauber dar. Entdecken Sie jetzt Kauai und buchen Sie Ihre Reise auf weg.de.

Kauai Reisetipps

Anreise nach Kauai

Der Hauptflughafen Lihue Airport (LIH) befindet sich im Südosten der Insel. Von ihm aus sind es nur kurze Wege von einer Zeitspanne zwischen 15 Minuten und weniger als 2h Fahrtzeit zu den beliebtesten Reisezielen der Insel. Viele Fluglinien bieten von den USA aus Direktflüge nach Lihue an. Sie können jedoch auch nach einem Zwischenstopp am Daniel K. Inouye International Airport von Honolulu (HNL) auf Oahu mit einem Anschlussflug nach Kauai gelangen.

Vom Flughafen Lihue Airport (LIH) bringen Sie öffentliche Verkehrsmittel, Taxen, Shuttle- oder Reisebusse an Ihre Ferienunterkunft. Ein Mietwagen ist auf der 53km langen und 40km breiten Insel jedoch sehr empfehlenswert, um selbstständig und individuell zu reisen und Kauai nach Ihrem persönlichen Zeitplan zu erkunden.

Übernachtungsmöglichkeiten für jeden Geschmack auf Kauai

  • North Shore mit Luxusresorts für Golfliebhaber
  • East Coast und South Shore mit familienfreundlichen Stränden, Hotels und Ferienwohnungen
  • die Städtchen Waimea und Hanapepe für Naturbegeisterte

Gut zu wissen

  • Einreise mit gültigem Reisepass und ESTA-Genehmigung (muss beantragt werden)
  • Zahlmöglichkeiten mit US-Dollar und vorrangig Kreditkarte, zahlreiche Geldautomaten sind vorhanden
  • Trinkgeld im Restaurant 15% bis 20% , mindestens 1USD bei Gepäckträgern und 1 bis 2USD für das Reinigungspersonal
  • für Wanderungen festes Schuhwerk, leichter Regenponcho und Mückenschutz für Touren durch den Regenwald empfehlenswert
  • polynesisch-asiatische Küche

Wie lange sollte man auf Kauai bleiben?

Um die Insel-Highlights in Ruhe entdecken zu können, ist ein Aufenthalt von mindestens fünf Tagen zu empfehlen. In dieser Zeit lassen sich wunderbar eindrucksvolle Wanderungen, ausgiebige Strandbesuche und ereignisreiche Kulturausflüge flexibel planen, um authentische Eindrücke vom Inselleben zu gewinnen und einen unvergesslichen Urlaub auf der hawaiianischen Insel Kauai zu verbringen.

Bei einer längeren Reiseplanung können Sie die zu Kauai gehörende Niihau-Insel besuchen. Niihau, auch als "Verbotene Insel" bekannt, ist vom Tourismus unberührt und naturbelassen. Ein Ausflug auf die Insel lässt Sie ganz ursprüngliche, kulturelle Eindrücke Hawaiis gewinnen. Auch wenn die Familie Robinson, in dessen Privatbesitz Niihau ist, sehr bestrebt ist, die Insel von der Umwelt weitestgehend abzuschotten, ist ein Halbtagesausflug zu diesem Kleinod dennoch möglich. Angekommen erwartet Sie ein Idyll aus feinsandigem Strand, türkisblauem Meer und eine bunt blühende Pflanzenwelt. Auf Ihrer Erkundungstour über die 180km² große Insel werden Sie nur wenige der insgesamt rund 150 bis 200 Bewohner antreffen. Die Einheimischen von Niihau leben autark und sehr traditionell, ohne Geld und ohne Strom. Ein Besuch dieser Insel garantiert ein unvergessliches Erlebnis der besonderen Art.

Beste Reisezeit für Kauai

Die Passatwinde sorgen auf Kauai das ganz Jahr über für herrliche 20°C bis 29°C, darum kann die sogenannte Garteninsel das ganze Jahr über besucht werden. Die sieben unterschiedliche Mikroklimazonen machen Kauai als Reiseziel besonders interessant: Von satten grünen Gebieten im Zentrum der Insel bis zu Wüstenzonen an der Westseite werden Ihnen imposante Landschaften geboten. Der meist leicht wehende Wind sorgt für ein ganzjährig angenehmes Klima mit geringer Luftfeuchtigkeit. Die Wassertemperaturen von 22°C bis 27°C bieten die idealen Bedingungen für einen erholsamen als auch ereignisreichen Urlaub am Meer. Regen fällt meistens nur nachts, wobei der Niederschlag nur von kurzer Dauer ist.

In den Monaten Dezember bis Mai ist die beste Reisezeit für Walbeobachtungen. Die prächtigen Buckelwale kommen jedes Jahr in die warmen hawaiianischen Gewässer um sich fortzupflanzen und ihre Kälber zur Welt zu bringen. Während einer Bootsfahrt um die Insel haben Sie die Möglichkeit, die beeindruckenden Tiere aus nächster Nähe zu bewundern. Sie können die Wale aber auch von den zahlreichen, wunderschönen Stränden von Kauai beobachten. Der an der South Shore gelegene Poipu Beach ist hierfür hervorragend geeignet, aber auch der Kilauea Leuchtturm und der Kalalau-Wanderpfad am Küstenstreifen der Na Pali Coast sind optimale Beobachtungspunkte.

Täglich von 08:00 – 22:00 Uhr

Bei Fragen zu Ihrer Flug + Hotel-Buchung,
kontaktieren Sie uns bitte unter: 089 / 1223 0283
Mit diesem Filter erhalten sie fast ausschließlich Angebote mit Direktflügen. Im Gegensatz zu Non-Stop Flügen, können Direktflüge mit einer Flugnummer auch Zwischenlandungen beinhalten.
Diese Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft und verdeutlicht das Preis-Leistungs-Verhältnis, die Ausstattung und die Leistungen der Unterkunft gemäß der Hotel-Industriestandards.