Wir nutzen Cookies aus technischen Gründen und zu Marketingzwecken. Dabei handelt es sich sowohl um eigene als auch Cookies von Dritten. Wenn Sie den Besuch dieser Webseite fortsetzen, akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen. Um mehr über unsere Richtlinien zu Cookies zu erfahren klicken Sie bitte hier.
weg.deweg.de
Merkzettel
Anmelden
Urlaub
Reiseziel oder Hotel

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Reisezeitraum
Reisedauer
Abflughafen
2 Erwachsene
Reisende
Erwachsene
2
+
Kinder
0
+

Angebote für New York

Beste Preis/Leistung zuerst

Was machen im New York City Urlaub?

Sightseeing in New York City

  • Freiheitsstatue südlich von Manhattan: Eines der berühmtesten Wahrzeichen der Stadt, das auf Liberty Island steht und bei einer Bootstour durch den Hafen New Yorks besichtigt werden kann.
  • Empire State Building in Midtown: 381m hoher Wolkenkratzer an der 5th Avenue mit Aussichtsplattform im 102. Stock, von der sich eine atemberaubende Aussicht über die Millionenmetropole bietet
  • Ground Zero Memorial in Lower Manhattan: Gedenkstätte für die Opfer des 11. September 2001 im Herzen Manhattans, offiziell genannt: National September 11 Memorial and Museum
  • Times Square in Midtown: belebte Straßenkreuzung zwischen dem Broadway und der 7th Avenue mit blinkenden Leuchtreklamen und kreativen Straßenkünstlern. An Silvester feiern kommen dort Hunderttausende zusammen, um gemeinsam den Jahreswechsel zu feiern.
  • St. Patrick's Cathedral in Midtown: Der Amtssitz des Erzbischofs von New York liegt direkt an der 5th Avenue. Der imposante Bau aus weißem Marmor verfügt über einen fast 100m hohen Kirchturm.
  • Ellis Island südlich von Manhattan: Auf der Insel im New Yorker Hafen befand sich einst die Einwanderungsbehörde, über die mehr als 12Mio. Immigranten den amerikanischen Boden betraten.
  • Brooklyn Bridge zwischen Manhattan und Brooklyn: eine der längsten Hängebrücken der Welt, die die zwei Stadtteile verbindet und eine spektakuläre Aussicht auf die Skyline der Metropole bietet.
  • Rockefeller Center in Midtown: Komplex aus 20 Gebäuden, davon 19 Hochhäuser zwischen 5th und 6th Avenue, West 47th Street und West 52nd Street. Auf der dazugehörigen Lower Plaza wird jedes Jahr in der Weihnachtszeit der höchste Christbaum der USA aufgestellt.
  • Wall Street in Lower Manhattan: In dieser Straße befinden sich die wichtigste Börse der Welt sowie zahlreiche Banken.
  • Central Park: Der ausgedehnte Stadtpark gilt als grüne Lunge Manhattans und lädt zum Spazierengehen, Picknicken und Ballspielen ein.

Kultur in New York City

  • Broadway in Midtown: Der Broadway nahe dem Times Square markiert das Theaterviertel New Yorks. Kulturliebhaber können hier renommierte Theater- und Musicalaufführungen bewundern.
  • Metropolitan Museum of Art auf der Upper East Side: Das Met ist mit seinen über 3Mio. Ausstellungsstücken das größte Kunstmuseum der Vereinigten Staaten.
  • Museum of Modern Art in Midtown: Das MoMa begeistert mit einer bedeutenden Sammlung modernder und zeitgenössischer Kunst, darunter Gemälde, Zeichnungen, Fotografien und Skulpturen.
  • American Museum of Natural History auf der Upper West Side: eines der bedeutendsten Naturkundemuseen weltweit, das einen spannenden Einblick in die Menschheitsgeschichte ermöglicht
  • Solomon R. Guggenheim Museum auf der Upper East Side: Das von Frank Lloyd Wright entworfene Ausstellungshaus beherbergt u.a. Werke des Expressionismus, Impressionismus und Surrealismus.
  • Jewish Museum in Carnegie Hill: Das über 100 Jahre alte Museum widmet sich jüdischer Kunst und Kultur weltweit.
  • Intrepid Sea, Air & Space Museum am Pier 86: ausgemusterter Flugzeugträger am Ufer des Hudson River, der eine Sammlung historischer Ausstellungsstücke aus dem Bereich der Marine, der Luft- und Raumfahrt beherbergt
  • New York City Fire Museum, SoHo: Museum über die Geschichte der Feuerwehr von New York

New York City Highlights

Einer der populärsten Stadtteile New Yorks ist SoHo. Das trendige Viertel südlich der Houston Street in Manhattan wartet mit zahlreichen Kunstgalerien, Ateliers und Musikkneipen auf. Abends öffnen Jazzclubs hier ihre Türen. SoHo ist der perfekte Ort für Shoppingbegeisterte, die hier in Second-Hand-Läden, Vintage-Shops und Designerboutiquen nach ausgefallenen Einzelstücken stöbern.

Unternehmen Sie in Ihrem Urlaub in New York auch einen Bummel durch Chinatown. In diesem exotischen Stadtteil wohnen fast 100.000 Menschen chinesischer Abstammung. Hier finden Sie an jeder Ecke leckere China-Restaurants. Zudem können Sie originelle Souvenirs für die Lieben zu Hause erstehen.

New York City Events & Aktivitäten

  • Chinesisches Neujahr: fünfzehntägige Feier mit Feuerwerk in Chinatown (Beginn zwischen 21. Januar und 21. Februar)
  • St. Patrick's Day: Umzug irischstämmiger Amerikaner auf der 5th Avenue (17. März)
  • TriBeCa Filmfestival (Ende April)
  • Museum Mile Festival mit viel Musik und anderen öffentlichen Veranstaltungen (im Juni)
  • Christopher Street Day: Demonstrationstag von Schwulen, Lesben, Bisexuellen und Transgender mit großer Parade (Ende Juni)
  • Independence Day: großes Feuerwerk zum Unabhängigkeitstag am East River (4. Juli)
  • New York Filmfestival im Lincoln Center (Ende September bis Mitte Oktober)
  • Halloween: bunte Feier mit Verkleidungen auf der 6th Avenue (31. Oktober)
  • New York Marathon (erster Sonntag im November)

Mit Kindern & Familie in New York City

  • Central Park Zoo: diente als Vorlage für den Film "Madagascar"
  • Eisbahn am Rockefeller Center: Schlittschuhlaufen in der Vorweihnachtszeit
  • Coney Island: Vergnügungspark Luna Park sowie der familienfreundliche Strand Brighton Beach
  • Children’s Museum of Manhattan: pädagogische Einrichtung und Indoor-Spielplatz in einem
  • New York Aquarium auf Coney Island: präsentiert u.a. Robben, Wale und Pinguine
  • Bronx Zoo: beherbergt über 4300 Tiere in großen Freigehegen
  • Children's Museum of Art im South Village: ermöglicht Kindern, eigene Kunstwerke zu schaffen
  • Discovery Room im American Museum of Natural History: interaktiver Erlebnisraum

Unsere Angebote für Städtereisen nach New York.

Reisetipps für New York City

Flughafen/Anbindung in New York

Wer aus Europa nach New York City reisen möchte, hat die Wahl zwischen zwei verschiedenen Ankunftsflughäfen. Der größte Airport im Großraum New York ist der John F. Kennedy International Airport. Er befindet sich im Stadtteil Queens, direkt an der Jamaica Bay. Über den AirTrain JFK ist der Airport mit der U-Bahn verbunden, die die Gäste nach Manhattan bringt. Eine weitere Transfermöglichkeit sind die Shuttle-Busse, die Richtung Grand Central Station oder Times Square fahren. Am praktischsten sind natürlich die Taxis, die zu einem Festpreis Urlauber nach Manhattan bringen.

Alternativ nutzen viele Reisende den Newark Liberty International Airport im US-Bundesstaat New Jersey, der westlich des Hudson Rivers liegt. Ein kostenloser AirTrain bringt ankommende Passagiere zum Bahnhof des Flughafens. Von dort geht es weiter Richtung Pennsylvania Station im Westen Manhattans. An beiden Flughäfen stehen für ankommende Urlauber natürlich auch Mietwagen bereit.

Übernachtungsmöglichkeiten für jeden Geschmack in New York

  • Midtown Manhattan: für alle, die gerne zentral wohnen
  • SoHo: für Musikliebhaber und Szenebegeisterte
  • Upper East Side: für Luxus- und Shoppingfans
  • Greenwich Village: für Kunstliebhaber
  • Chelsea: für Romantiker
  • Queens: für alle, die etwas günstiger wohnen möchten
  • Chinatown: für Asienfans
  • West Village: für alle, die auf der Suche nach Prominenten sind
  • Williamsburg: für Hipster und Vintagebegeisterte
  • TriBeCa: für Reisende, die Exklusivität bevorzugen

Gut zu wissen

  • Einreisebestimmungen: Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise in die USA für Urlaubszwecke in der Regel kein Visum. Notwendig sind ein gültiger Reisepass sowie die elektronische Einreisegenehmigung ESTA. Die ESTA-Genehmigung können Sie online beantragen. Sie gilt innerhalb einer Periode von zwei Jahren für beliebig viele Einreisen bei Aufenthalten von jeweils maximal 90 Tagen.
  • Trinkgeld: In Restaurants sind 15 bis 20% Trinkgeld üblich. Gepäckträger in Hotels erhalten üblicherweise 1 Dollar pro Gepäckstück, Zimmermädchen bekommen mindestens 5 Dollar. Taxifahrer in New York erwarten 15% Trinkgeld.
  • Zeitverschiebung: Der Zeitunterschied zu Mitteleuropa beträgt sechs Stunden.
  • Nahverkehr: Das Bus- und Subway-Netz ist sehr gut ausgebaut. Normale U-Bahnen werden local trains genannt. Daneben gibt es Express-Züge, die nur an ausgesuchten Stationen halten und so die Fahrzeit erheblich verkürzen.

Wie lange sollte man in New York bleiben

New York ist eine Stadt der Superlative, und wer zum ersten Mal in den Big Apple reist, wird auch bei einem längeren Urlaub nicht alle Attraktionen besichtigen können. Aufgrund der Fülle an Sehenswürdigkeiten und der etwas längeren Anreise ist ein Aufenthalt von mindestens 4 bis 5 Übernachtungen empfehlenswert. Bei dieser bereits knapp bemessenen Zeit sollten Sie sich schon im Vorfeld überlegen, welche Highlights Sie gerne sehen möchten, und den New York-Besuch gut planen. Vorteilhaft ist in diesem Fall auch ein Hotel in zentraler Lage, z.B. in Greenwich Village oder nahe dem Times Square, damit Sie schnell die von Ihnen bevorzugten Sehenswürdigkeiten erreichen.

Wem es möglich ist, der kann gut und gerne 14 Tage für die Millionenmetropole reservieren. Nur so haben Sie die Chance, nicht nur die berühmtesten Wahrzeichen zu besuchen, sondern auch den Charme der verschiedenen Boroughs New Yorks kennenzulernen – und gegebenenfalls Ausflüge in die Umgebung wie etwa nach Long Island zu unternehmen.

Beste Reisezeit für New York

Wer sich die Weltkarte anschaut, wird leicht überrascht sein, wie südlich New York City liegt – nämlich auf dem gleichen Breitengrad wie Neapel. Die Stadt weist jedoch kein typisches Mittelmeerklima auf. Generell kann es in den Sommermonaten sehr heiß werden, in den Spitzen bis zu 40°C. Auch ist die Luftfeuchtigkeit relativ hoch. Der Winter hingegen ist oft frostig kalt mit viel Schneefall. Als beste Reisezeit für New York gelten deshalb die Frühjahrs- und Herbstmonate. Dann ist es angenehm warm, aber nicht zu heiß. In dieser Zeit können Sie wunderbar die Highlights der Stadt genießen. Die Hochsommermonate bevorzugen Reisende, die eine brodelnde Metropole erleben wollen. Ausflüge an die Strände in Brighton Beach oder auf Long Island sorgen für Erfrischung und entspannte Momente.

Der Winter ist zwar kalt, hat jedoch einen außergewöhnlichen Reiz. Gerade in der Vorweihnachtszeit versprüht die geschmückte Weltstadt eine zauberhafte Atmosphäre. Zudem wird es im Big Apple auch an kalten oder regnerischen Tagen nicht langweilig, ist die Auswahl an Museen, Einkaufszentren und anderen überdachten Attraktionen doch schier grenzenlos. Auch ist es ein unvergessliches Erlebnis, auf dem Times Square ins neue Jahr reinzufeiern. Hauptsaison in New York ist von Mai bis September sowie an Weihnachten und Silvester. Die Hotels sind dann entsprechend teurer und schneller ausgebucht. In den Monaten Mai, Juni und September hingegen finden Sie häufig günstige Schnäppchen.

täglich von 08:00 – 22:00 Uhr
Mit diesem Filter erhalten sie fast ausschließlich Angebote mit Direktflügen. Im Gegensatz zu Non-Stop Flügen, können Direktflüge mit einer Flugnummer auch Zwischenlandungen beinhalten.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Gut
4.11/5.00