Suchen

Die schönsten Reiseziele in Dänemark

Die 10 besten dänischen Urlaubsorte

Die Kleine Meerjungfrau, die Hauptstadt Kopenhagen und leckeres Smørrebrød – denkt man an Dänemark, fällt einem wahrscheinlich einer dieser drei Begriffe zuerst ein. Das nordische Land hält für Urlauber:innen aber noch so einiges mehr bereit. Ob pulsierendes Stadtleben oder Naturabenteuer, in Dänemark können Sie Ferien ganz nach Ihren Wünschen verbringen.

Das hyggelige Land mit seiner besonderen Lage zwischen Nord- und Ostsee könnte nicht abwechslungsreicher sein. Erleben Sie traumhafte Strände, felsige Küstengebiete, grüne Landstriche und eine Vielzahl an Inseln. Nicht zu vergessen, die unbeschwerte Lebensfreude der Menschen, die überall spürbar ist. Worauf also noch warten? Auf nach Dänemark!

Die Top 10 Urlaubsziele in Dänemark auf einen Blick

Kopenhagen

Die dänische Hauptstadt Kopenhagen bietet neben Kulturgenuss vor allem auch einen echten Einblick in das typische Lebensgefühl der Menschen. Genießen Sie das geschäftige Treiben der Metropole und streifen Sie ganz entspannt durch die bunten Viertel der Stadt wie zum Beispiel das noble Frederiksberg oder das industrielle Refshaleøen. Klassische Hotspots wie Schloss Amalienborg, der Freizeitpark Tivoli oder ein Abstecher zur Kleinen Meerjungfrau an der Uferpromenade Langelinie dürfen natürlich nicht fehlen.

Unser Tipp: Neben vielen anderen europäischen Ländern steht auch Dänemark auf dem Etappenprogramm der Tour de France 2022.

Lolland

Die große Insel südlich von Seeland und westlich von Falster zählt aufgrund ihrer Ursprünglichkeit und entspannten Atmosphäre mit Fjordpanorama und Ostseestrand-Ambiente zu den schönsten Urlaubsorten in Dänemark. Ruhe- und Entspannungssuchende kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie Familien. Hygge, das gemütliche Lebensgefühl der Dänen, das sich innerhalb der letzten Jahre auch in unseren Breitengraden zum Trendbegriff entwickelt hat, können Sie hier in den Dörfern und Hafenstädten hautnah erleben.

Unser Tipp: Unterwegs mit dem historischen Postboot Vesta – entdecken Sie die Inseln im Nakskov Fjord von Lolland aus.

Sønderborg

Die idyllische Stadt gilt als echtes Juwel in Südjütland und ist perfekt für eine Auszeit abseits vom geschäftigen Treiben der großen Zentren. In der schönen Altstadt mit den typischen Häusern im dänischen Stil können Sie tiefer in die Geschichte des Ortes eintauchen. Erlebenswert ist ebenso das Schloss Sønderborg, das ab dem 12. Jahrhundert erbaut wurde und von wo aus sich Ihnen ein beeindruckendes Panorama auf die Ostsee bietet. Übrigens: Das Schloss ist auch einer der Hotspots bei der diesjährigen dritten Etappe der Tour de France.

Unser Tipp: Unternehmen Sie einen Streifzug entlang der Küste von Sønderborg auf dem Wanderweg Gendarmstien.

Blåvand

Blåvand ist ein weiterer beliebter Urlaubsort in Dänemark. Übersetzt bedeutet der Name „blaues Wasser“ – und wirklich, wer schon einmal hier im dänischen Westen unterwegs war, kann bestätigen, dass der Name Programm ist. Markantes Aushängeschild des Ortes sind die weiten Nordseestrände, die beste Bedingungen für Badespaß und viele weitere sportliche Aktivitäten bieten.

Unser Tipp: Erleben Sie in der Süßwarenfabrik Blåvand Bolcher, wie Bonbons hergestellt werden.

Bornholm

Die Ostseeinsel besticht durch fantastische Gegensätze. Feine Sandstrände im Süden treffen hier auf felsige Klippen und Steilküsten im Norden. Damit ist Bornholm ein Sehnsuchtsort für Outdoorbegeisterte und Naturfreunde gleichermaßen und zieht Besucher:innen außerdem mit idyllischen Küstenorten sowie dem lebendigen Dreh- und Angelpunkt der Insel, der Hauptstadt Rønne, in ihren Bann.

Unser Tipp: Räuchern hat eine lange Tradition auf Bornholm – darum unbedingt die geräucherten Delikatessen probieren.

Rømø

Die Insel Rømø steht für pures Nordseefeeling. Reetdachhäuser, Dünen und feinster Sandstrand prägen das Bild der südlichsten dänischen Insel im Wattenmeer. Ob aktiv beim Windsurfen, Segeln sowie Reiten am Strand oder lieber ganz entspannt beim Sonnenbaden am Meer – zu erleben gibt es hier eine ganze Menge.

Unser Tipp: Machen Sie eine entspannte Inselrundfahrt mit dem Fahrrad – Räder und E-Bikes können vor Ort gemietet werden.

Henne Strand

Der dänische Ort in Südwest-Jütland an der Nordsee erfreut sich besonders bei Familien großer Beliebtheit. Die reichhaltige Auswahl an Aktivitäten von A wie Adventure Park bis Z wie Zoo lässt vor allem die Herzen der Kinder höherschlagen. Aber auch den Erwachsenen wird mit aktiven Erlebnissen einiges geboten. Viele der Ferienunterkünfte befinden sich hier direkt am Strand mit fabelhaftem Dünenpanorama direkt vor der Haustür.

Unser Tipp: Suchen Sie Bernstein am Strand – Henne Strand ist bekannt für sein reiches Bernsteinvorkommen.

Hvide Sande

Die entzückende Hafenstadt Hvide Sande bietet durch ihre Lage auf dem gestreckten Landstreifen Holmsland Klit zwischen Nordsee und dem Ringkøbing Fjord eine unglaubliche Urlaubskulisse. Weiße Strände und sanft verlaufende Dünen laden zum Entspannen und Sonnenbaden ein. Abwechslung bietet ein Streifzug durch das Hafenareal, das gleichzeitig das Zentrum des Ortes bildet. Die schönen Küstenabschnitte eignen sich außerdem gut zum Radfahren. Fahrräder und E-Bikes können Sie vor Ort bequem ausleihen.

Unser Tipp: Besuchen Sie eine Fischauktion in der großen Halle am Hafen und gönnen Sie sich dänische Köstlichkeiten.

Blokhus

Blokhus hat sich von einem kleinen Fischerdörfchen zu einem familienfreundlichen Ferienparadies entwickelt. Der Ort liegt in der Jammerbucht an der dänischen Nordseeküste. Ganz entgegen dem Namen gibt es hier nichts zu meckern. Es warten tolle Restaurants, eine vielseitige Auswahl an Urlaubsunterkünften für jeden Geschmack und natürlich der herrliche Strand. Mit Skulpturenpark, Museen und weiteren Sehenswürdigkeiten kommen auch Kulturfreunde voll auf ihre Kosten.

Unser Tipp: Statten Sie dem Freizeit- und Abenteuerpark Fårup Sommerland als Abwechslung zu Strand und Meer einen Besuch ab.

Ringkøbing Fjord

Die Ferienregion am Ringkøbing Fjord, dem größten Küstensee Dänemarks, weiß zu begeistern. Erkunden Sie die gleichnamige Stadt Ringkøbing mit ihrem Hafen und den niedlichen Backsteinhäusern und finden Sie heraus, warum der Ort im Jahr 2007 zur glücklichsten Stadt Europas ernannt wurde. Weitere interessante Städtchen in der Region sind unter anderem Hvide Sande sowie Søndervig und Bjerregård.

Unser Tipp: Begeben Sie sich auf die Spuren der Wikinger im Bork Vikingehavn.

Dänemark Urlaub buchen

Jetzt zu unserem Newsletter anmelden

Unsere besten Angebote und exklusive Deals als Erster erhalten und keine Reisetipps und aktuelle Informationen über mögliche Reiseeinschränkungen mehr verpassen.