Suchen Sie etwas Bestimmtes? close direct marketing modal

Wir kümmern uns darum: Wir senden Ihnen Tipps, Inspirationen und unschlagba... Mehr

Telefonisch buchen089 2060 661 78
Nationales Festnetz, Kosten hängen vom Anbieter ab.
Datenschutzbestimmungen

Suchen

Hilfe

Telefonisch buchen089 2060 661 78
Nationales Festnetz, Kosten hängen vom Anbieter ab.
Datenschutzbestimmungen
Urlaub
02.10.2231.03.23
Reisezeitraum
beliebig
Reisedauer
2 Erwachsene
Reisende

Pauschalurlaub Tschechische Republik: mehr als 200 Angebote

Urlaub in Tschechien

Was kann ich bei einem Urlaub auf in Tschechien erleben?

In Tschechien warten gotische und barocke Altstädte wie Prag, Pilsen, Karlsbad oder Budweis, traumhafte Moldaulandschaften, dichte Wälder und malerische Berghänge auf Sie.

 

Sehen Sie auch unser Angebot für Hotels in Tschechien mit Eigenanreise.

Reisetipps für Tschechien

Wie reise ich am besten in die Tschechei?

Der wichtigste Flughafen von Tschechien befindet sich in der Hauptstadt Prag. Jedes Jahr starten und landen hier bis zu 11Mio. Passagiere. Der Airport wird u.a. von Städten wie Hamburg, Berlin, Köln und Düsseldorf angesteuert. Betrieben werden die Strecken sowohl von großen staatlichen Airlines sowie von Billigfliegern. Vom Stadtzentrum ist das Verkehrsdrehkreuz etwa 12km entfernt. Für die An- und Abreise zum Flughafen Václav Havel nutzen Sie z.B. die Expressbusse, die vom Hauptbahnhof aus abfahren. Des Weiteren werden Verbindungen nach Kladno, Cheb und Karlsbad angeboten.

Deutlich kleiner ist der Flughafen Brünns, der Hauptstadt von Mähren. Die Anlage befindet sich etwa 7km außerhalb des Zentrums. Die Buslinie 76 pendelt zwischen dem Airport und dem Hauptbahnhof. Nachts verkehren die N89-Busse. Internationale Flugverbindungen bestehen u.a. von München aus. Kleinere Flughäfen befinden sich in Karlsbad, Ostrava und Pardubice. Für diese Destinationen müssen Sie in der Regel in Prag umsteigen.

Welche Übernachtungsmöglichkeiten gibt es in Tschechien?

  • Einige der besten Hotels des Landes befinden sich in Prag. In der Altstadt und auch am Rand des Zentrums können Sie in hochwertigen Anlagen mit Sterneservice übernachten.
  • Kleinere Pensionen und Ferienwohnungen im historischen Ambiente buchen Sie in der Altstadt von Prag.
  • In kleinen idyllischen Städtchen wie Pilsen, Budweis und Brünn können Sie in gemütlichen Pensionen nächtigen.
  • Kurorte wie Marienbad, Karlsbad und Franzensbad verfügen über erstklassige Sanatorien und Wellnesshotels mit diversen Gesundheitsanwendungen von Massage und Mineralbädern bis hin zu Sauna und Dampfbad.
  • Das Riesengebirge verfügt über eine breite Auswahl an Sport- und Skihotels, insbesondere in Wintersportorten wie Harachov und Spindlermühle.
  • In den Wintermonaten sind urige Berghütten im Erzgebirge und im Riesengebirge eine gute Möglichkeit, um sich in Tschechien zu erholen.
  • Freizeit- und Wellnesshotels verlocken im Böhmischen Wald zu einem erholsamen Urlaub.

 

Was muss ich vor der Anreise nach Tschechien wissen?

  • Als EU-Mitglied verlangt Tschechien bei der Einreise weder Pass noch Visum. Sie können das Land einfach mit dem Personalausweis besuchen.
  • In Tschechien werden dieselben Steckdosen wie in Deutschland verwendet. Adapter werden nicht benötigt.
  • Bezahlt wird in Tschechien mit der Krone. An den Bankautomaten des Landes können Sie die Währung mit EC- und Kreditkarte abheben. Zudem akzeptieren die meisten Läden, Restaurants und Hotels Visa und Mastercard.
  • Bei Telefonaten in Tschechien fallen keine Roaming-Gebühren an.
  • Innerorts dürfen Sie mit dem Auto bis zu 50km/h schnell fahren. Außerorts gelten auf Landstraßen 90km/h, auf Schnellstraßen 110km/h und auf Autobahnen 130km/h.
  • Die Promillegrenze liegt bei 0,0.
  • Ganzjährig besteht in Tschechien die Pflicht, auch tagsüber mit Abblendlicht zu fahren.
  • Wenn Sie Wanderungen in den Wäldern Tschechiens und vor allem im Böhmischen Wald planen, ist eine Impfung gegen FSME sinnvoll.
  • Die medizinische Versorgung ist vor allem in den großen Städten und in beliebten Orten wie Karlsbad auf mitteleuropäischem Niveau.

 

Wie lange sollte man bleiben?

Für eine Reise nach Tschechien sollten Sie etwa zwei Wochen einplanen. Wenn Sie lediglich die ein oder andere Stadt besichtigen möchten, reicht ein verlängertes Wochenende bis zu einer Woche aus. Prag können Sie mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten und Museen innerhalb von etwa vier bis fünf Tagen kennenlernen. Die Zeit genügt, um über die Karlsbrücke zu wandeln, das Schloss zu besuchen und in der Altstadt eines der vielen Cafés zu besuchen. Darüber hinaus lassen sich Ausflüge auf der Moldau in die nähere Umgebung organisieren. Gemeinden wie Pilsen, Brünn und Budweis entdecken Sie innerhalb von etwa drei Tagen. Einen Aktivurlaub können Sie eine bis zwei Wochen u.a. im Böhmischen Wald, im Erzgebirge und im Riesengebirge verbringen. Wintersportler kommen meist für etwa sieben Tage ins Land. Wellnessgäste erholen sich meistens etwa vier bis fünf Tage in den berühmten Kurorten Tschechiens.

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig
Wir und ausgewählte Drittanbieter innerhalb und außerhalb der EU (einschließlich Anbieter mit IAB-Zertifizierung) verwenden Cookies und andere ähnliche Tracking-Technologien für technische Zwecke und, mit Ihrem Einverständnis, für andere Zwecke (einschließlich Marketing und personalisierter Werbeanzeigen), wie in unserer Cookie-Richtlinie angegeben. In Bezug auf Werbeanzeigen können wir und unsere ausgewählten Drittanbieter präzise Geolokalisierungsdaten verwenden und aktiv Geräteeigenschaften zur Identifizierung scannen, um Informationen auf einem Gerät zu speichern bzw. darauf zuzugreifen und personenbezogene Daten wie Ihre Nutzungsdaten für die folgenden Werbezwecke zu verarbeiten: personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessung, Einblicke in die Zielgruppe und Produktentwicklung. Sie können Ihr Einverständnis, auch in Bezug auf die Datenübertragung in Länder außerhalb der EU, jederzeit frei erteilen, verweigern oder widerrufen, indem Sie auf das Feld „Cookies verwalten“ zugreifen oder auf „Alle ablehnen“ klicken, um ohne nicht wesentliche Cookies fortzufahren. Wenn Sie mit deren Verwendung (einschließlich der Datenübertragung in Länder außerhalb der EU) gemäß unserer Cookie-Richtlinie einverstanden sind und fortfahren möchten, klicken Sie bitte auf „Alle akzeptieren“.

...

4,27

Gut