Suchen Sie etwas Bestimmtes? close direct marketing modal

Wir kümmern uns darum: Wir senden Ihnen Tipps, Inspirationen und unschlagba... Mehr

Telefonisch buchen089 2060 661 78
Nationales Festnetz, Kosten hängen vom Anbieter ab.
Datenschutzbestimmungen

Suchen

Hilfe

Telefonisch buchen089 2060 661 78
Nationales Festnetz, Kosten hängen vom Anbieter ab.
Datenschutzbestimmungen
Urlaub
22.09.2221.03.23
Reisezeitraum
beliebig
Reisedauer
2 Erwachsene
Reisende

Pauschalurlaub Porto Santo: 8 Angebote

Urlaub auf Porto Santo

Die portugiesische Insel Porto Santo liegt gut 40k m nordöstlich von Madeira im tiefblauen Atlantischen Ozean. Entdecken Sie in Ihrem Urlaub auf Porto Santo den 9 km langen Goldstrand, zerklüftete Basaltformationen, pittoreske Fischerdörfer und die lebendige Inselhauptstadt Vila Baleira.

Porto Santo Reisetipps

Aneise nach Porto Santo

Um nach Porto Santo zu gelangen, haben Urlauber die Wahl zwischen einer Anreise per Fähre oder per Flugzeug. Direktflüge werden ab Lissabon, Porto und Madeira angeboten und landen auf dem Flughafen Porto Santo. Dieser befindet sich etwa 2km nordwestlich von Vila Baleira. Einmal täglich verkehrt in der den Monaten Juli bis August die Fähre zwischen Madeira und Porto Santo, freitags und sonntags sogar zweimal. Das restliche Jahr über fährt sie einmal täglich, außer dienstags.

Der beschauliche Straßenverkehr und die gute Beschilderung machen Autofahren auf Porto Santo zu einem entspannten Vorhaben. Auch Parkplätze sind in der Regel zur Genüge vorhanden. Das Stadtzentrum und die Hotels sind mit einem Busnetz erschlossen, das unter anderem dem 9km langen Campo de Baixo entlang fährt. Zudem gibt es auf der Insel einen Taxibetrieb mit Fahrern, die teilweise auch als Reiseführer arbeiten und daher viel über Porto Santo wissen.

Übernachtungsmöglichkeiten für jeden Geschmack auf Porto Santo

  • Die Hotels in Vila Baleira befinden sich fußläufig von den wichtigsten kulturellen Sehenswürdigkeiten der Insel entfernt. Hier gibt es zudem zahlreiche Restaurants und Kaffees sowie einige Bars.
  • Auch am Jachthafen außerhalb der Hauptstadt hat sich mit dem Zentrum Penedo do Sono ein lebendiges Nachtleben mit Bars und Clubs entwickelt.
  • Für den sonnigen Badeurlaub eignet sich eine Unterkunft entlang des feinen Sandstrandes von Campo de Baixo mit zahlreichen Sport- und Freizeitangeboten.

Gut zu wissen

  • EU-Bürger und Reisende aus der Schweiz benötigen lediglich ihren Reisepass oder Personalausweis, um in Porto Santo einreisen zu dürfen.
  • Bei Taxifahrten oder in Restaurants wird der Rechnungsbetrag üblicherweise aufgerundet, sodass ein kleines Trinkgeld für das Personal bleibt. Auch Tourguides, Putzkräfte und andere Dienstleister freuen sich über einen Obulus.
  • Im Gegensatz zum gebräuchlichen Weinbau werden die Reben auf Porto Santo direkt entlang des Sands neben dem Strand angepflanzt. Aus den Trauben entstehen süße Weine. Nach dem Essen wird hier gerne ein Gläschen Aguardente für die Verdauung getrunken. Dieser Likör wird aus Zuckerrohr gewonnen.
  • Espetada de vaca grelhada em pau de louro – dieser klangvolle Name beschreibt eine kulinarisch Rindfleischspezialität von Porto Santo. Das saftige Rindfleisch wird auf Lorbeerstecken aufgespießt und mit würziger Knoblauchbutter serviert. Weitere lokale Spezialitäten sind das Bolo do caco, ein in der Pfanne gebackenes Fladenbrot oder das Pão com batata-doce, ein Brot mit Süßkartoffeln und Knoblauchbutter. Aufgrund der Lage im Atlantik sowie der Fischereitradition können Reisende fangfrischen Fisch und Meeresfrüchte genießen, die beispielsweise mit Gemüse verfeinert und zu Fischragouts verarbeitet werden. In ganz Portugal berühmt ist der Bacalhau, ein getrockneter Dorsch.

Wie lange sollte man in Porto Santo bleiben

Porto Santo ist mit 11 km Länge und etwa 9 km Breite eine überschaubare Insel. Um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu entdecken, sommerliche Veranstaltungen mitzuerleben und das Strandleben genießen zu können, sollten sich Reisende jedoch eine Woche gönnen. Wer gerne tiefer in die Lebensweise auf Porto Santo eintauchen oder beispielsweise seinen Urlaub mit einem Abstecher nach Madeira abrunden möchte, benötigt sicher eine zweite Ferienwoche.

Beste Reisezeit für Porto Santo

Porto Santo besticht ganzjährig mit einem gemäßigten Klima mit durchschnittlichen Sommertemperaturen um 23°C und 19°C im Winter. Die Wassertemperaturen betragen das ganze Jahr über etwa 17°C bis 22°C. Im Winter regnet es vermehrt und es kann zu Stürmen kommen.

Die Hochsaison für Urlaub auf Porto Santo liegt zwischen Juli und September. Während dieser Zeit müssen Reisende mit teils sehr viel höheren Hotelpreisen rechnen. Im Sommer besticht die Insel zudem mit zahlreichen Veranstaltungen wie Konzerten, Märkten und einem Beachvolleyballturnier. In den Monaten April und Oktober können Zimmer für beinah die Hälfte der Sommerpreise gebucht werden. Weiterhin haben Reisende in der Vor- und Nachsaison die Sehenswürdigkeiten von Porto Santo fast für sich alleine.

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig
Wir und ausgewählte Drittanbieter innerhalb und außerhalb der EU (einschließlich Anbieter mit IAB-Zertifizierung) verwenden Cookies und andere ähnliche Tracking-Technologien für technische Zwecke und, mit Ihrem Einverständnis, für andere Zwecke (einschließlich Marketing und personalisierter Werbeanzeigen), wie in unserer Cookie-Richtlinie angegeben. In Bezug auf Werbeanzeigen können wir und unsere ausgewählten Drittanbieter präzise Geolokalisierungsdaten verwenden und aktiv Geräteeigenschaften zur Identifizierung scannen, um Informationen auf einem Gerät zu speichern bzw. darauf zuzugreifen und personenbezogene Daten wie Ihre Nutzungsdaten für die folgenden Werbezwecke zu verarbeiten: personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessung, Einblicke in die Zielgruppe und Produktentwicklung. Sie können Ihr Einverständnis, auch in Bezug auf die Datenübertragung in Länder außerhalb der EU, jederzeit frei erteilen, verweigern oder widerrufen, indem Sie auf das Feld „Cookies verwalten“ zugreifen oder auf „Ohne Einverständnis fortfahren“ klicken, um ohne nicht wesentliche Cookies fortzufahren. Wenn Sie mit deren Verwendung (einschließlich der Datenübertragung in Länder außerhalb der EU) gemäß unserer Cookie-Richtlinie einverstanden sind und fortfahren möchten, klicken Sie bitte auf „Alle akzeptieren“.

...

4,26

Gut