Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

Wir nutzen sowohl eigene technische Cookies und Marketing Cookies als auch die von Dritten. Bitte klicken Sie 'Akzeptieren', um unsere Website unseren Cookie-Bestimmungen entsprechend weiter nutzen zu können und diesen zuzustimmen. Bitte klicken Sie hier, um Ihre Einstellungen anzupassen.

weg.de
Merkzettel
Anmelden
Urlaub
15.10.1912.04.20
Reisezeitraum
beliebig
Reisedauer
2 Erwachsene
Reisende

Angebote

    Urlaub im Oman

    Der Oman ist ein überaus abwechslungsreiches Urlaubsziel auf der Arabischen Halbinsel. Naturliebhaber werden der Artenreichtum an Flora und Fauna an gewaltigen Wadis (trockenen Flussbetten), in der Wüste und in bizarr anmutenden Gebirgslandschaften mit dichten Wäldern beeindrucken. Freuen Sie sich auf geführte Wüstentouren zu abgelegenen Oasen; z.B. auf den legendären omanischen Dromedaren, im Geländewagen oder auf dem Rücken majestätischer Pferde, für welche die Arabische Halbinsel berühmt ist. Auf diese Weise gelangen Sie auch in zauberhafte Bergregionen, in denen einige der letzten arabischen Leoparden, schwarze Stachelschweine, arabische Oryx-Antilopen und der Arabische Tahr (eine Art Ziege) leben, der noch bis in die 1980er Jahre von Biologen für ein Fabelwesen gehalten wurde.

    Die Küsten am Golf von Oman sowie am Arabischen Meer ermöglichen Ihnen sonnenverwöhnte Strandtage und einen facettenreichen Wassersport. Ausserdem die Gewässer des Oman für ihre Artenvielfalt bekannt: Meeresschildkröten kommen zur Eiablage an den Strand. große Schwärme von Makrelen und Barrakudas oder Herden von ausgewachsenen Thunfischen sind keine seltenen Begegnungen bei Tauchgängen. Vom Boot aus beobachten Sie vorbeiziehende Walfamilien oder sogar Delfine, die oft bis auf Armlänge an die Boote heranschwimmen.

    Als Einkaufsparadies gilt die Hauptstadt Maskat, die sich u.a. für einen Shoppingurlaub empfiehlt. Bummeln Sie über traditionelle Märkte oder stöbern Sie auf dem Basar sowie in modernen Einkaufszentren nach Souvenirs. Fein gearbeiteter Goldschmuck, Perlen aus dem Persischen Golf und dem Golf von Oman werden ebenso feilgeboten wie wertvolle Perserteppiche. überaus facettenreich sind die Ausflugsangebote zu Bergtouren, Wüstensafaris oder Wadi-Erkundungen, die vorwiegend in Maskat ihren Anfang nehmen.

    Wie sieht es aus mit Hotels im Oman? In Ihrem Urlaub im Oman können Sie sich auf moderne, familienfreundliche Hotels mit komfortabler Ausstattung oder überaus luxuriöse Strandresidenzen freuen, die keine Wünsche offenlassen. Dabei stehen Ihnen z.B. zentral gelegene Hotels in der Hauptstadt Maskat zur Auswahl. Familienhotels finden sich vorzugsweise (aber nicht nur) etwas weiter westlich, und luxuriöse Strandresorts sind an den Stränden des Golfs von Oman ebenso angesiedelt wie tief im Süden, in der Region um Salalah am Arabischen Meer. Dieser Landstrich ist für seine ausgezeichneten Tauchreviere, luxuriösen Hotels und traumhaften Badebuchten bekannt.

    Strand und Meer

    Omans Exklave um die Stadt Dibba ganz im Norden besticht mit spannenden Tauchgründen an der Straße von Hormus. Einige Buchten sind wegen archäologischer Stätten auf dem Meeresgrund Sperrgebiet, das weder durchfahren noch als Tauchrevier genutzt werden darf. Gelegenheiten zu Spaß und Sport gibt es auch in dieser Region freilich mehr als genug. Denn es sind unzählige interessante Unterwasserreviere vorhanden. Dabei sind neben den Riffen mehrere Steilküsten interessant, an denen Unterseegrotten zum (am besten geführten) Höhlentauchen einladen. Außerdem gibt es an der Straße von Hormus einige Schiffswracks, was Ihnen spannende Tauchabenteuer ermöglicht.

    Die Strände zwischen Maskat und Sur im Südosten sowie Saham im Nordwesten liegen am Golf von Oman, dem Verbindungsarm zum Persischen Golf. Auch hier erwarten Sie facettenreiche Wassersportraten. Genießen Sie an endlosen Sandstränden die wärmende arabische Sonne. Taucher können auf Schatzsuche nach wilden Perlen gehen. Ferner sind Jachthäfen vorhanden, von denen aus Sie zu Segeltörns aufbrechen oder sich im Hochseeangeln versuchen können. Informieren Sie sich dazu im Vorhinein über die genauen, teils strittigen Gewässergrenzen des Oman.

    An der Küste von Maskat gibt es einige seichte Gewässer, die nicht zuletzt Familien mit Kindern erfreuen. Im Süden des Landes sind die Küsten um Salalah bei Romantikern wegen der idyllischen Badebuchten zwischen steilen Kliffen beliebt. Für Sporttaucher bietet sich bei (am besten fachmännisch begleiteten) Unterwasserbegegnungen mit Haien, Barrakudas und Meeresschildkröten ein unvergessliches Abenteuer. So wird Ihnen Ihre Reise in den Oman in langer Erinnerung bleiben.

    Täglich von 08:00 – 22:00 Uhr

    Bei Fragen zu Ihrer Flug + Hotel-Buchung,
    kontaktieren Sie uns bitte unter: 089 / 1223 0283
    Mit diesem Filter erhalten sie fast ausschließlich Angebote mit Direktflügen. Im Gegensatz zu Non-Stop Flügen, können Direktflüge mit einer Flugnummer auch Zwischenlandungen beinhalten.