Wir nutzen Cookies aus technischen Gründen und zu Marketingzwecken. Dabei handelt es sich sowohl um eigene als auch Cookies von Dritten. Wenn Sie den Besuch dieser Webseite fortsetzen, akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen. Um mehr über unsere Richtlinien zu Cookies zu erfahren klicken Sie bitte hier.
weg.de
Merkzettel
Anmelden
Urlaub
09.07.1905.01.20
Reisezeitraum
beliebig
Reisedauer
2 Erwachsene
Reisende
weg.de Kampagne

Angebote

    Urlaub in Lara

    Lara liegt 16 km östlich von Antalya. Mit seinem kilometerlangen Strand vor der Kulisse des Taurusgebirges ist es ein beliebtes Feriendomizil – für Familien, Aktivurlauber oder Fans von Sand und Meer. Was die Reise an diesen Abschnitt der Türkischen Riviera so reizvoll macht, ist die Kombination aus Natur und Kultur. Antalya liegt nur 20 Fahrminuten von Lara entfernt. Hier taucht man tief ein in die antike Geschichte der Provinzhauptstadt. Im Taurusgebirge gibt es unzählige Pfade für Wanderer und Radfahrer, um einen Teil der 1.500 km langen Gebirgskette zu erkunden. Wer lieber entspannt, bleibt am feinen Sandstrand und genießt den Tag, der einen im Hochsommer mit bisweilen 13 Sonnenstunden verwöhnt.

    Sehen Sie auch unser Eigenanreise Angebot für Hotels in Lara zu Tiefpreisen!

     

     

    Lara Reisetipps

    Sightseeing in Lara

    • Der Strand von Lara erstreckt sich über mehrere Kilometer und bietet neben ruhigen Bereichen auch Picknickplätze, Strandbars und Restaurants sowie viele Freizeitmöglichkeiten für aktive Gäste.
    • Der Konyaalti Strand in Antalya ist aus hellen Kieselsteinen, wodurch das Wasser besonders klar bleibt. Er gibt einen herrlichen Blick auf die Berge und Steilklippen frei.
    • der Stadtpark (Karaalioglu Parki) in Antalya, mit Teegärten, Brunnen und atemberaubender Aussicht
    • der Hidirlik Turm, Antalyas ehemalige Hafenbefestigung und Leuchtturm
    • der alte Hafen von Antalya (Yat Limani), einst bedeutendster Hafen im Süden der Türkei
    • Antalyas Uhrturm (Saat Kulesi) am alten Haupttor der Stadtmauer ist ein idealer Ausgangspunkt für Besichtigungen der Altstadt.
    • Das Hadrianstor besteht aus drei Bögen und ist mit Ornamenten verziert. Es wurde in der Antike zu Ehren des römischen Kaisers Hadrian errichtet.
    • Der obere Düden Wasserfall liegt inmitten eines kleinen Waldgebiets in Antalya. Hinter dem Wasserfall befindet sich eine Höhle.
    • das Taurusgebirge mit schönen Wanderwegen, Nationalparks und Bergseen
    • Die Tropfsteinhöhle in Karain nördlich von Antalya ist u.a. Ausgrabungsstätte archäologischer Funde.
    • die brennenden Steine (Yanartas-Chimera), ein seit 2.700 Jahren brennendes Gasfeld
    • Die Tünektepe Seilbahn im Westen von Antalya fährt auf den 618 m hohen Tünek Tepe und belohnt mit einer spektakulären Aussicht.
    • MiniCity Antalya zeigt alle bedeutenden Sehenswürdigkeiten der Türkei im Maßstab 1:25.

    Lara Highlights

    Der zu Antalya gehörende Küstenort Lara an der traumhaft schönen türkischen Riviera ist umgeben von einer einmaligen Landschaft und hält eine Vielzahl von Highlights für seine Gäste bereit. Allen voran natürlich die langen Sandstrände und einsamen Buchten entlang der Küste, die sehr beliebte Ziele für Sonnenhungrige sind. In Lara finden Sie alles, was zu einem abwechslungsreichen und komfortablen Strandurlaub gehört. Vielfältige Sport- und Freizeitmöglichkeiten im und auf dem Wasser versprechen perfektes Urlaubsvergnügen. Aber auch an Land gibt es jede Menge zu entdecken. Da wäre zum Beispiel die Sandskulpturenausstellung im Freilichtmuseum Sandland, die jedes Jahr mit eindrucksvollen Gebilden zahlreiche Besucher anlockt.

    Ein Urlaub in Lara lässt sich wunderbar mit einer Reise durch die türkische Kultur und Geschichte verbinden. Angefangen bei den historischen Sehenswürdigkeiten in Antalya wie verwitterte antike Ruinen bis hin zu einzigartigen Natursehenswürdigkeiten. Auch Wanderungen ins Hinterland und ins nahegelegene Taurusgebirge mit seinen eindrucksvollen Gipfeln sind attraktive Ziele – besonders für Naturbegeisterte. Sie treffen auf unberührte Landschaften, eine artenreiche Flora und Fauna und werden belohnt mit der Aussicht auf das azurblaue Meer. Hirten kreuzen Ihren Weg und in verschlafenen Bergdörfern lernen Sie die Kultur und Gastfreundschaft der Türkei kennen. Aber auch ein Bummel über einen der bunten Bazaare und das Feilschen mit den Ausstellern gehören zum Pflichtprogramm, wenn man seinen Urlaub in Lara verbringt.

    Lara Events & Aktivitäten

    • Der Antalya Cup, der jährlich im April stattfindet, ist ein Fußballturnier, an dem europäische und türkische Fußballmannschaften teilnehmen.
    • Das Antalya Golden Orange Film Festival im Herbst prämiert nationale wie internationale Filme mit dem Golden Orange Award. Es wird am Vorabend mit einer großen Parade durch die Stadt eröffnet.
    • Das Jazz Festival, mit internationalen Jazz-Klängen, findet im Juli in Antalya statt.
    • Das internationale Volksmusik- und Tanzfestival Antalya wird jährlich in der letzten Augustwoche ausgetragen.
    • Der internationale Öger Antalya Marathon im März endet traditionell im Atatürk-Stadion.

    Mit Kindern & Familie in Lara

    • Im Aksu Dolphinarium in Lara können Kinder sogar mit Delfinen schwimmen.
    • The Land of Legends in Belek ist ein Themenpark mit zahlreichen Wasserrutschen, einem Märchenschloss-Tower, einem 5D-Kino, einer Achterbahn und vielen weiteren spannenden Attraktionen.
    • ein Ausflug mit einem Piratenschiff vom Hafen Antalya aus
    • eine Höhlentour in der Umgebung wie zum Beispiel die Karain-Höhle nordwestlich von Lara
    • Das Spielzeugmuseum in Antalya liegt am Altstadthafen und überrascht mit Klassikern der Kindheit und Helden der Gegenwart.
    • Park Bowling Lara ist eine große Anlage mit zahlreichen Bowlingbahnen, Spielekonsolen, Billardtischen und vielem mehr, vor allem für größere Kinder.
    • Aqualand und Dolphinland Antalya, der spektakulärste Wasserpark Antalyas, offeriert mitten im Stadtzentrum zahlreiche Wasserattraktionen in tropischem Ambiente.
    • Antalya Zoo, mit vielen Wildtieren wie Leoparden, Tigern und Grizzlys, mit großem Park und Picknickplätzen

    Kultur in Lara

    • Den Besuch einer der zahlreichen Moscheen in der Umgebung sollten Sie während Ihres Urlaubs in Lara nicht versäumen.
    • Die Überreste der Festungsstadt Termessos im Taurusgebirge ist der einstige Sitz der Bergbarbaren. Der Sage nach konnte sie nicht einmal von Alexander dem Großen erobert werden.
    • die Stadt Side mit ihren 3.500 Jahre alten Ruinen
    • Das Aspendos Theater ist eines der schönsten Amphitheater weltweit. Hier finden regelmäßig kulturelle Veranstaltungen statt.
    • Das Archäologische Museum in Antalya beherbergt Exponate der umliegenden Ausgrabungsstätten, u.a. Funde von Yöruken-Nomaden, Kreuzrittern und Osmanen sowie lebensgroße Statuen von Göttern und Kaisern.
    • Die Ruinen der antiken Stadt Perge hinterlassen heute noch einen imposanten Eindruck von der späthellenistisch-römischen Stadtanlage, inklusive des großen Amphitheaters.
    • Der Yörük Park in Kemer ist ein Freilichtmuseum, das dem Leben und der Kultur türkischer Nomaden gewidmet ist.
    • Ein Tagesausflug lohnt auch zum Kloster der tanzenden Derwische in Konya. Die Anhänger des Sufi-Ordens sind für Poesie, Wissen, Bescheidenheit sowie Heil- und Tanzkunst bekannt.
    • Evdir Han ist eine sog. Karawanserei, eine Unterkunft an Karawanenstraßen und wurde von den Seldschuken zum Schutz der Reisenden erbaut.
    Täglich von 08:00 – 22:00 Uhr

    Bei Fragen zu Ihrer Flug- oder Flug + Hotel-Buchung,
    kontaktieren Sie uns bitte unter: 089 / 1223 0283
    Mit diesem Filter erhalten sie fast ausschließlich Angebote mit Direktflügen. Im Gegensatz zu Non-Stop Flügen, können Direktflüge mit einer Flugnummer auch Zwischenlandungen beinhalten.