Suchen Sie etwas Bestimmtes? close direct marketing modal

Wir kümmern uns darum: Wir senden Ihnen Tipps, Inspirationen und unschlagba... Mehr

Telefonisch buchen089 2060 661 78
Nationales Festnetz, Kosten hängen vom Anbieter ab.
Datenschutzbestimmungen

Suchen

Hilfe

Telefonisch buchen089 2060 661 78
Nationales Festnetz, Kosten hängen vom Anbieter ab.
Datenschutzbestimmungen
Urlaub
28.09.2227.03.23
Reisezeitraum
beliebig
Reisedauer
2 Erwachsene
Reisende

Pauschalurlaub Lappland: 14 Angebote

Urlaub in Lappland

Tiefe Wälder, unberührte Wildnis und die arktische Tundra sorgen zwischen Mitternachtssonne und Polarlichtern für einen unvergesslichen Urlaub in Lappland.

In Finnlands hohem Norden werden Kindheitsträume wahr – in der auf dem Polarkreis gelegenen Hauptstadt Lapplands erstrahlen nicht nur die Polarlichter, hier ist auch der Weihnachtsmann zu Hause. Doch Rovaniemi begeistert nicht nur mit dem Weihnachtsmanndorf und dem SantaPark, denn mit dem Arktikum steht Besuchern ein spannendes Museum zum Thema Arktis offen. Naturfreunde lieben die Nationalparks mit ihren unberührten Landschaften und tiefen Wäldern, die zu Wanderungen einladen. Doch auch andere Outdoorsportarten stehen hoch im Kurs – Kajak fahren oder Angeln sind ebenso möglich wie Wintersport in den zahlreichen schneesicheren Skigebieten.

Reisetipps für Lappland

Sightseeing in Lappland

  • Arktikum in Rovaniemi: Museum mit Glaskuppel und unterirdischen Räumen über die Geschichte Finnisch-Lapplands und die Arktis
  • Urho-Kekkonen-Nationalpark: zweitgrößter Nationalpark Finnlands
  • Karhunpesäkivi in Myössäjärvi: riesiger, hohler Findling in urwald-ähnlichem Park
  • Lemmenjoki-Nationalpark: Das bewaldete Schutzgebiet mit Flusstal und Wasserfall ist zugleich Heimat der Samen.
  • Aavasaksa in Ylitomio: beeindruckender Felsenberg und Teil der finnischen Nationallandschaft
  • Korouoma-Nationalpark mit Canyonlandschaft und Wasserfall
  • Eisbrecher Sampo in Kemi inklusive Schiffsführung, Fahrt und einem Bad im Bottnischen Meerbusen
  • Golddorf Tankavaar: einziges Goldgräberdorf Europas
  • Freilichtmuseum Lapin Metsämuseo in Rovaniemi: Wissenswertes rund um das Leben und die Arbeit der samischen Waldarbeiter
  • Kulturzentrum Korundi in Rovaniemi mit Kunstmuseum und Kammerorchester
  • Holzkirche von Pielpajärvi aus dem 18. Jahrhundert
  • Sulaoja in Karigasniemi: größte Quelle des Landes
  • Lampivaaran Ametistikaivos in Pelkosenniemi: Juwelenmine mit unterirdischer Führung und Suche nach einem Glücksamethyst
  • International Art Centre Puustelli in Kemijärvi mit kunstvollen Holzskulpturen
  • Vesitorni in Tornio: alter Wasserturm mit Aussichtsplattform und fantastischer Aussicht auf die Stadt und die umliegende Umgebung

Highlights in Lappland

Im Urlaub in Lappland gibt es kontrastreiche Highlights zu entdecken. Mit der romantischen Mitternachtssonne im Sommer und den magischen Polarlichtern von Herbst bis Frühjahr lockt Lappland mit unvergesslichen Momenten. Da im Sommer die Sonne am Horizont nicht untergeht, stehen 24 Stunden am Tag für Outdooraktivitäten zur Verfügung. Den Höhepunkt des Sommers bildet das Mitsommerfest Ende Juni, das in ganz Finnland mit Veranstaltungen und Grillpartys gefeiert wird. Als Kontrast locken die bunten Farben der Polarlichter von Oktober bis April Begeisterte in die Dunkelheit. War die Suche nach den Aurora Borealis an klaren Nächten erfolgreich, schenkt dieses einzigartige Phänomen Erinnerungen für das Leben. Darüber hinaus begeistert die kalte Jahreszeit mit dem Snow Village in Lainio. Hier bedeutet Urlaub in Lappland abzutauchen in eine Welt voller Eis und Schnee. Ein cooles Dorf, das jedes Jahr immer wieder neu und einzigartig erbaut wird und neben einem faszinierenden Schneehotel auch über ein Eisrestaurant, eine Cocktailbar und eine Kapelle verfügt. Aufgepeppt mit imposanten Kunstwerken aus Eis und Schnee bleibt dieser Urlaub in Lappland unvergessen.

Neben dem magischen Weihnachtsmanndorf, in dem der echte Weihnachtsmann mit seinen fleißigen Elfen und Rentieren lebt, zählt im Urlaub in Lappland auch Kilpisjärvi im Nordwesten Finnlands zu den spannenden Attraktionen. Ein kleines Sami-Dorf gibt im ältesten Naturschutzgebiet Finnlands authentische Einblicke in das Leben der Ureinwohner Nordeuropas. Hier liegt auch der heilige Berg der Samen – der Saana. Auf einer mehrstündigen Wanderung auf die Bergspitze genießen Sie eine malerische Aussicht auf die Landschaft. Nicht weniger beeindruckend führt eine 30-minütige Bootsfahrt bei Kilpisjärvi mit anschließender halbstündiger Wanderung durch eine wildromantische Natur zum Dreiländereck Finnland, Norwegen und Schweden. Wer gut zu Fuß ist, kann die 12 km zum steinernen Denkmal auch wandern. Von besonderer Schönheit ist der Oulanka-Nationalpark in der Taiga von Kuusamo. Das zerklüftete Flusstal im Nordosten Finnlands führt mit seinen sanft geschwungenen Wäldern auf langen und kurzen Wanderrouten sowohl Kinder als auch Profis das ganze Jahr über durch den Park. Auf dem Fluss Oulankajoki rauschen Anfänger und Fortgeschrittene im Kanu vorbei an einer atemberaubende Landschaft. Über Hängebrücken marschieren Sie zu den tosenden Wasserfällen oder entdecken von den Aussichtspunkten wilde Orchideen.

Events & Aktivitäten in Lappland

  • Großes Rentierrennen im Frühjahr in Inari
  • Skimarathon Lapponia Hiihto rund um Muonio
  • Vappu am 1. Mai mit beginnenden Feiern und Straßenfesten am Tag davor
  • Midnight Sun Filmfestival in Sodankylä an fünf aufeinanderfolgenden Tagen im Juni
  • Mittsommernacht am 21. Juni
  • Juhannus – Mittsommernachtsfest am Samstag zwischen dem 20. und 26. Juni
  • Rockfestival Simerock im Sommer in Rovaniemi
  • Folklorefestival Jutajaiset im Sommer in Rovaniemi
  • Überqueren des Polarkreises: besonders spannend in Rovaniemi
  • Eine Schneemobilsafari unternehmen
  • Auf Schlittenfahrt mit Huskys gehen
  • Im Urlaub in Finnland die Tundra auf Safari erkunden.
  • Restaurants mit traditionell finnischen Gerichten ausprobieren, wie im unterirdischen Restaurant Kontioloula nahe Ruka
  • Wanderungen auf der Bärenroute im Oulanka-Nationalpark

Mit Kindern und Familie in Lappland

  • Das Weihnachtsmanndorf in Rovaniemi: 365 Tage im Jahr voller Magie – mit Büro und Hauptpostamt des Weihnachtsmannes
  • Snow World in Rovaniemi: Attraktionen und Aktivitäten im Weihnachtsmanndorf
  • SantaPark in Rovaniemi: Höhle des Weihnachtsmannes mit "Magic Train"
  • Joulukka in den Wäldern von Rovaniemi: versteckte Einsatzzentrale des Weihnachtsmannes
  • Artic Circle Schneemobilpark in Rovaniemi
  • Rentierfarm von Inari in Solojärvi
  • Eisspielplatz in Ruka
  • Husky- und Rentierschlittenfahrten durch die Winterlandschaft
  • Ranua Wildpark: zweitnördlichster Zoo der Welt
  • Konijänkän Tierpark in Äkäslompolo mit einheimischen und exotischen Tieren sowie vielen Attraktionen für Kinder nördlich des Polarkreises
  • Wissenschaftszentrum Pilke in Rovaniemi: interaktive Ausstellung rund um das Thema Wald und Holz
  • Bunter Spielplatz – Angry Birds Park in Rovaniemi
  • Streichelzoo Elf’s Farm Yard am Polarkreis in Rovaniemi
  • Rosa und Rudolf Family Park in Ruka: Ski- und Schneepark mit Tubingfahrten für die ganze Familie

Sportliche Aktivitäten in Lappland

  • Wandern im Urho-Kekkonen-Nationalpark
  • Mountainbike fahren im Pyhä-Luosto-Nationalpark
  • Kanutouren auf dem Fluss Ivalojoki
  • Eisangeln auf dem See Inaris
  • Golfen auf den Plätzen Meri-Lapin Golfklubi, Levi Golf, Santa Claus Golf oder Kemin Golf
  • Langlauf im größten Loipennetz Finnlands im Skigebiet Ylläs
  • Ski- und Snowboardfahren in den größten Skigebieten Finnlands: Ylläs, Pyhä-Luost, Ruka und Levi
  • Angeln in den Flüssen Tenojoki und Tornion-Muonionjoki
Ihre Privatsphäre ist uns wichtig
Wir und ausgewählte Drittanbieter innerhalb und außerhalb der EU (einschließlich Anbieter mit IAB-Zertifizierung) verwenden Cookies und andere ähnliche Tracking-Technologien für technische Zwecke und, mit Ihrem Einverständnis, für andere Zwecke (einschließlich Marketing und personalisierter Werbeanzeigen), wie in unserer Cookie-Richtlinie angegeben. In Bezug auf Werbeanzeigen können wir und unsere ausgewählten Drittanbieter präzise Geolokalisierungsdaten verwenden und aktiv Geräteeigenschaften zur Identifizierung scannen, um Informationen auf einem Gerät zu speichern bzw. darauf zuzugreifen und personenbezogene Daten wie Ihre Nutzungsdaten für die folgenden Werbezwecke zu verarbeiten: personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessung, Einblicke in die Zielgruppe und Produktentwicklung. Sie können Ihr Einverständnis, auch in Bezug auf die Datenübertragung in Länder außerhalb der EU, jederzeit frei erteilen, verweigern oder widerrufen, indem Sie auf das Feld „Cookies verwalten“ zugreifen oder auf „Alle ablehnen“ klicken, um ohne nicht wesentliche Cookies fortzufahren. Wenn Sie mit deren Verwendung (einschließlich der Datenübertragung in Länder außerhalb der EU) gemäß unserer Cookie-Richtlinie einverstanden sind und fortfahren möchten, klicken Sie bitte auf „Alle akzeptieren“.

...

4,26

Gut