Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

Wir nutzen sowohl eigene technische Cookies und Marketing Cookies als auch die von Dritten. Bitte klicken Sie 'Akzeptieren', um unsere Website unseren Cookie-Bestimmungen entsprechend weiter nutzen zu können und diesen zuzustimmen. Bitte klicken Sie hier, um Ihre Einstellungen anzupassen.

weg.de
Merkzettel
Anmelden
Urlaub
10.12.1907.06.20
Reisezeitraum
beliebig
Reisedauer
2 Erwachsene
Reisende

Angebote für Lago Maggiore: 22 Hotels

Urlaub am Lago Maggiore

Urlaub am Lago Maggiore bedeutet Badespaß vor traumhaftem Bergpanorama. Am Ufer thronen historische Städte, kleine Inseln verzaubern mit prunkvollen Villen.

Reisetipps für den Lago Maggiore

Sightseeing am Lago Maggiore:

  • Die Wallfahrtskirche Madonna del Sasso mit zahlreichen Kunstschätzen thront auf einer Anhöhe über Locarno.
  • Die quirlige Piazza Grande von Locarno mit ihren zauberhaften Arkadengängen ist einer der größten Stadtplätze der gesamten Schweiz.
  • Das spannende Archäologische Museum in Locarno ist in der mächtigen, mittelalterlichen Festung Visconteo untergebracht.
  • Die Isola Madre, die größte Insel des Sees, gehört zur Gemeinde Stressa und begeistert im Urlaub am Lago Maggiore mit einer großen Parkanlage sowie dem Palazzo Madre.
  • Die Isola Bella im Borromäischen Golf des Lago Maggiore ist mit dem beeindruckenden Palast der Borromäer eine der Hauptattraktionen der Region.
  • Die charmante Isola dei Pescatore (Fischerinsel) besticht mit altem Dorfcharme, ausgezeichneten Restaurants und der Kirche San Vittore aus dem 12. Jahrhundert.
  • Ein bezauberndes Fotomotiv sind die Burgruinen, die Castelli di Canero, die im Gemeindegebiet Cannobio auf zwei vorgelagerten Inseln aus dem Wasser ragen.
  • Die Kirche Santa Maria della Misericordia mit atemberaubenden Fresken steht in Ascona.
  • Das Collegio Papio ist eine römisch-katholische Schule in Ascona mit malerischem Renaissancehof und einem kunstvollen Flachrelief aus dem Jahr 1602.
  • Die Fassade der Casa Serodine von Ascona ist aufgrund ihrer aufwendigen Stuckarbeiten und Skulpturen weithin bekannt.
  • Das Wasserkraftwerk Roncovalgrande zählt zu den wichtigsten seiner Art in ganz Europa. Die Zentrale wurde unterirdisch in den Berg gebaut.
  • Der Megalith Sasso Cavallaccio ist Zeuge einer Zeitepoche vor rund 60.000 Jahren und steht in Ranco.
  • Die Pfarrkirche von Sant’Ambrogio in Stresa sorgt unter anderem mit wertvollen Gemälden aus dem 17. Jahrhundert für Staunen.

Lago Maggiore Highlights:

Ein Urlaub am Lago Maggiore bietet eine Fülle an kulturellen Höhepunkten, etwa die zahlreichen Burgen, Kirchen und historischen Stadthäuser in den Gemeinden rund um den See. Kulturinteressierte locken besonders geschichtsträchtige Städte wie Locarno und Ascona. Dort finden auch unterhaltsame, internationale Events wie Filmfestivals und Konzerte statt. Eine Bootsfahrt darf während des Aufenthalts nicht fehlen. Es empfiehlt sich, an den Borromäischen Inseln Isola Madre, Isola Bella und Isola Pescatori einen Halt einzulegen. Sie gehören mit ihren Schlössern und Parkanlagen zu den meistbesuchten Attraktionen der Region. Für Familien gibt es rund um das Gewässer zahlreiche Optionen, um Tiere zu beobachten, beispielsweise im Safaripark Pombia oder in der Gartenanlage der Villa Pallavicino. Lustig geht es im Kletterpark und auf der Sommerrodelbahn zu.

Die traumhafte Landschaft mit dem langgezogenen Gewässer, der gigantischen Bergwelt und den schönen Stränden zieht jedes Jahr tausende von Besuchern aus der ganzen Welt in ihren Bann. Aktivurlauber dürfen sich auf abwechslungsreiche Wassersportmöglichkeiten wie Segeln, Surfen und Wasserski freuen. Wer sich lieber an Land auspowert, der kann zu Wanderungen beispielsweise auf den rund 1.200 m hohen Monte Comino aufbrechen oder am Ufer des Lago Maggiore von Brissago bis zur Piazza von Ascona spazieren. Dort gibt es zahlreiche Cafés, die eine Erfrischung mit Blick auf den See servieren. Im Hinterland werden die mächtigen Schluchten und Sturzbäche für Canyoning-Touren genutzt. Erholungssuchende bevorzugen während ihres Urlaubs am Lago Maggiore einen Besuch der schönen Märkte in den Uferstädten. An den Ständen werden hochwertige Lederwaren, regionale Köstlichkeiten und vieles mehr angeboten. Es ist empfehlenswert, die größeren Märkte mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzusteuern, weil häufig Parkplatzmangel herrscht.

Lago Maggiore Events & Aktivitäten:

  • Cannobio – La Festa dei Lumineri (Lichterfest) mit Prozession am 7. Januar
  • Locarno – jeden Donnerstag ist Markttag auf der Piazza Grande mit Lebensmitteln, Kunsthandwerk und Souvenirs.
  • Luino – Schnäppchenjäger finden sich jeden Mittwoch in der Stadt am Ostufer des Lago Maggiore ein, um auf dem riesigen Markt nach günstigen Lederwaren, Schmuckstücken und anderem Kunsthandwerk zu stöbern.
  • Bellinzona – Rabadan, wie der Karneval der Stadt genannt wird, ist das größte Faschingsspektakel im Tessin mit jährlich rund 150.000 Besuchern und ein Erlebnis während eines Schweiz Urlaubs.
  • Stresa – das Stresa Festival ist der klassischen Musik gewidmet und wird meist Anfang Juli veranstaltet.
  • Locarno – auf dem Moon&Stars im Juli treten berühmte Rock- und Popkünstler aus aller Welt auf.
  • Ascona – JazzAscona ist eines der größten Jazzfestivals in Europa und zieht die Besucher mit über 200 Konzerten elf Tage in seinen Bann.
  • Locarno – das internationale Filmfestival am See ist seit über 70 Jahren eines der bedeutendsten Events der Schweiz.
  • Ascona – Kastanienfest: Mitte Oktober werden zu Ehren der Maroni rund 2.000 Kilogramm der Frucht geröstet und in feierlicher Atmosphäre an Verkaufsständen angeboten.

Mit Kindern & Familie am Lago Maggiore:

  • Das Eisenbahnmuseum von Verbano in Luino befindet sich in Bahnhofsnähe und stellt historische Lokomotiven und Wagen aus.
  • Die Villa Pallavicino in Stresa mit mehr als 40 Tierarten wie Lamas, Rehen, Hasen und Affen im großen Park ist ein Besuchermagnet.
  • Im Parco Lagoni di Mercurago bei Arona wurden Siedlungen aus der Bronzezeit an Originalschauplätzen nachgebaut und können auf einer kinderfreundlichen Wanderung erkundet werden.
  • Im Safaripark in Pombia wohnen Tiger, Giraffen und viele andere exotische Tiere.
  • Im Umweltmuseum für Granit in Mergozzo wird ein kurzweiliger Einblick in die tausendjährige Geschichte des Bergbaus der Region gewährt. Teilweise werden auch spannende Workshops für Kinder und Erwachsene angeboten.
  • Auf dem Monte Tamaro sorgen der Kletterpark und die Sommerrodelbahn für strahlende Augen bei Eltern und dem Nachwuchs.
  • An der Seepromenade von Ascona klettern und rutschen die Kleinen auf dem schönen Spielplatz, während es sich die Aufsichtspersonen mit Blick auf die gigantische Bergwelt auf der Wiese oder einer Parkbank gemütlich machen.

Die schönsten Strände am Lago Maggiore:

  • Verbania: Hier gibt es neben einem sauberen Sandstrand auch ein Schwimmbad.
  • Dormeletto: Am familienfreundlichen Uferbereich entspannen Urlauber oder treiben Wassersport wie Tauchen und Segeln.
  • Ispra bietet einen großen Badestrand mit Jachthafen und einer renommierten Segelschule.
  • In Castelveccana bereiten exzellente Bademöglichkeiten und Angelreviere große Freude.
  • Im Parco Giona in Maccagno spenden zahlreiche alte Bäume Schatten am Kiesstrand, sodass sich insbesondere der Besuch mit kleinen Kindern lohnt.
  • Tronzano bietet ein gepflegtes Seeufer, wo Gäste nach der Abkühlung im kristallklaren Wasser entspannen.
  • In Brezzo di Bedero führen Spazierwege am Lago Maggiore entlang. Der Strand des beschaulichen Örtchens eignet sich perfekt zum Erfrischen nach einer Wanderung.

Gut zu wissen

Anreise zum Lago Maggiore:

Wer mit dem Flugzeug in den Urlaub am Lago Maggiore reisen möchte, der sollte die Airports von Mailand in Betracht ziehen. In einem Umkreis von circa 50 Kilometern befinden sich die drei Flughäfen Milano Linate, Malpensa und Orio al Serio. Sie werden von verschiedenen Orten in Deutschland aus angesteuert, wobei es regelmäßig günstige Nonstopverbindungen gibt. Ab Frankfurt am Main benötigen Urlauber rund 75 Minuten bis Mailand. Vom Airport Malpensa aus sind es nur etwa 20 Minuten bis zum Lago Maggiore. Neben Taxis bieten sich verschiedene Shuttlebusse für die Weiterfahrt an. Zudem gibt es ein umfangreiches Angebot an Mietwagen. Reisende, die lieber auf dem Boden bleiben, nutzen die guten Bahnverbindungen beispielsweise über Mailand oder durch den Gotthard-Tunnel.

Es besteht auch eine gute Verkehrsanbindung, sodass Selbstfahrer problemlos mit dem eigenen Fahrzeug in den Urlaub am Lago Maggiore reisen. Dafür wird gerne die St.-Gotthard-Autobahn Richtung Locarno genutzt. Alternativ führt die Strecke von Lindau via Chur und über die Bernardino-Autobahn bis nach Locarno. Wer aus dem Österreich Urlaub weiterreist, nimmt die Route über Bregenz.

Übernachtungsmöglichkeiten für jeden Geschmack am Lago Maggiore:

  • Locarno für Unternehmungslustige
  • Ascona für Kulturinteressierte
  • Cannero Riviera und Oggebio für Familien
  • Pallanza und Brezzo di Bedero für Ruhesuchende
  • Luino für Markt- und Jugendstilfans
  • Premeno für Wanderer und Radfahrer
Täglich von 08:00 – 22:00 Uhr

Bei Fragen zu Ihrer Flug + Hotel-Buchung,
kontaktieren Sie uns bitte unter: 089 / 1223 0283
Mit diesem Filter erhalten sie fast ausschließlich Angebote mit Direktflügen. Im Gegensatz zu Non-Stop Flügen, können Direktflüge mit einer Flugnummer auch Zwischenlandungen beinhalten.
Diese Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft und verdeutlicht das Preis-Leistungs-Verhältnis, die Ausstattung und die Leistungen der Unterkunft gemäß der Hotel-Industriestandards.
Diese Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft und verdeutlicht das Preis-Leistungs-Verhältnis, die Ausstattung und die Leistungen der Unterkunft gemäß der Hotel-Industriestandards.
Diese Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft und verdeutlicht das Preis-Leistungs-Verhältnis, die Ausstattung und die Leistungen der Unterkunft gemäß der Hotel-Industriestandards.
Diese Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft und verdeutlicht das Preis-Leistungs-Verhältnis, die Ausstattung und die Leistungen der Unterkunft gemäß der Hotel-Industriestandards.
Diese Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft und verdeutlicht das Preis-Leistungs-Verhältnis, die Ausstattung und die Leistungen der Unterkunft gemäß der Hotel-Industriestandards.
Diese Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft und verdeutlicht das Preis-Leistungs-Verhältnis, die Ausstattung und die Leistungen der Unterkunft gemäß der Hotel-Industriestandards.
Diese Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft und verdeutlicht das Preis-Leistungs-Verhältnis, die Ausstattung und die Leistungen der Unterkunft gemäß der Hotel-Industriestandards.
Diese Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft und verdeutlicht das Preis-Leistungs-Verhältnis, die Ausstattung und die Leistungen der Unterkunft gemäß der Hotel-Industriestandards.
Diese Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft und verdeutlicht das Preis-Leistungs-Verhältnis, die Ausstattung und die Leistungen der Unterkunft gemäß der Hotel-Industriestandards.
Diese Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft und verdeutlicht das Preis-Leistungs-Verhältnis, die Ausstattung und die Leistungen der Unterkunft gemäß der Hotel-Industriestandards.