Suchen Sie etwas Bestimmtes? close direct marketing modal

Wir kümmern uns darum: Wir senden Ihnen Tipps, Inspirationen und unschlagba... Mehr

Telefonisch buchen089 2060 661 78
Nationales Festnetz, Kosten hängen vom Anbieter ab.
Datenschutzbestimmungen

Suchen

Hilfe

Telefonisch buchen089 2060 661 78
Nationales Festnetz, Kosten hängen vom Anbieter ab.
Datenschutzbestimmungen
Urlaub
27.09.2226.03.23
Reisezeitraum
beliebig
Reisedauer
2 Erwachsene
Reisende

Pauschalurlaub Jávea: 2 Angebote

Urlaub und Hotels in Javea

Im Norden der Costa Blanca, einem rund 220 km langen Küstenstreifen in der spanischen Provinz Alicante, begrüßt das historische Hafenstädtchen Javea Urlauber inmitten einer facettenreichen Landschaft: Kilometerlange kiesige, grob- und feinsandige Strände säumen die Mittelmeerküste, die im Süden in eine Felsküste mit vielen Badebuchten übergeht. Nördlich der Hafenstadt lockt das Naturschutzgebiet Parque Natural del Montgo rund um das namensgebende, über 700 m hohe Bergmaßiv.

Javeas Altstadt erstreckt sich am Südhang des Bergs Montgo.


  • Die dortigen Windmühlen sowie die Waßermühlen von Les Barranqueres sind einige von Javeas vielen Mühlen, in denen im 18. Jahrhundert das bedeutende Exportgut Getreide gemahlen wurde.
  • Am Hafen Aduanas del Mart, dem einstigen Verladeort, können Besucher heute in der Auktionshalle an Versteigerungen des Tagesfangs der Fischer teilnehmen und durch den angeschloßenen Jachthafen flanieren.
  • In der Altstadt ragt die 1513 vom spanischen Steinmetz Domingo Urtiaga erbaute Wehrkirche Església de Sant Bartomeu empor. Eingelaßene Schießscharten und Maueröffnungen für Mörser zeugen von der einstigen Schutzfunktion des spätgotischen Sakralbaus.
  • Ein ehemaliger Palast beheimatet Javeas Archäologisches Museum: Im Museu Arqueolúgic i Etnolúgic „Soler Blasco“ können Besucher Ausgrabungsgegenstände aus den Höhlen des Montgo, Funde aus der Bronzezeit sowie den „Iberischen Schatz“, eine Gold- und Silberschmucksammlung aus dem 2. bis 3. Jahrhundert v. Chr., bewundern.

Sonnenanbeter und Waßersportler erwartet die Urlaubsregion Javea mit zahlreichen Stränden:


  • In der Cala Arenal nahe der Strandpromenade mit ihren vielen Bars, Restaurants und Cafés liegt der einzige, etwa 1400 m lange und 60 m breite Sandstrand der Stadt.
  • Mehr Ruhe finden Urlauber an einem der kleinen felsigen Strände, darunter der Kießtrand der unberührten Bucht Cala Sardinera.
  • Waßersportler zieht es zur Playa Muntanyar I, an der auch lokale Unternehmen Unterricht, Fahrten und Ausrüstungen für diverse Sportarten auf dem türkisblauen Waßer anbieten. 
  • Die Unterwaßerwelt können Taucher beispielsweise in den ruhigen Fluten der Cala Granadella erkunden.
  • Zu ausgedehnten Wanderungen laden die Ufer des Riu Gorgos, das von weitläufigen Obst- und Weingärten geprägte Hinterland sowie das botanische Naturschutzgebiet rund um den Berg Montgo ein

Mit einem historischen Zentrum, einer buchtenreichen Küstenlinie und bergigem Hinterland lädt die Hafenstadt Javea zum Pauschalurlaub an die spanische Costa Blanca. Reisen Sie mit weg.de zum Urlaub nach Javea und genießen Sie die vielfältige Landschaft rund um das Mittelmeerstädtchen am Montgo.

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig
Wir und ausgewählte Drittanbieter innerhalb und außerhalb der EU (einschließlich Anbieter mit IAB-Zertifizierung) verwenden Cookies und andere ähnliche Tracking-Technologien für technische Zwecke und, mit Ihrem Einverständnis, für andere Zwecke (einschließlich Marketing und personalisierter Werbeanzeigen), wie in unserer Cookie-Richtlinie angegeben. In Bezug auf Werbeanzeigen können wir und unsere ausgewählten Drittanbieter präzise Geolokalisierungsdaten verwenden und aktiv Geräteeigenschaften zur Identifizierung scannen, um Informationen auf einem Gerät zu speichern bzw. darauf zuzugreifen und personenbezogene Daten wie Ihre Nutzungsdaten für die folgenden Werbezwecke zu verarbeiten: personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessung, Einblicke in die Zielgruppe und Produktentwicklung. Sie können Ihr Einverständnis, auch in Bezug auf die Datenübertragung in Länder außerhalb der EU, jederzeit frei erteilen, verweigern oder widerrufen, indem Sie auf das Feld „Cookies verwalten“ zugreifen oder auf „Ohne Einverständnis fortfahren“ klicken, um ohne nicht wesentliche Cookies fortzufahren. Wenn Sie mit deren Verwendung (einschließlich der Datenübertragung in Länder außerhalb der EU) gemäß unserer Cookie-Richtlinie einverstanden sind und fortfahren möchten, klicken Sie bitte auf „Alle akzeptieren“.

...

4,26

Gut