Suchen Sie etwas Bestimmtes? close direct marketing modal

Wir kümmern uns darum: Wir senden Ihnen Tipps, Inspirationen und unschlagba... Mehr

Telefonisch buchen089 2060 661 78
Nationales Festnetz, Kosten hängen vom Anbieter ab.
Datenschutzbestimmungen

Suchen

Hilfe

Telefonisch buchen089 2060 661 78
Nationales Festnetz, Kosten hängen vom Anbieter ab.
Datenschutzbestimmungen
Urlaub
19.09.2218.03.23
Reisezeitraum
beliebig
Reisedauer
2 Erwachsene
Reisende

Pauschalurlaub Dublin & Umgebung: 80 Angebote

Urlaub in Dublin

Das berühmte Trinity College, melancholische Hafenatmosphäre und ein frisch gezapftes Guinness – Dublin zeigt sich von seiner besten Seite. Während Ihrer Städtereise in Dublin fahren Sie von der O'Connell Bridge mit dem Boot auf dem Liffey River hinein in die typischen Docklands. Die Hafenanlagen sind inzwischen als schickes Wohn- und Büroviertel kaum noch wiederzuerkennen. Harmonisch wirken Backsteinhäuser neben modern anmutenden Bauten. Highlight ist die Samuel Beckett Bridge, die der berühmte Architekt Santiago Calatrava entwarf. Die Brücke ähnelt dem Nationalsymbol Irlands, der Harfe. Sie kam in einem Stück mit dem Schiff aus Rotterdam. Bei einer Dublin-Bus-Tour fahren Sie vorbei an den Sehenswürdigkeiten Dublins. Steht Ihnen der Sinn danach, bei beispielsweise einer der folgend aufgeführten Sehenswürdigkeit zu verweilen, steigen Sie dort aus und steigen zu einem anderen Zeitpunkt wieder ein:

  • Trinity College
  • Dublin Castle
  • St. Patrick's Cathedral
  • Dublin Zoo
  • National Museum

 

Für zwei Dinge ist Dublin weit über die Grenzen Irlands bekannt: Guinness und das Book of Kells. Einen guten Einblick in die irische Braukunst bekommen Sie im Guinness Storehouse. Den Rundgang beenden Sie in der Gravity Bar und geniessen bei einem Pint Guinness den atemberaubenden Blick über Dublin. Das Book of Kells ist in der Bibliothek des Trinity College zu begutachten. Es handelt sich dabei um eine handgeschriebene und großartig verzierte und illustrierte Bibel aus dem neunten Jahrhundert.

Die Erlebnisse des Wochenendtrips nach Irland gehen Sie am besten beim Pub Crawl über einem Pint noch einmal in herrlicher Musse durch. Berühmte Pubs sind das McDaid's, wo schon die bekannten irischen Schriftsteller James Joyce und Brendan Behan sassen, und das O'Donohue's, wo legendäre irische Bands wie die Dubliners ihre ersten Auftritte hatten.

Sind Sie auf den Geschmack gekommen und möchten die mystische grüne Insel näher kennenlernen? Dann wäre vielleicht eine Rundreise durch Irland das Richtige für Sie! Buchen Sie Ihr Hotel in Dublin jetzt bei weg.de und kommen Sie in den Genuss zahlreicher Angebote.

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig
Wir und ausgewählte Drittanbieter innerhalb und außerhalb der EU (einschließlich Anbieter mit IAB-Zertifizierung) verwenden Cookies und andere ähnliche Tracking-Technologien für technische Zwecke und, mit Ihrem Einverständnis, für andere Zwecke (einschließlich Marketing und personalisierter Werbeanzeigen), wie in unserer Cookie-Richtlinie angegeben. In Bezug auf Werbeanzeigen können wir und unsere ausgewählten Drittanbieter präzise Geolokalisierungsdaten verwenden und aktiv Geräteeigenschaften zur Identifizierung scannen, um Informationen auf einem Gerät zu speichern bzw. darauf zuzugreifen und personenbezogene Daten wie Ihre Nutzungsdaten für die folgenden Werbezwecke zu verarbeiten: personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessung, Einblicke in die Zielgruppe und Produktentwicklung. Sie können Ihr Einverständnis, auch in Bezug auf die Datenübertragung in Länder außerhalb der EU, jederzeit frei erteilen, verweigern oder widerrufen, indem Sie auf das Feld „Cookies verwalten“ zugreifen oder auf „Ohne Einverständnis fortfahren“ klicken, um ohne nicht wesentliche Cookies fortzufahren. Wenn Sie mit deren Verwendung (einschließlich der Datenübertragung in Länder außerhalb der EU) gemäß unserer Cookie-Richtlinie einverstanden sind und fortfahren möchten, klicken Sie bitte auf „Alle akzeptieren“.

...

4,25

Gut