Wir nutzen Cookies aus technischen Gründen und zu Marketingzwecken. Dabei handelt es sich sowohl um eigene als auch Cookies von Dritten. Wenn Sie den Besuch dieser Webseite fortsetzen, akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen. Um mehr über unsere Richtlinien zu Cookies zu erfahren klicken Sie bitte hier.
weg.deweg.de
Merkzettel
Anmelden
Urlaub
Reiseziel oder Hotel

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Reisezeitraum
Reisedauer
Abflughafen
2 Erwachsene
Reisende
Erwachsene
2
+
Kinder
0
+

Hoppla!

Leider konnten wir kein passendes Angebot finden. Wir haben Ihre Kriterien etwas angepasst und folgende Alternativen gefunden. Vielleicht ist etwas für Sie dabei?

Alternative Angebote für Kroatien

Beste Preis/Leistung zuerst

Reisetipps für Dalmatien

Flughafen/Anbindung in Dalmatien

In Dalmatien gibt es zwei Flughäfen, die auch internationale Verbindungen anbieten, in Split und in Dubrovnik. Beide Airports haben ihren Schwerpunkt auf die Sommersaison gelegt, sodass besonders ab Mai hier viele Flieger aus verschiedenen Städten landen. Der Flughafen Split-Kaštela liegt 20km westlich der Hafenstadt. Im Sommer erreichen Sie die Destination per Nonstop-Flug aus Berlin, Düsselsdorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München oder Stuttgart, aus Österreich fliegen Jets aus Salzburg und Wien nach Split, und aus der Schweiz bedienen die Airports Basel, Genf und Zürich die Strecke. Die Weiterreise nach der Landung ist per Bus nach Split oder Zadar bzw. per Mietwagen oder Taxi in andere Teile Dalmatiens weiter.

Der Flughafen Dubrovnik liegt 20km von der Stadt entfernt. Hierhin können Sie etwa aus Düsseldorf, Genf, Hamburg, München, Wien oder Zürich fliegen. Auch in diesem Fall übernehmen Busse die anschließenden Verbindungen in verschiedene Landesteile.

Übernachtungsmöglichkeiten für jeden Geschmack in Dalmatien

Die Auswahl an Unterkünften in Dalmatien reicht von modernen Unterkünften in den Zentren der Städte über Strandhäuser mit Meerblick bis hin zum historischen Landhaus. Unter den Hotels finden sich kleine und familiäre Pensionen genauso wie Ferienresorts mit All-inclusive-Angebot. Wer eine Fahrt entlang der Küste plant, für den lohnt sich eine erste Unterkunft in Zadar oder Dubrovnik. Die Städte liegen ganz im Norden bzw. Süden der Region und eignen sich ideal für einen kurzen Städteurlaub, bevor die Tour losgeht.

Als Basis für den Urlaub, der einen kurze Wege zu verschiedenen Ausflugszielen ermöglicht, ist das zentral gelegene Split gut geeignet. In der Nähe der Strände gibt es zudem zahlreiche Unterkünfte, die ganz auf Badegäste ausgerichtet sind. Das Landesinnere ist deutlich dünner besiedelt als der Landesteil am Meer, dementsprechend rarer gesät sind hier auch die Übernachtungsmöglichkeiten.

Gut zu wissen

  • Die meisten Strände in Dalmatien bestehen aus felsigem Untergrund oder aus Kies. Badeschlappen sind deswegen eines der wichtigsten Utensilien im Gepäck eines Dalmatien-Urlaubers.
  • Wer mit dem Auto unterwegs ist, sollte am besten außerhalb der Städte parken und beim Sightseeing auf öffentliche Verkehrsmittel setzen oder zu Fuß unterwegs sein. Parkplätze sind in den engen, historischen Gassen sehr rar und Falschparker werden meistens abgeschleppt.
  • Wildcampen ist in Kroatien ebenso verboten wie das Anfachen von Lagerfeuern. Zweiteres wird aufgrund der Waldbrandgefahr im Sommer sogar ausgesprochen streng geahndet.
  • Dalmatien ist aufgrund seiner Gebirgsregionen ein ideales Wanderziel. Allerdings sollte man dabei auf markierten Wegen bleiben, da nicht ausgeschlossen werden kann, dass abseits der Wege noch Kriegsmaterial unentdeckt geblieben ist.
  • Auch wenn in den touristisch stark frequentierten Orten inzwischen vielerorts der Euro als Zahlungsmittel akzeptiert wird, sollte man vor allem in kleineren Dörfern immer auch ausreichend Geld in der Landeswährung Kuna dabei haben.

Wie lange sollte man in Dalmatien bleiben

Dalmatien ist für ganz unterschiedliche Arten von Urlaub geeignet. Die Städte der Region, wie Dubrovnik. Split oder Zadar, eignen sich auch durch die guten Flugverbindungen bestens für einen Wochenendtrip. Um die schönsten Sehenswürdigkeiten zu sehen und die Köstlichkeiten der dalmatinischen Küche zu entdecken, kann schon ein dreitägiger Aufenthalt reichen. Wer auch die abwechslungsreiche Landschaft Dalmatiens erkunden, einige der Inseln besuchen oder auf der Suche nach versteckten Badebuchten die Küste entlangfahren möchte, sollte einen längeren Urlaub planen. Dalmatien bietet so viele Möglichkeiten und sehenswerte Orte, dass auch in einem zwei- bis dreiwöchigen Aufenthalt in der Region keine Langeweile aufkommen wird.

Beste Reisezeit für Dalmatien

In Dalmatien herrscht mediterranes Klima, das von milden Wintermonaten und warmen Sommern geprägt ist. Obwohl die Hauptsaison zwischen Mai und Oktober liegt, ist Dalmatien auch im Winter ein angenehmes Reiseziel. Temperaturen von 10 bis 12°C sind dann keine Seltenheit, allerdings ist es deutlich regnerischer als zu späteren Jahreszeiten, und die Fallwinde Bora sorgen immer wieder für Wetterkapriolen. Schon im April wird die 20°C-Marke überschritten, und zwischen Juni und September liegen die Thermometer tagsüber meist um die 30°C.

Die Wassertemperaturen im dalmatinischen Meer sind ebenfalls ab Juni zum Baden geeignet, wobei die Höchstwerte von bis zu 24°C im August erreicht werden. Wer hohe Temperaturen also schätzt und den Urlaub in Dalmatien zum Sonnenbaden und Schwimmen nutzen möchte, ist zwischen Mai und Oktober richtig. Für Wanderungen sind die etwas niedrigeren Temperaturen im Frühjahr besser geeignet.

Was machen im Dalmatien Urlaub?

Sightseeing in Dalmatien

  • Die mächtige Befestigungsanlage Fort Lovrijenac liegt auf einem Felsen vor Dubrovnik und war unter anderem Drehort von Game of Thrones.
  • Das malerische Dubrovnik gilt dank seiner Lage mit Meerblick, den engen Gassen und unzähligen historischen Bauten als eine der schönsten Städte am Mittelmeer.
  • Die auf der Insel Vis gelegene Blaue Grotte Bisevo verdankt ihren Namen der zeitweisen Sonneneinstrahlung, die das Wasser sattblau schimmern lässt.
  • Durch die 200m tiefe Schlucht Zrmanja schlängelt sich der gleichnamige Fluss.
  • Schon mehrmals wurde der Strand Zlatni Rat auf Brač dank seiner goldenen Färbung und seiner charakteristischen Form zum schönsten Europas gewählt.
  • Mit rund 5,5km ist die Festungsmauer Ston die längste ihrer Art in Europa.
  • Zwar ist das Wasser des Roten Sees bei Imotski blau, durch seine ringsum aufragenden Felswänden ist er dennoch ein beliebtes Fotomotiv.
  • Die Altstadt von Korčula auf der gleichnamigen Insel wird oft als Klein-Dubrovnik bezeichnet.
  • Bis zu 1.600 Jahre alt sind einige der Olivenhaine im Garten der Insel Pag.
  • Mit seinen Bergen, Höhlen, Wäldern und Wasserfällen ist der Nationalpark Krka ein ideales Wandergebiet.

Kultur in Dalmatien

  • Der aus der Römerzeit stammende und bis heute eindrucksvolle Diokletianpalast von Split zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe.
  • Die Bauwerke der Ruinenstadt Salona stammen größtenteils aus dem 4.Jh.
  • Unter Historikern ist der Geburtsort von Marco Polo umstritten, laut den Bewohnern der Insel Korčula stammt er jedoch von dieser. Das ihm gewidmete Museum informiert über das Leben des Entdeckers.
  • Die experimentelle Meeresorgel in Zadar erzeugt ihre Klänge durch die Wellen des Meeres.
  • Die Errichtung der Kathedrale Hl. Laurentius hat rund 300 Jahre gedauert, heute ist die Kirche das Wahrzeichen von Trogir.
  • Das ursprüngliche Kroatien zeigt sich im Dalmatinischen Ethno-Dorf, wo noch Brot in einer jahrhundertealten Mühle zubereitet wird.
  • Ein Tipp für Romantiker ist das Love Stories Museum in Dubrovnik, in dem auch die schönsten Liebesgeschichten von Besuchern geteilt werden.
  • Archäologische Fundstätten aus der Geschichte Dubrovniks gibt es im Gornji Ugao zu entdecken.

Dalmatien Highlights

Zu den Highlights in Dalmatien gehören natürlich die unzähligen Strände der Region. Entlang der etwa 400km langen Küste finden Sie sowohl größere Abschnitte mit bester Infrastruktur wie auch kleine, oft versteckte Buchten an denen Sie bestenfalls das Meer ganz für sich haben. Die vielen Inseln davor laden zum Inselhopping ein. Etwas weiter landeinwärts lädt die Natur des Nationalparks Krka zum Wandern ein, geprägt von karstigen Landschaften, die von Wasserfällen, Wäldern und Wanderwegen unterbrochen werden.

Kulturinteressierte Urlauber wiederum finden in den Städten Zadar, Split und Dubrovnik sehenswerte Ziele, wo historische Bauwerke, archäologische Stätten und Museen zu den Sehenswürdigkeiten zählen. Dalmatien ist auch eine Region für Autofahrer. Entlang der Straßen finden Sie viele schmucke kleine Dörfer, die allesamt ihren eigenen Charme haben und mindestens eine geeignete Gelegenheit bieten, um die Spezialitäten der dalmatinischen Küche kennenzulernen.

Dalmatien Events & Aktivitäten

  • Jedes Jahr im Juni trägt die Stadt Šibenik das Internationale Kinderfestival aus. Während zwei Wochen finden allerorts Aufführungen, Shows, Konzerte, Spielveranstaltungen und Workshops statt.
  • Immer Ende Juli verwandelt sich Dubrovnik zusätzlich zum Freiluftmuseum auch noch in ein Freilufttheater. In zahlreichen öffentlichen Plätzen werden Stücke auf die Bühne gebracht und frei zugängliche Konzerte angeboten.
  • Ballett und Oper stehen beim Splitsko ljeto in Split im Mittelpunkt, das jährlich von Mitte Juli bis Mitte August dauert.
  • Sinjska alka, die Ritterspiele von Sinj, versetzen die Besucher für drei Tage ins Mittelalter zurück.
  • Bei den Marco-Polo-Tagen auf Korčula wird jährlich die große Schlacht um die Insel im Jahr 1298 nachgestellt.

Mit Kindern & Familie in Dalmatien

  • Insgesamt sieben Wasserfälle erwarten Besucher im Nationalpark Krka. Manche davon sind schwer zu erreichen, zu anderen gelangen Sie über durchaus kinderfreundliche Wanderwege, und zu manchen kommen Sie bequem im Auto.
  • In ganz Dalmatien finden Sie Strände, die besonders gut für Familien geeignet sind. An diesen geht das Meer flach ins Meer über und zudem gibt es Spielmöglichkeiten und Wassersportangebote für junge Urlauber.
  • Im Meeresaquarium von Dubrovnik lernen Sie die tierischen Bewohner der Adria aus der Nähe kennen
  • Das Solaris Beach Resort bei Sibenik bietet Naturstrände, eine Minigolfanlage und zudem einen Aquapark mit Wasserrutschen und Wellenbecken.
  • Ganz in der Nähe finden Sie das Sokolarski Raptor Centre, in dem verletzte Greifvögel wieder aufgepäppelt und danach ausgewildert werden. Besuchern ist es unter anderem möglich, bei der Fütterung der Bewohner zu helfen.
  • Das Museum of Illusions in Zadar widmet sich optischen Täuschungen, was dank interaktiver Gestaltung auch für Kinder Spaß garantiert.
täglich von 08:00 – 22:00 Uhr
Mit diesem Filter erhalten sie fast ausschließlich Angebote mit Direktflügen. Im Gegensatz zu Non-Stop Flügen, können Direktflüge mit einer Flugnummer auch Zwischenlandungen beinhalten.
Der angegebene Preisvorteil basiert auf einem Vergleich des aktuellen Preises mit dem höchsten vom Kunden bei uns geprüften und verfügbaren Angebot für die gleiche Reise in einem Zeitraum von jeweils 15 Tagen vor und nach Ihrem Anreisedatum. Um fair vergleichen zu können, werden alle vorliegenden Details der Angebote berücksichtigt (Hotel, Abflughafen, Reisedauer, Verpflegung, Zimmertyp). Das bedeutet, dass Sie diese Reise jetzt zu einem günstigeren Preis erhalten als zu bisher gesehenen Preisen im selben Zeitraum.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Der angegebene Preisvorteil basiert auf einem Vergleich des aktuellen Preises mit dem höchsten vom Kunden bei uns geprüften und verfügbaren Angebot für die gleiche Reise in einem Zeitraum von jeweils 15 Tagen vor und nach Ihrem Anreisedatum. Um fair vergleichen zu können, werden alle vorliegenden Details der Angebote berücksichtigt (Hotel, Abflughafen, Reisedauer, Verpflegung, Zimmertyp). Das bedeutet, dass Sie diese Reise jetzt zu einem günstigeren Preis erhalten als zu bisher gesehenen Preisen im selben Zeitraum.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Gut
4.11/5.00