Suchen Sie etwas Bestimmtes? close direct marketing modal

Wir kümmern uns darum: Wir senden Ihnen Tipps, Inspirationen und unschlagba... Mehr

Telefonisch buchen089 2060 661 78
Nationales Festnetz, Kosten hängen vom Anbieter ab.
Datenschutzbestimmungen

Suchen

Hilfe

Telefonisch buchen089 2060 661 78
Nationales Festnetz, Kosten hängen vom Anbieter ab.
Datenschutzbestimmungen
Urlaub
28.09.2227.03.23
Reisezeitraum
beliebig
Reisedauer
2 Erwachsene
Reisende

Pauschalurlaub Agadir: 54 Angebote

Urlaub in Agadir

Marokkanisches Flair, einen kilometerlangen Sandstrand und belebte Souks – all das vereint die moderne Metropole Agadir an der Atlantikküste. Ein Urlaub in Agadir eignet sich auch für spannende Ausflüge ins marokkanische Hinterland wie in den Anti-Atlas.

Agadir Reisetipps

Flughafen/Anbindung in Agadir

Der internationale Flughafen Al Massira liegt etwa 20km vom Stadtzentrum von Agadir entfernt. Taxis stehen vor der Ankunftshalle bereit, um vom Flughafen in die Stadt zu gelangen. Damit Sie nicht über den Preis verhandeln müssen, bietet es sich an, vorab einen Minibus als Transfer zum Hotel zu buchen. Die Fahrt dauert, je nach Lage des Hotels, etwa eine halbe Stunde.

Neben Taxis oder einem Minibus fährt die Buslinie 22 der öffentlichen Verkehrsmittel von der Haltestelle vor dem Flughafengebäude ab. Die Linie verkehrt täglich zwischen 6:00 Uhr morgens und 20:30 Uhr abends bis in den Vorort Inezgane. Dort besteht die Umsteigemöglichkeit in andere Buslinien, welche das Zentrum oder die Ferienorte rund um Agadir anfahren.

Übernachtungsmöglichkeiten für jeden Geschmack in Agadir

  • In der Bucht von Agadir liegen zahlreiche Luxushotels mit großflächigen Gartenanlagen. Viele der Hotels verfügen über einen privaten Zugang zum Strand sowie über Sport- und Wellnessangebote. Familien mit Kindern profitieren von der angebotenen Animation.
  • Für Verliebte gibt es Romantikhotels mit geschmackvoll eingerichteten Zimmern und Suiten für einen unvergesslichen Urlaub.
  • Etwas Besonderes ist die Übernachtung in einem der traditionellen Riads von Agadir mit ihren wundervoll angelegten Innenhöfen. Die häufig sehr stilvollen Stadthäuser ermöglichen einen Aufenthalt mit dem typischen Flair von Marokko.
  • Einen sorgenfreien Aufenthalt bieten die All-inclusive-Hotelanlagen, die es in ganz Agadir zu finden gibt und welche besonders für Familien geeignet sind.
  • Für alle, die einen individuellen Urlaub bevorzugen, bietet sich eines der lokalen Gästehäuser in der Innenstadt als Unterkunft an.

Gut zu wissen

  • Wie überall in Marokko ist es auch in Agadir üblich zu handeln. Vor allem auf dem Souk ist es an der Tagesordnung, vor dem Kaufabschluss um den Preis zu feilschen.
  • Im Geldbeutel sollte stets ausreichend Kleingeld für Trinkgeld sein. Für kleine Gefälligkeiten wie dem Zeigen des Weges zu einer Sehenswürdigkeit oder für ein Foto ist Trinkgeld genau so üblich wie in Restaurants oder Cafés. Dort sind etwa 15% des Rechnungspreises üblich und sollten dem Kellner direkt mit der rechten Hand überreicht werden.
  • Einer Einladung zum Tee sollte stets nachgegangen werden. Es gilt als unhöflich diese abzulehnen.
  • Beim Fahren eines Mietwagens gilt besondere Vorsicht. Nicht nur Autofahrer, auch Fußgänger nehmen es mit der Verkehrsordnung in dem dichten Verkehr häufig nicht all zu genau.
  • Während des Fastenmonats Ramadan kann es sein, dass manche Geschäfte geschlossen sind. Auf die Einheimischen sollte in dieser Zeit Rücksicht genommen werden, indem nicht in der Öffentlichkeit gegessen und getrunken wird.
  • Verpassen Sie nicht, eines der Hammams von Agadir zu besuchen. Dort erwarten Sie traditionelle marokkanische Massagen und Wellnessbehandlungen.
  • Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Marokko einen gültigen Reisepass, dabei muss die Gültigkeit noch mindestens sechs Monate andauern.

Wie lange sollte man in Agadir bleiben?

Um Agadir und seine Sehenswürdigkeiten zu erkunden, reicht ein verlängertes Wochenende aus. Wenn Sie einen längeren Aufenthalt in der Küstenstadt geplant haben, gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Tagesausflüge wie in das Atlasgebirge und die nahegelegenen Wüstenregionen. Am Strand bieten sich zusätzlich zahlreiche Möglichkeiten für Wassersportaktivitäten. Lokale Anbieter ermöglichen das Ausleihen von Jetski oder bieten Tauchtouren entlang der der reizvollen Küste mit ihren Riffen an.

Viele der Hotelanlagen bieten zahlreiche Sportmöglichkeiten wie Golfen oder Tennis an. Bei einem längeren Aufenthalt lohnt sich auch, das typisch marokkanische Wellnessprogramm in Form eines Hammambesuchs zu testen.

Beste Reisezeit für Agadir

Das Klima in Agadir ist ganzjährig mild und mit über 300 Sonnentagen bei Urlaubern sehr beliebt. Ab Mai beginnt die Badesaison, die Wassertemperatur erreicht an die 20°C, tagsüber wird es an die 25°C warm. Die Hochsaison und beste Reisezeit beginnt im Juli und dauert bis in den September. Dank des steten Winds entlang der Küste wird die Temperatur auch in den Sommermonaten nicht als all zu heiß empfunden. Die Niederschlagswahrscheinlichkeit liegt in diesen drei Monaten bei 0%.

Selbst im Winter bleiben die Tagestemperaturen mit etwa 18°C sehr mild. Allerdings kühlt das Wasser ab und zwischen November und Februar fallen die meisten Niederschläge in der Region.

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig
Wir und ausgewählte Drittanbieter innerhalb und außerhalb der EU (einschließlich Anbieter mit IAB-Zertifizierung) verwenden Cookies und andere ähnliche Tracking-Technologien für technische Zwecke und, mit Ihrem Einverständnis, für andere Zwecke (einschließlich Marketing und personalisierter Werbeanzeigen), wie in unserer Cookie-Richtlinie angegeben. In Bezug auf Werbeanzeigen können wir und unsere ausgewählten Drittanbieter präzise Geolokalisierungsdaten verwenden und aktiv Geräteeigenschaften zur Identifizierung scannen, um Informationen auf einem Gerät zu speichern bzw. darauf zuzugreifen und personenbezogene Daten wie Ihre Nutzungsdaten für die folgenden Werbezwecke zu verarbeiten: personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessung, Einblicke in die Zielgruppe und Produktentwicklung. Sie können Ihr Einverständnis, auch in Bezug auf die Datenübertragung in Länder außerhalb der EU, jederzeit frei erteilen, verweigern oder widerrufen, indem Sie auf das Feld „Cookies verwalten“ zugreifen oder auf „Ohne Einverständnis fortfahren“ klicken, um ohne nicht wesentliche Cookies fortzufahren. Wenn Sie mit deren Verwendung (einschließlich der Datenübertragung in Länder außerhalb der EU) gemäß unserer Cookie-Richtlinie einverstanden sind und fortfahren möchten, klicken Sie bitte auf „Alle akzeptieren“.

...

4,26

Gut