Suchen

Die besten Museen in Barcelona

11 Museen, die Sie in Barcelona besuchen sollten

Barcelona ist ohne Zweifel eine der besten Städte, wenn Sie auf der Suche nach Kunst und Kultur sind. Von Gaudí und seiner Verwendung von Gebäuden als Leinwand bis hin zu den unglaublichen Skulpturen und Gemälden von Picasso, Miró und Tàpies beherbergt die Stadt einige der bekanntesten Meisterwerke der Welt.

Es ist offensichtlich, dass die katalanische Hauptstadt Kunst und Geschichte lebt und atmet: Ganz gleich, ob Sie moderne oder zeitgenössische Kunst, Design oder Archäologie interessiert, Sie finden alles in den Museen und Kulturzentren Barcelonas.

Eine Kooperation
mit Rough Guides

Museu Picasso

Wenn Sie ein Fan von Picasso sind, dürfen Sie dieses Museum auf keinen Fall verpassen. Die Dauerausstellung umfasst fast 4000 Werke und bietet die faszinierende Gelegenheit, Picassos künstlerischen Werdegang über sein gesamtes Leben hinweg zu verfolgen: Das älteste Werk im Museum stammt aus der Zeit, als der Künstler 9 Jahre alt war.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag: 11:00 bis 21:00 Uhr

Museu del Disseny

Designbegeistert? Nehmen Sie sich Zeit, um das Museu del Dissney in La Barceloneta zu besuchen. Es gibt stets interessante Ausstellungen und die Dauerausstellung ist fantastisch: Mode, Stoffe, Objektdesign … alles, was Sie sich vorstellen können. 

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag: 10:00 bis 14:00 Uhr und 15:00 bis 20:00 Uhr

Fundació Joan Miró

Dieses großartige Museum beherbergt das Lebenswerk des Malers, Bildhauers und Keramikers Joan Miró. Die Dauerausstellung befindet sich in Montjuïc und umfasst Mirós Werke von 1914 bis 1978. 

Öffnungszeiten:
Freitag bis Sonntag: 11:00 bis 19:00 Uhr

Museu Nacional d’Art de Catalunya

Kataloniens nationale Kunstgalerie zeigt das Beste aus dem künstlerischen Erbe Kataloniens in einer beeindruckenden Umgebung (ein Besuch lohnt sich schon allein wegen der atemberaubenden Aussicht!). Die Galerie befindet sich in Montjuïc und wurde für die Ausstellung von 1929 erbaut. Sie beherbergt 1000 Jahre katalanische Kunst und ist besonders bekannt für seine romanischen Gemälde. Perfekt für Kunstliebhaber.

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Sonntag: 10:00 bis 20:00 Uhr 

CaixaForum

Ebenfalls in Montjuïc befindet sich das CaixaForum, eine ehemalige Textilfabrik, die zu einer Kunstgalerie und einem Kulturzentrum umgebaut wurde. Die Kunstsammlung konzentriert sich hauptsächlich auf die Zeit von den 1980er-Jahren bis zur Gegenwart. Es ist ein Muss für Kunstliebhaber. Es gibt auch interessante Aktivitäten für Kinder und das Restaurant ist hoch bewertet, falls Sie hungrig werden.

Öffnungszeiten: 
Montag bis Freitag: 10:00 bis 20:00 Uhr
Samstag und Sonntag: 10:00 bis 21:00 Uhr

Museu Frederic Marès

Gleich hinter dem Palau del Lloctinent (Leutnantspalast) befindet sich das Museu Frederic Marès, mit einem schönen Innenhof und attraktiven Café, ideal für die Sommermonate. Marés, ein Bildhauer von Bürgerstatuen aus dem 20. Jahrhundert, war ein zwanghafter Sammler, der Barcelona eine ungewöhnliche und eigenartige Kunstsammlung vermachte, die aus Werken von der Antike bis zum 19. Jahrhundert besteht. Es ist leicht, sich in diesem Museum in einem Museum” zu verirren. Nehmen Sie sich also genügend Zeit, um es zu erkunden.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag: 10:00 bis 19:00 Uhr
Sonntag: 11:00 bis 20:00 Uhr  

El Born Centre de Cultura i Memoria

Das Born Centre de Cultura i Memoria, auch bekannt als Born CCM, entwickelte sich von einem Obst- und Gemüsemarkt zu einem der besten Kulturzentren in Barcelona. Hier können Sie die archäologischen Ruinen der mittelalterlichen Stadt besichtigen, ideal für alle Geschichtsliebhaber. Im Born CCM werden auch Konzerte und Ausstellungen organisiert - ein multidisziplinärer Raum für alle!

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag: 10:00 bis 20:00 Uhr

Fundació Antoni Tàpies

Dieses Museum und Kulturzentrum ist dem Leben und Werk des Malers, Kunsttheoretikers und Bildhauers Antoni Tàpies gewidmet. Neben der Arbeit von Tàpies selbst beherbergt es fantastische Wechselausstellungen und eine Bibliothek. Ob Sie bereits mit seiner Arbeit vertraut sind oder nicht, es ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Auch die Skulpturen an der Fassade des Gebäudes sollten Sie nicht verpassen.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag: 10:00 bis 19:00 Uhr
Sonntag: 10 bis 15 Uhr

Museu d’Arqueologia de Catalunya

Nur 3 Gehminuten von der Fundació Joan Miró entfernt befindet sich das Archäologische Museum von Katalonien. Es beherbergt eine sorgfältige Auswahl archäologischer Objekte und Dokumente, die die gesamte Geschichte der iberischen Halbinsel abdecken. Obwohl das Museum nicht sehr groß ist, können Sie dort sicherlich mehrere Stunden verbringen. 

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag: 09:30 bis 19:00 Uhr
Sonn- und Feiertage: 10:00 bis 14:30 Uhr 

Museu d’Art Contemporani de Barcelona (MACBA)

Das Museum für zeitgenössische Kunst (MACBA) in Barcelona beherbergt einige unglaubliche abstrakte Werke und großartige Wechselausstellungen. Es ist ein absolutes Muss für alle, die sich für zeitgenössische Kunst interessieren. Nehmen Sie sich etwas Zeit zum Erkunden: Es gibt drei Stockwerke, die alle einen Blick wert sind. Es gibt auch einen tollen Geschenkladen für alle, die Souvenirs für Kunstliebhaber im Familien- oder Freundeskreis benötigen. 

Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag: 10:00 bis 20:00 Uhr
Sonntag: 10:00 bis 15:00 Uhr
Dienstags geschlossen 

Centre de Cultura Contemporània de Barcelona (CCCB)

Weniger als eine Minute vom MACBA entfernt befindet sich das Centre de Cultura Contemporània de Barcelona (CCCB). Dieses aufregende, multidisziplinäre Kunstzentrum organisiert Ausstellungen, Konzerte, Festivals sowie Vorträge und Debatten und ist ein Muss für jeden … nun, für jeden, der sich für praktisch alles interessiert. Sehen Sie sich auch das Aktivitätenprogramm während Ihres Aufenthalts an.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag: 11:00 bis 20:00 Uhr

ZURÜCK NACH OBEN

Weitere interessante Themen:

Buchen Sie Ihren Traumurlaub