Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

Wir nutzen sowohl eigene technische Cookies und Marketing Cookies als auch die von Dritten. Bitte klicken Sie 'Akzeptieren', um unsere Website unseren Cookie-Bestimmungen entsprechend weiter nutzen zu können und diesen zuzustimmen. Bitte klicken Sie hier, um Ihre Einstellungen anzupassen.

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

1. WER IST ALS VERANTWORTLICHER FÜR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ANGESTELLT?

2. WELCHE KATEGORIEN IHRER DATEN WERDEN ERFASST UND VERWENDET?

2.1. Von Ihnen zur Verfügung gestellte personenbezogene Daten

2.2. Automatisch auf unserer Webseite, am Telefon, in Mitteilungen und/oder von Dritten erfasste personenbezogene Daten

2.3. Andere Quellen für personenbezogene Daten: Facebook-Login and Google-Anmeldung beim Anmelden und/oder bei der Verwendung Ihres Kontos im persönlichen Bereich

3. Warum erfassen wir Ihre Daten?

4. WER SIEHT, EMPFÄNGT UND VERWENDET IHRE DATEN UND WARUM?

4.1. Kategorien der Empfänger Ihrer Daten

4.2. Internationale Weitergabe Ihrer Daten

5. WIE LANGE SPEICHERN WIR IHRE DATEN?

6. WELCHES SIND IHRE RECHTE AUF DATENSCHUTZ UND WIE KÖNNEN SIE DIESE AUSÜBEN?

Sie können Ihre Rechte gemäß EU-Verordnung 2016/679 (Artikel 15-22) ausüben, einschließlich des Rechts auf:

Auskunftsrecht: Für eine Bestätigung der Existenz Ihrer personenbezogenen Daten, den Zugriff auf ihre Inhalte und den Erhalt einer Kopie.

Recht auf Berichtigung: Um Ihre personenbezogenen Daten zu aktualisieren, richtig zu stellen und/oder zu korrigieren.

Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“) und Recht auf Einschränkung: Um die Löschung oder Einschränkung Ihrer Daten zu beantragen, die unter Verletzung des Gesetzes verarbeitet wurden, einschließlich der Speicherung von Daten, die für die Zwecke, zu denen diese Daten erfasst wurden, nicht erforderlich sind; wo wir Ihre personenbezogenen Daten veröffentlicht haben, haben Sie außerdem das Recht, die Löschung dieser Daten zu verlangen und angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, zu ergreifen, um andere für die Datenverarbeitung Verantwortliche, die die personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber zu informieren, dass Sie die Löschung aller Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt haben.

Recht auf Datenübertragbarkeit: Um eine Kopie in einem strukturierten, üblicherweise gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format der personenbezogenen Daten zu erhalten, die Sie uns um Rahmen eines Vertrags oder mit Ihrer Einwilligung gegeben haben (z. B. Daten hinsichtlich Ihrer Käufe), und um uns darum zu bitten, diese Daten an einen anderen Datenverantwortlichen weiterzuleiten.

Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung: Wann immer wir auf Ihre Einwilligung angewiesen sind (siehe S. 3 - F und J), haben Sie stets die Möglichkeit, diese Einwilligung zu widerrufen, obgleich wir andere rechtliche Gründe haben können, Ihre Daten zu anderen Zwecken zu verarbeiten.

Widerspruchsrecht, zu jeder Zeit: Sie haben jederzeit das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten einzulegen (insbesondere, wenn wir die Daten nicht verarbeiten müssen, um eine vertragliche oder gesetzliche Forderung zu erfüllen (siehe S. 3-B, C, D, H, I), oder wenn wir Ihre Daten für Direktmarketing nutzen (S. 3-E)).

Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung — einschließlich Profiling —beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden: Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung — einschließlich Profiling —beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden: Stattdessen können Sie immer eine manuelle Entscheidungsfindung verlangen, Ihre Meinung ausdrücken oder einer Entscheidung anfechten, die ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung beruht, einschließlich Profiling, wenn eine solche Entscheidung rechtliche Folgen nach sich ziehen oder Sie andererseits in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigen würde.

Sie können die oben genannten Rechte jederzeit ausüben, indem Sie:

  • Uns per E-Mail an datenschutz@weg.de kontaktieren.

  • Beim Direktmarketing beachten Sie bitte, dass Sie jederzeit widersprechen können, indem Sie den Abmelde-Link anklicken, der jeder Mitteilung an Sie beigefügt ist.

  • Hinsichtlich zielgerichteter Werbung und der Rücknahme Ihrer Einwilligung lesen Sie bitte den Abschnitt über Cookies in diesen Datenschutzbestimmungen.  

 

Für den Fall, dass Sie eines der o. g. in der DSGVO gewährten Rechte in Anspruch nehmen, bitten wir Sie zu beachten, dass wir Ihre Anfrage unter Berücksichtigung der persönlichen Angaben bearbeiten, über die alle Unternehmen der lm group, von der BravoNext, S.A. direkt oder indirekt 100 % der Aktien besitzt, verfügen.

 

Ihre Rechte bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten können in einigen Fällen eingeschränkt sein: Wenn die Erfüllung Ihrer Anfrage beispielsweise die Offenlegung personenbezogener Daten einer anderen Person zur Folge hätte, wenn wir eine gesetzliche Vorschrift erfüllen müssen oder einen zwingenden rechtlichen Grund haben, können wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, deren Löschung Sie beantragt haben, fortführen.

Wenn Sie den Eindruck haben, Ihre personenbezogenen Daten würden falsch behandelt, haben Sie das Recht, eine Beschwerde einzulegen. In einem solchen Fall wenden Sie sich bitte zuerst an uns, aber soweit gesetzlich geltend, können Sie sich direkt an die Aufsichtsbehörde für Datenschutz wenden.

7. KONTAKTDATEN DES VERANTWORTLICHEN

8. KONTAKTDATEN UNSERES DATENSCHUTZBEAUFTRAGTEN

9. INFORMATION ÜBER COOKIES

9.1. Arten von Cookies je nach Unternehmen, das sie verwaltet

9.2. Arten von Cookies je nach Zeitraum, für den sie aktiviert bleiben

Je nach dem Zeitraum, während dem Cookies auf dem Endgerät aktiviert bleiben, unterscheiden wir:

  • Sitzungscookies: oder auch „Session Cookies“ genannt, ist eine Cookie-Art, die konzipiert wurde, um Daten zu erheben und zu speichern, wenn Sie die Webseite aufrufen. Diese Cookies werden nicht auf Ihrem Endgerät gespeichert, wenn die Sitzung abläuft oder wenn Ihr Browser auf dem Endgerät geschlossen wird.

Dauerhafte Cookies: Diese Cookies werden auf Ihrem Gerät gespeichert. Sie sind abrufbar und können verarbeitet werden, nachdem Sie die Webseite verlassen haben und auch wenn Sie für einen vorher festgelegten Zeitraum auf der Webseite navigieren. Das Cookie wird so lange auf der Festplatte gespeichert, bis sein codiertes Ablaufdatum erreicht wird. Die Höchstdauer von dauerhaften Cookies, die wir auf unserer Webseite verwenden, beträgt 2 Jahre. Nach Ablauf dieses Zeitraums löscht der Browser die dauerhaften Cookies von der Festplatte.

9.3. Arten von Cookies je nach Verwendungszweck

10. Datenschutzhinweis für Facebook

10.1. Facebook-Custom Audience - Facebook-Pixel

10.2. Facebook-SDK

11. Aktualisierung und frühere Versionen dieser Datenschutzbestimmungen

Täglich von 08:00 – 22:00 Uhr

Bei Fragen zu Ihrer Flug + Hotel-Buchung,
kontaktieren Sie uns bitte unter: 089 / 1223 0283