Teneriffa Urlaub

Entdecken Sie die Kanareninsel Teneriffa und buchen Sie jetzt mit weg.de günstige Pauschalreisen und Hotels mit erstklassigen Bewertungen.

Ein Urlaub auf Teneriffa ist genau das Richtige für Sonnenanbeter und Entdecker

Die größte Insel der Kanaren, Teneriffa, ist ein Paradies für große und kleine Entdecker. Teneriffa ist der perfekte Ort, um das ganze Jahr lang eine einzigartige Naturlandschaft und traumhafte Strände zu erleben. Das vor der afrikanischen Küste gelegene einzigartige Eiland begeistert mit seinen atemberaubenden Kontrasten. Durchqueren Sie auf einer Wanderung fast alle auf der Welt vorhandenen Vegetationszonen. Vielleicht gelingt es Ihnen in den Wintermonaten sogar, am Vormittag eine Schnellballschlacht auf dem Pico del Teide zu machen und am Nachmittag ein mildes Klima am Strand zu genießen. Mit dem Teide als höchstem Berg Spaniens sowie der einzigartigen Vulkanlandschaft und den seltenen Tierarten tut sich eine faszinierende Urlaubswelt auf, die Sie begeistern wird in Ihrem Urlaub. Exotische Vogelarten, Eidechsen und Wale tummeln sich in freier Wildbahn. Pflanzenliebhaber erfreuen sich an Kakteen, Drachenbäumen und hunderten besonderer Gewächsarten.

Im Schmetterlingspark in Icod de los Vinos gehen Sie auf Tuchfühlung mit den zauberhaften Flatterwesen und der bekannte Loro Parque in Puerto de la Cruz bietet mit seinen zahlreichen Tieren Unterhaltung und Spaß für die ganze Familie.

Urlauber, die sich für Archäologie und Geschichte interessieren, sollten sich während Ihrer Teneriffa-Reise die Pyramiden von Güímar ansehen, Naturliebhabern empfehlen wir die Lavahöhle Cueva del Viento bei Icod de los Vinos. Das Innere der Insel eignet sich ausgezeichnet für ausgedehnte Wander- und Fahrradtouren. Mountainbikes, Motorräder und PKWs können Sie im Teneriffa Urlaub auf der Insel preiswert mieten. Mit den umfassenden Freizeitangeboten und dem herrlich milden Klima ist Teneriffa ein ideales Urlaubsziel zu jeder Jahreszeit.

Sonne tanken und aktiv sein auf Teneriffa

Sonnenanbeter schwärmen von den Stränden auf Teneriffa. Außergewöhnlich ist der schwarze Sand, der sich genauso gut anfühlt wie der goldene. An einigen Stränden wie dem Playa de las Teresitas liegen Sie in echtem Saharasand, der aufwändig nach Teneriffa befördert wurde. Ein weiterer künstlich angelegter Strand ist der Playa Jardin, der mit seiner üppigen Bepflanzung mit tropischen Gewächsen einen wunderbaren Urlaub unter Palmen verspricht.

Die meisten Strände Teneriffas haben eine hervorragende Infrastruktur mit Sonnenliegen und -schirmen, Snackbars und sportlichen Aktivitäten. Kinderspielplätze unterhalten die kleinen Urlauber. Unweit des Playa de las Amerícas liegt mit dem Siam Park einer der größten und spektakulärsten Wasserparks der Welt. Für den Adrenalinkick sorgen wilde Rutschpartien. Die Relax-Area lädt unterdessen die Erwachsenen zum Sonnenbaden und Dahingleiten auf dem langsam fließenden Siam-Fluss ein.

Mit der ganzen Familie erkunden Sie die Seelöweninsel, die Verlorene Stadt und noch viel mehr. Wenn Sie einen schönen ruhigen Pool in einer luxuriösen tropischen Hotelanlage zum Baden bevorzugen, finden Sie auf Teneriffa zahlreiche Hotels und Resorts zu besonders günstigen Preisen.

Mit weg.de wird Ihr Urlaub auf Teneriffa unvergesslich. Über die Optionen "Frühbucher" und "Last Minute" profitieren Sie von unseren TOP-Angeboten, die all Ihre Urlaubswünsche erfüllen und eine herrlich erholsame Reise versprechen.

Ihr Hotel auf Teneriffa jetzt als Pauschalreise buchen

Las Aguilas

1 Woche, SU/HP inkl. Flug

p.P. ab 405

Allegro Isora

1 Woche, AP/HP inkl. Flug

p.P. ab 456

El Duque

1 Woche, ST/HP inkl. Flug

p.P. ab 474

lti Gala

1 Woche, DZ/HP inkl. Flug

p.P. ab 490

Barcelo Santiago

1 Woche, DZ/HP inkl. Flug

p.P. ab 495

Isabel

1 Woche, AP/HP inkl. Flug

p.P. ab 501

  • Beste Reisezeit für Teneriffa

    Was ist die beste Zeit für einen Urlaub auf Teneriffa

    Teneriffa ist das ganze Jahr über ein ideales Reiseziel, da die Kanareninsel zu den Inseln des ewigen Frühlings gehört und die Temperaturen hier sehr mild sind und im Jahresverlauf nur sehr wenig schwanken. Die beste Reisezeit für Teneriffa ist im Sommer zwischen Mai und August, hier werden im Schnitt maximale Temperaturen von 29°C erreicht. Regentage gibt es in diesem Zeitraum kaum, die Wassertemperatur beträgt angenehme 20 bis 23°C. Ein ganz anderes Klima herrscht dagegen in den höheren Lagen Teneriffas - hier kann es etwa auf dem Teide deutlich häufiger regnen oder über 2.000 Metern im Winter sogar schneien. So können Sie bei passender Wetterlage auf Teneriffa im Nordosten in höheren Lagen Skifahren und danach Mittags am Strand bei angenehmen Temperaturen entspannen. Besonders sonnenverwöhnt ist auf Teneriffa der Küstenbereich zwischen Los Cristianos und Los Gigantes. Die Hauptsaison ist eher in den Wintermonaten - hier kommen Surfer, Taucher und andere Wassersportler bei angenehmen Wassertemperaturen voll auf Ihre Kosten. Auf Teneriffa ist der Niederschlag recht gering und lediglich im Dezember und Januar kann es vereinzelt zu häufigeren Regenschauern kommen. In den Sommermonaten gibt es im Schnitt nicht einen Regentag. Generell regnet es im Norden und Osten mehr als im Süden. Die beliebtesten Urlaubsziele befinden sich deswegen im sonnenverwöhnen Süden der Insel.

  • Sehenswürdigkeiten auf Teneriffa

    Tipps für Ihren Teneriffa-Urlaub

    Im Norden der Insel finden Sie den Botanischen Garten und den größten Drachenbaum der Welt in Icod de Los Vinos. Der Drachenbaum zählt als botanisches Wahrzeichen der Kanaren. Im Osten in El Mèdano dagegen kommen Surfer auf ihre Kosten - der lange Sandstrand eignet sich ausgezeichnet zum Kite- oder Windsurfen. Sehr empfehlenswert ist auch ein Besuch der Neuen Oper in Santa Cruz de Tenerife. Im bei Badeurlaubern besonders beliebten Süden können Sie neben dem Entspannen am Strand auch Ausflüge etwa auf die Nachbarinsel La Gomera unternehmen. Besichtigen Sie auch die Mondlandschaft "Paisaje Lunar" im Süden der Insel. Die Felsformationen erinnern stark an eine Mondlandschaft. Nehmen Sie sich die Zeit und wandern Sie während eines Tagesausflug auf dem Rundwanderweg in dieser faszinierenden Landschaft. Im Westen befindet sich das zauberhafte Bergdorf Masca zwischen steilen Felsschluchten im Teno-Gebirge, welches am Abend durch seine Idylle begeistert. Im Nordwesten sollten Sie unbedingt den Teide Nationalpark besuchen, welcher eine atemberaubende Aussicht auf die Insel bietet. Mit der Teide Seilbahn kommt man fast bis zum Gipfel des höchsten Berges Tenerriffas - dem Pico del Teide (3718 Meter). Von hier können Sie bis zu den Nachbarinseln wie La Gomera, La Palma oder Grad Canaria sehen.

Die weg.de Hotelempfehlungen für Sie

Wer sich verwöhnen lassen möchte, findet erstklassige Hotels mit hohen Standards, die mit Pool- und Wellnessbereich sowie einer Sterneküche punkten. Für Romantiker finden sich kleine Hotels mit landestypischem Flair, die Sie mit einer familiären Atmosphäre begeistern. Die Hotellandschaft ist so vielseitig wie die Insel selbst: idyllisch wie das Hinterland, lebendig wie das Nachtleben oder kontrastreich wie die Natur. Urlaub wie aus dem Bilderbuch: Genießen Sie spanisches Leben, tropisches Klima, die perfekte Mischung aus Vertrautheit und Fremde und buchen Sie ein Hotel auf der Insel bei weg.de.

Wir haben für Sie drei TOP-Hotels mit Bestnoten auf Teneriffa ausgewählt. Buchen Sie jetzt mit uns, dem TÜV-geprüften Reisespezialisten weg.de, Ihr Hotel auf Teneriffa sensationell günstig und genießen Sie erholsame Tage!

Weitere Reiseangebote für Sie: