Gran Canaria Urlaub

Urlaub auf Gran Canaria: Mit weg.de zum perfekten Aktiv- und Badeurlaub

Gran Canaria, nach Teneriffa und Fuerteventura die drittgrößte der Kanarischen Inseln, brilliert durch ihre einzigartige Vulkanlandschaft und das ganzjährig angenehme Klima. Wahrzeichen der Insel des ewigen Frühlings ist der erloschene Vulkan Pico de las Nieves, der auch als das Dach der Insel bezeichnet wird. Erosionstäler bahnen sich von diesem 1949 Meter hohen Punkt der Gebirgsregion Cumbre in Sternform den Weg zu den Küsten. Vorbei an Ginster-Feldern, Bananenplantagen und Lorbeerwäldern schlängeln sie sich zu den feinen Stränden des Atlantischen Ozeans. Vor allem Urlauber, die während Ihrer Teneriffa-Reise Wassersport betreiben möchten, kommen auf der spanischen Insel voll auf ihre Kosten. Ganz gleich, ob Windsurfen, Tauchen, Schwimmen, Surfen oder Segeln – nahezu alle Aktivitäten im Wasser lassen sich hier perfekt ausüben. Unter Windsurfern gilt die Kanareninsel als einer der besten Tipps, was sich auch in den internationalen Wettkämpfen widerspiegelt, die dort regelmäßig stattfinden.

Reiseziel
Personen
Zeit und Preis

Hinreise auswählen

Reisezeitraum

Ferien und Feiertage

bis 2000 €
Hotelkriterien
Themen
  • Badeurlaub
    Badeurlaub
  • Familienurlaub
    Familienurlaub
  • Aktivurlaub
    Aktivurlaub
  • Wassersport
    Wassersport
  • Partyurlaub
    Partyurlaub
  • Wellness
    Wellness
Veranstalter
Hotelsuche
X

  1. San Agustín, Gran Canaria, Spanien
    Aerobic, Wassersport, Kinderbetreuung, Clubs, Direkte Strandlage

    818 Bewertungen

    89% Empfehlung

  2. Agaete, Gran Canaria, Spanien
    Mountainbike, Pool, Hammam, Internetzugang, Fitness, Hallenbad, Massage

    50 Bewertungen

    84% Empfehlung

  3. Playa del Ingles, Gran Canaria, Spanien
    Aerobic, Funsport, Kinderbetreuung, Clubs, Direkte Strandlage, Massage

    496 Bewertungen

    90% Empfehlung

  4. Playa del Ingles, Gran Canaria, Spanien
    Aerobic, Funsport, Kinderbetreuung, Clubs, Sandstrand, Massage, Internetzugang

    700 Bewertungen

    92% Empfehlung

  5. Playa del Ingles, Gran Canaria, Spanien
    Aerobic, Tauchen, Kinderbetreuung, Clubs, Sandstrand, Massage, WLAN

    1.423 Bewertungen

    91% Empfehlung

  6. Las Palmas, Gran Canaria, Spanien
    Fitness, Kinderbetreuung, Clubs, Direkte Strandlage, Hammam, WLAN

    469 Bewertungen

    97% Empfehlung

  7. Agaete, Gran Canaria, Spanien
    Mountainbike, Tauchen, Familienfreundlich, Clubs, Direkte Strandlage

    37 Bewertungen

    92% Empfehlung

  8. Playa del Ingles, Gran Canaria, Spanien
    Mountainbike, Funsport, Kinderpool, Direkte Strandlage, Spa, Internetzugang

    241 Bewertungen

    90% Empfehlung

  9. San Bartolomé de Tirajana, Gran Canaria, Spanien
    Aerobic, Animationsprogramm, Pool, Ayurveda, WLAN, Volleyball, Kinderpool

    98 Bewertungen

    97% Empfehlung

  10. Las Palmas, Gran Canaria, Spanien
    Aerobic, Tauchen, Animationsprogramm, Clubs, Direkte Strandlage, Hammam

    319 Bewertungen

    88% Empfehlung

Urlaub Gran Canaria: Mit weg.de zu jeder Jahreszeit in die Sonne reisen

Das Klima auf Gran Canaria ist ganzjährig trocken und warm. Viel Sonne und wenige Regentage sorgen dafür, dass ein Last Minute-Urlaub auf Gran Canaria zu jeder Jahreszeit attraktiv ist. Auf Reisen nach Gran Canaria zieht es Urlauber vor allem in den Süden der Insel, denn hier sind die Strände weitläufig und feinsandig. Ein echtes Highlight sind insbesondere die Dünen von Maspalomas, die sich zwischen Playa del Ingles und dem Leuchtturm von Maspalomas erstrecken und sich aus drei unterschiedlichen Ökosystemen zusammensetzen. So sind es neben den Dünen auch ein Palmenhain und eine Lagune, alles nur wenige Meter vom Meer entfernt, die Reisen nach Maspalomas im Urlaub auf Gran Canaria so reizvoll machen. "Charca", die Lagune, ist ein Naturraum, der von Zugvögeln als Rastplatz auf dem Weg zwischen Europa und Afrika genutzt wird. Bekannt sind die Dünen von Maspalomas auch aufgrund des Leuchtturms, der 1861 am Strand erbaut wurde, denn rundherum befinden sich zahlreiche Bars, Restaurants und kleine Shops. Auf diese Weise ist im Kanaren-Urlaub immer für beste Unterhaltung gesorgt.

Im Urlaub auf Gran Canaria am Playa del Ingles baden, surfen, relaxen

Playa del Ingles markiert das Ende der Dünen von Maspalomas, wobei das während der Gran Canaria-Pauschalreise nicht auffällt, denn der goldgelbe Sandstrand zieht sich scheinbar endlos weiter entlang des Meeres. Pauschalreisen nach Playa del Ingles lohnen sich für alle, die im Urlaub auf Gran Canaria unbeschwerte, sonnige Tage am Meer verbringen möchten und die Vorzüge einer All-inclusive-Reise zu schätzen wissen. Der Playa del Ingles ist so facettenreich wie seine Besucher: Wer möchte, kann hier im Pauschalurlaub auf Gran Canaria surfen, baden und sich einen ruhigen Abschnitt suchen oder im FKK-Bereich relaxen. Weitere schöne Urlaubsorte am Meer, die sich ebenfalls im Süden der Insel befinden und hervorragend zum Baden – auch mit Kindern – geeignet sind, sind Puerto de Mogan, Amadores, San Augustin und Meloneras.

Während der Reise nach Gran Canaria Natur genießen

Pauschalreisen nach Gran Canaria sind jedoch auch bestens geeignet, um zu wandern. Das Schöne: Die Insel hat einen Durchmesser von rund 50 Kilometern. So ist es egal, ob Sie Ihren Urlaub auf Gran Canaria im Süden, Norden, Osten oder Westen der Insel verbringen, mit dem Mietwagen erreichen Sie die Wander- und Naturschutzgebiete des Eilands bequem in kurzer Zeit. Die Natur auf Gran Canaria ist so üppig und mannigfaltig, dass die Insel vielfach als "Miniaturkontinent" beschrieben wird. Aus diesem Grund wurde die gesamte Insel auch zum Biosphärenreservat der UNESCO erklärt. So sind es nicht nur die Strände, die zu langen Spaziergängen im Urlaub auf Gran Canaria einladen, sondern auch die Berge. Besonders schöne Routen zum Wandern auf Gran Canaria starten in Mogan, Santa Lucia, Teror, San Bartolome de Tirajana und Valsequillo. Gran Canaria-Pauschalreisen sind jedoch auch für Freunde des Golfsports empfehlenswert. Im Nordosten und im Süden gibt es acht Golfplätze auf Gran Canaria. Sie wurden teilweise von namhaften Architekten angelegt, sind stets gepflegt und befinden sich manches Mal direkt am Meer.

Tauchen und Delfine und Wale in freier Natur bestaunen

Wer möchte, kann im Urlaub auf Gran Canaria auch tauchen. So werden von vielen Hotels und Resorts Tauchkurse angeboten und das passende Equipment erhalten Sie hier ebenfalls. Darüber hinaus befinden sich entlang der circa 230 Kilometer langen Küste zahlreiche Tauchschulen. Beim Tauchen im Gran Canaria-Urlaub oder bei einer Bootsfahrt, wird Sie eines während der Urlaubsreise ganz gewiss begeistern: das Beobachten von Delfinen. Sie tummeln sich in großer Zahl mit dem Auftauchen der ersten Sonnenstrahlen vor der Küste Gran Canarias, vor allem im sauerstoffreichen Wasser vor der Südküste. Was viele nicht wissen: Auch Wale sind vor den Küsten Gran Canarias anzutreffen, sodass sich ein Ausflug mit dem Boot aufs Meer im Pauschalurlaub doppelt lohnt. Buchen Sie mit weg.de Ihren Urlaub auf Gran Canaria – für den Erholungsurlaub allein, zu zweit oder mit Kindern – jetzt sensationell günstig und profitieren Sie von attraktiven Pauschalangeboten!

Wer in seinem Gran Canaria Urlaub lieber festen Boden unter den Füßen hat, kann die Insel jederzeit auch zu Fuß, mit dem Pferd oder auf dem Fahrrad erkunden. 46 Prozent der Landschaft sind als Biosphärenreservat ausgezeichnet und von einem umfangreichen Netz aus Wanderwegen durchzogen. Durchqueren Sie die immergrünen Lorbeerwälder im Norden oder den karg bewachsenen Süden und erfreuen Sie sich an der aus Feuer und Lava geborenen Kanarenlandschaft. In den nördlichen Gebieten leuchtet Ihnen schon von Weitem die Nationalblume der Kanarischen Inseln, die wunderschöne orangefarbene Kanaren-Glockenblume, entgegen. Und mit etwas Glück lassen sich an der Südküste auch Wale und Delfine in ihrer natürlichen Umgebung beobachten.

Planen Sie während des Aufenthalts in Ihrem traumhaft günstigen Hotel auf Gran Canaria jedoch genügend Zeit ein, um den Los Pechos zu erobern. An diesem Aussichtspunkt wird Ihnen gewiss der Atem stocken, wenn Sie auf die tiefer gelegenen Berghänge des Nordens blicken und der Pico del Teide zum Greifen nah erscheint.

Genießen Sie Sonne, Strand und Kultur im Gran Canaria-Urlaub

Wer einfach mal die Seele baumeln lassen will, hat beim Familienurlaub auf Gran Canaria ausreichend Gelegenheit dazu. Lassen Sie sich an einem der kilometerlangen Strände von der Sonne verwöhnen. Breiten Sie Ihr Handtuch im warmen Sand des Playa del Inglés, am wüstenartigen Dünenstrand von Maspalomas oder in Güi-Güi aus. Ziehen Sie sich in eine der beschaulichen kleinen Buchten zurück oder lassen Sie sich vom Trubel an den berühmten Stränden der Insel mitreißen.

Im Süden befinden sich die großen Ferienorte wie Bahía Feliz, San Agustín oder Maspalomas. Aber auch das Innere sowie der Norden der beinahe kreisrunden Insel lohnen sich immer für einen Besuch. So ist eine Fahrt mit dem Mietwagen durch fruchtbare Täler und spektakulär steile Schluchten ins wilde Gebirge unvergesslich.

Kulturliebhaber verzaubert der von Kanälen durchzogene Hafenort Puerto De Mogán, das kanarische "Venedig des Südens". Das Städtchen Teror fasziniert mit seinen prächtigen historischen Häusern aus der Kolonialzeit und aus dem 16. Jahrhundert. Kunstvoll geschnitzte Holzbalkone und wundervoll gestaltete Innenhöfe mit ihrer Blumenpracht laden zum Verweilen ein. In der Hauptstadt Las Palmas de Gran Canaria erwartet Sie ein aufregender Architekturmix aus verschiedenen Stilepochen, von der Gotik bis zur Neoklassik.

Noch weiter in die Zeit zurückreisen können Sie bei einem Besuch der hoch über der Nordküste liegenden Höhlenanlage Cenobio de Valerón, die der kanarischen Urbevölkerung als Vorratsspeicher diente. In den gemütlichen Wohnhöhlen im Lavagestein von Artenara leben heute noch Menschen. Geheimtipp: Planen Sie ein Essen in dem romantischen Höhlenrestaurant des Ortes ein und vergessen Sie nicht, die herrliche Panoramaaussicht über die gesamte Insel zu genießen.

Buchen Sie Ihren Urlaub auf Gran Canaria preisgünstig bei weg.de und genießen Sie eine perfekt organisierte Reise.


Die weg.de Hotelempfehlungen für Sie

Wir haben für Sie drei TOP-Hotels in Gran Canaria mit ausgezeichneten Kundenbewertungen ausgewählt. Buchen Sie jetzt mit dem TÜV-geprüften Reiseprofi weg.de Ihr Hotel auf Gran Canaria und erkunden Sie die Sonneninsel!

Weitere Reiseangebote für Sie: