Suchen Sie etwas Bestimmtes? close direct marketing modal

Wir kümmern uns darum: Wir senden Ihnen Tipps, Inspirationen und unschlagba... Mehr

Telefonisch buchen089 2060 661 78
Nationales Festnetz, Kosten hängen vom Anbieter ab.
Datenschutzbestimmungen

Suchen

Hilfe

Telefonisch buchen089 2060 661 78
Nationales Festnetz, Kosten hängen vom Anbieter ab.
Datenschutzbestimmungen
Urlaub
27.11.2226.05.23
Reisezeitraum
beliebig
Reisedauer
2 Erwachsene
Reisende

Pauschalurlaub Kreta: mehr als 200 Angebote

Urlaub auf Kreta

Die grösste der griechischen Inseln besticht mit einer abwechslungsreichen Landschaft und schier karibischen Stränden. über eine halbe Million Menschen leben auf dem malerischen Eiland, Tourismus ist eine der Haupteinnahmequellen der Bewohner. Doch auch Landwirtschaft wird betrieben. Landein, landaus zieren Olivenhaine, hier und da auch Weinberge die Landschaft. Das kretische Olivenöl ist europaweit bekannt und wird auch weltweit exportiert.

Die Kreten sind besonders stolz auf ihre Insel, was nicht zuletzt daran liegt, dass die Region die erste Hochkultur Europas beheimatet hat: Die Minoer, deren Anfänge gut 3.500 Jahre zurückliegen. Noch heute lassen sich auf der Insel zahlreiche Zeitzeugen dieser Kultur finden, berühmtester ist die Ruine des mächtigen Palastes Knossos in der Nähe der Inselhauptstadt Heraklion. Auch Ausgrabungsstätten und Ruinen wie Phaistos, Mallia und Gournia ziehen Besucher in ihren Bann. Im Archäologischen Museum von Iraklio taucht man in die faszinierende Welt der Antike ein und bestaunt ausgegrabene Hinterlassenschaften wie Schmuck oder Waffen.

Doch nicht nur an kulturellen Highlights ist Kreta ausgesprochen reich. Landschaftliche Attraktionen wie Gebirge, Schluchten und aparte Küstenabschnitte machen die Insel auch für Naturliebhaber und Aktivsportler äusserst attraktiv. Feinsandige Badebuchten, in denen sich das tiefblaue Meer verliert, bieten paradiesische Bedingungen für Strandurlauber. Und obwohl die Buchten traumhaft schön sind, findet man dort keine allzu überlaufenen Stellen und schon gar keine großen Hotelbauten.

Das könnte Sie bei Ihrer Kreta Urlaubsplanung auch interessieren:

 

Urlaubsgebiete

Kretas Bild wird durch die Vielfältigkeit seiner Regionen geprägt. Besucher lieben die Tatsache, dass die Insel so wunderbar abwechslungsreich ist und für jeden Geschmack etwas zu bieten hat. Die Nordküste ist die bei Urlaubern beliebteste Gegend, Ortschaften wie Chersónissos, Mallia oder Gouves sind recht belebt und verfügen über eine Vielzahl an Unterkünften sowie Restaurants, Bars und Geschäften. Trotzdem sind die Städte vom Massentourismus weit entfernt. Wer einen entspannten Badeurlaub verleben möchte und Wert auf ein gepflegtes Unterhaltungsangebot legt, ist mit der Nordostküste daher gut bedient.

Im Westen der Insel erwarten Sie hingegen die schönsten Wanderrouten, beeindruckende Berge und die meisten Naturschutzgebiete Kretas. Umwerfende Strände wie Bálos oder Préveli stellen mit ihrem weißen Sand und dem türkisfarbenen Wasser sogar die Karibik in den Schatten. Dazwischen liegen urige, kleine Fischerdörfer wie etwa Kolymvari mit seinen gemütlichen Tavernen direkt am Wasser.

Zum Süden Kretas gehört unter anderem die Lasithi-Hochebene. Durchschnittlich 800 Meter hoch ist dort das Land, auf das sich 21 Dörfer verteilen. Beliebteste Sehenswürdigkeit der Hochebene ist das Marienkloster Kera Kardiotissa aus dem 14. Jahrhundert. Die Südküste beeindruckt außerdem mit vielen Stränden, die unter Naturschutz stehen. Das Wasser ist dort etwas kühler als an der Nordküste, meist fällt dafür der Sand jedoch besonders flach ins Meer ab – ideal für Familien mit Kindern! Sie lieben es zudem, in Ihrem Urlaub lange Spaziergänge durch wunderhübsche, kaum besuchte Dünen zu unternehmen? Dann ist der Süden Kretas genau das Richtige für Sie. Beliebet urlaubsorte im Süden Kretas sind Plakias, Koutsouras und Palechora. Die Stadt Lerapetra liegt im Südosten und ist die südlichste Stadt Europas. Häufig merkt man dort sogar einen heißen Wüstenwind, der aus Afrika herüberweht. Hier finden Sie Angebote für Städtereisen nach Chania.

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig
Wir und ausgewählte Drittanbieter innerhalb und außerhalb der EU (einschließlich Anbieter mit IAB-Zertifizierung) verwenden Cookies und andere ähnliche Tracking-Technologien für technische Zwecke und, mit Ihrem Einverständnis, für andere Zwecke (einschließlich Marketing und personalisierter Werbeanzeigen), wie in unserer Cookie-Richtlinie angegeben. In Bezug auf Werbeanzeigen können wir und unsere ausgewählten Drittanbieter präzise Geolokalisierungsdaten verwenden und aktiv Geräteeigenschaften zur Identifizierung scannen, um Informationen auf einem Gerät zu speichern bzw. darauf zuzugreifen und personenbezogene Daten wie Ihre Nutzungsdaten für die folgenden Werbezwecke zu verarbeiten: personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessung, Einblicke in die Zielgruppe und Produktentwicklung. Sie können Ihr Einverständnis, auch in Bezug auf die Datenübertragung in Länder außerhalb der EU, jederzeit frei erteilen, verweigern oder widerrufen, indem Sie auf das Feld „Cookies verwalten“ zugreifen oder auf „Alle ablehnen“ klicken, um ohne nicht wesentliche Cookies fortzufahren. Wenn Sie mit deren Verwendung (einschließlich der Datenübertragung in Länder außerhalb der EU) gemäß unserer Cookie-Richtlinie einverstanden sind und fortfahren möchten, klicken Sie bitte auf „Alle akzeptieren“.

...

4,29

Gut