DE 0234 9610 3434 – Ortstarif AT 0800 400044– gebührenfrei

Urlaub und Hotels im Erzgebirge

Ob im Winter oder im Sommer: Mit weg.de verbringen Sie erholsame Urlaubstage im Erzgebirge

Das Erzgebirge ist eines der schönsten Mittelgebirge Europas und bildet die natürliche Grenze zwischen Deutschland und Tschechien. Die Region ist ideal für einen Winterurlaub geeignet. Die höchsten Erhebungen des Erzgebirges sind der Keilberg auf tschechischer Seite und der Fichtelberg auf deutscher Seite. Beide sind die wichtigsten Wintersportzentren des Erzgebirges.

Entdecken Sie in Ihrem Urlaub auch Oberwiesenthal, das mit einer Höhe von 914 Metern über dem Meeresspiegel die höchstgelegene deutsche Stadt ist. Hier können Sie mit der ältesten Seilschwebebahn Deutschlands fahren, die Sie direkt auf den Gipfel des Fichtelbergs befördert. Oberwiesenthal bietet Ihnen zahlreiche Skipisten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade, eine Rodelrennbahn sowie drei Sprungschanzen.

Ob Sie nun im Sommer oder Winter Ihr Hotel im Erzgebirge beziehen: Das Wandern macht dank der vielen herrlichen Wege mit einem traumhaften Ausblick besonders im Familienurlaub viel Spaß. Entspannen Sie nach einem aktiven Tag in einer günstigen Pension oder in einem der gemütlichen Hotels mit herrlichem Ausblick auf die Natur. 

Tradition, Kultur und Natur: Beliebte Ausflugsziele im Erzgebirge

  • Machen Sie von Ihrem Hotel im Erzgebirge aus einen Ausflug in die eindrucksvolle Bergbaugeschichte des Erzgebirges. Das Bergbaumuseum Altenberg zeigt Ihnen einen umfassenden Einblick in die 550-jährige Geschichte des Bergbaus in Altenberg.
  • Die Gemeinde Seiffen bildet das Zentrum der sächsischen Spielwarenindustrie. Bei einem Rundgang durch Seiffen werden Sie auf eine Vielzahl an Spielzeuggeschäften und Schauwerkstätten treffen. Sie können den Schnitzern und Malern gern bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. In Seiffen sollten Sie unbedingt das erzgebirgische Spielzeugmuseum besuchen. Es bringt nicht nur Kinderaugen zum Leuchten.
  • Besonders beliebt ist auch die erzgebirgische Holzkunst. Ob Räuchermänner, Engel, weihnachtliche Schwibbogen oder Pyramiden, die kunstvollen Holzarbeiten sind in Handarbeit mit viel Liebe zum Detail gestaltet. In Neuhausen im Nussknacker-Museum mit etwa 5150 Exemplaren steht sogar der weltgrößte Nussknacker seiner Art.
  • Der Naturpark Erzgebirge/Vogtland erstreckt sich über knapp 1500 Quadratkilometern an der sächsisch-tschechischen Grenze entlang. Mehr als die Hälfte der Fläche ist davon bewaldet. Hier finden Sie viele Tier- und Pflanzenarten, die europaweit als gefährdet gelten. Landschaftliche Schönheit, vielfältige Natur, gute Wanderwege und viele Sportmöglichkeiten machen diese Gegend das ganze Jahr über zu einem vielseitigen Reiseziel für Ihren Deutschland-Urlaub.

 

TOP-Hotels im Erzgebirge:

Am Bühl

3 Tage, DZ/ÜF

p.P. ab 147

Alte Schleiferei

1 Tag, DZ/ÜF

p.P. ab 30

Lugsteinhof

2 Tage, DZ/ÜF

p.P. ab 46

IFA Schöneck Hotel & Ferienpark

2 Tage, ST/Ü

p.P. ab 51

Hotel Schwarzbachtal

2 Tage, DZ/HP

p.P. ab 82

Möchten Sie sofort verreisen? Dann buchen Sie jetzt gleich Ihr Hotel für Ihren Urlaub im Erzgebirge und sparen Sie mit der Tiefpreisgarantie auf weg.de.

Die weg.de Hotelempfehlungen für Sie

Mit weg.de finden Sie das beste Hotel zum kleinen Preis. Wir stellen Ihnen die TOP-Hotels mit hohen Weiterempfehlungsraten und Bestnoten im Erzgebirge vor. Buchen Sie jetzt mit weg.de das ideale Hotel für Ihren Urlaub im Erzgebirge.

Weitere Reiseangebote für Sie: