DE 0234 9610 3434 – Ortstarif AT 0800 400044– gebührenfrei
  1. Senftenberg (Niederlausitz)

Hotels in Senftenberg

Hotel in Senftenberg als Ausgangspunkt für Touren durch die Lausitz

Freuen Sie sich bei Ihrem Urlaub in Senftenberg über die bodenständige Kultur der Sorben, die Sie bei einem Besuch traditioneller Bauernhöfe sowie des Kreismuseums auf dem Senftenberger Schloss kennenlernen können. Bemerkenswert sind außerdem die historischen Kohleabbaugebiete entlang der Schwarzen Elster, die ähnlich bizarrer Mondlandschaften zum Fahrrad- und Motocrossfahren einladen.

Traditionen und Kultur auf Reisen in Senftenberg entdecken

Einen interessanten Einblick in die regionale Kultur der Sorben erhalten Sie bei einem Besuch des Senftenberger Schlosses, das im 18. Jahrhundert als mächtige Wehranlage angelegt wurde. Heute befindet sich in der Bastion das Kreismuseum, das Ihnen nicht nur Informationen zur Geschichte der Anlage, sondern auch Wissenswertes über die Alltagskultur der regionalen Minderheit vermittelt. Teil des Museums ist außerdem die Galerie am Schloss, die im sogenannten Polenzhaus eingerichtet wurde. Sie wurde anlässlich des 500. Todestages des gleichnamigen Landesherrn eröffnet. Dessen Taufbecken ist heute noch in der Peter-und-Paul-Kirche zu besichtigen. Wenn Sie darüber hinaus mehr über die sorbische Kultur erfahren möchten, besuchen Sie die Wendische Kirche, die typische Sgraffitos aus der Region beinhaltet. Mit der Geschichte des Berg- und Braunkohleabbaus in der Lausitz setzt sich das Bergbaumuseum Niemtsch auseinander. Gezeigt werden historische Briketts, Schmuck- und Ziersteine sowie Werkzeuge. In Niemtsch können Sie zudem einen Ausflug über die alten Abbaugebiete unternehmen, die sich mit ihrem mondlandschaftsartigen Ambiente perfekt für Fahrradtouren eignen.

Sportlicher Ausgleich auf Reisen: Das bietet Ihnen Senftenberg

Der 1.300 Hektar große Senftenberger See gehört zu den bedeutendsten Naherholungsgebieten in der Lausitz. Ursprünglich ist das Gewässer aus dem Tagebau Niemtsch heraus entstanden und wird von der Schwarzen Elster gespeist. Durch die Kanalanbindung an das Lausitzer Seenland lassen sich ausgiebige Boots- und Kanutouren durch die Region unternehmen. Vor allem südlich von Senftenberg sind die einstigen Tagebaustätten ideal zum Motocross- und Sandbuggyfahren. Entsprechende Touren und Ausflüge lassen sich direkt vor Ort organisieren. Mit Kindern können Sie daneben einen Spaziergang durch den Senftenberger Tierpark unternehmen, der u. a. die Heimat von Rehen, Braunbären und Leoparden ist.

In der Lausitz die Urlaubsreise aktiv gestalten

Erfahren Sie bei Ihrem Urlaub in Senftenberg mehr über die Sorben, die wendische Sprache und die regionale Volkskultur. Ein Hotel in Senftenberg können Sie jetzt bequem online bei weg.de buchen, um vor Ort am Senftenberger See und auf den alten Braunkohleabbaulandschaften aktiv Sport zu treiben.

Unsere Senftenberg Hotel-Angebote für Sie:

4 Tage, FeWo/Ü

p.P. ab 172

Weitere Reiseangebote für Sie: