Teilnahmebedingungen für weg.de-Online-Gewinnspiele

Teilnahmebedingungen für weg.de-Online-Gewinnspiele: Die nachfolgenden Bestimmungen gelten für die Domain www.weg.de, die von der COMVEL GmbH, Landsberger Str. 314, 80687 München (nachfolgend: COMVEL), betrieben wird. Weitere Kontaktdaten finden Sie im Impressum. Diese Teilnahmebedingungen gelten ausschließlich für Online-Gewinnspiele, die u.a. mit verschiedenen Kooperationspartnern durchgeführt werden, die die Preise für die Gewinnspiele zur Verfügung stellen (Preissponsoren).

§ 1 Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind und ihren Wohnsitz in Deutschland, Österreich, Schweiz haben. Minderjährige bedürfen zur Teilnahme der ausdrücklichen Zustimmung der Erziehungsberechtigten. Gesetzliche Vertreter und Mitarbeiter von COMVEL oder eines ihrer Tochterunternehmen sowie deren Angehörige und mit ihnen in häuslicher Gemeinschaft lebende Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Dies gilt ebenfalls für gesetzliche Vertreter und Mitarbeiter von an Gewinnspielen beteiligen Kooperationspartnern.

§ 2 Die Teilnahme und die Gewinnchancen hängen in keiner Weise von der Inanspruchnahme von Leistungen der COMVEL oder anderen, mit der Veranstaltung des Gewinnspiels befassten Unternehmen, ab.

§ 3 COMVEL hat das Recht, Teilnehmer zu disqualifizieren und von der künftigen Teilnahme auszuschließen, die den Teilnahmevorgang, das Spiel und/oder das Angebot manipulieren bzw. dieses versuchen und/oder die schuldhaft gegen die Regeln der Teilnahme verstoßen und/oder sonst in unfairer und/oder unlauterer Weise versuchen, die Verlosung zu beeinflussen, insbesondere durch Störung, Bedrohung und/oder Belästigung von Mitarbeitern oder anderen Teilnehmern.

§ 4 COMVEL behält sich das Recht vor, die Verlosung ganz oder in Teilen (z.B. für bestimmte Gewinne) abzubrechen. Dies soll insbesondere gelten, wenn die Verlosung aus irgendwelchen Gründen nicht planmäßig verläuft (z.B. beim Vorhandensein von Computerviren, Softwarefehlern, Hardwarefehlern, sonstigen technischen Gründen welche die Sicherheit, die Verwaltung oder sonstige reguläre Durchführung des Gewinnspiels beeinflussen). Bei Abbruch des Gewinnspiels löscht COMVEL die Adressen der Teilnehmer, sodass deren Adressen nicht zu Werbezwecken gebraucht werden. Das von den Teilnehmern erteilte Einverständnis gilt in diesem Fall als widerrufen.

§ 5 COMVEL haftet weder für falsche Informationen, die von Teilnehmern und/oder sonstigen Dritten hervorgerufen werden noch für Angebote von Dritten, die auf der Plattform www.weg.de oder sonstigen Plattformen mit weg.de-Gewinnspielen beworben werden. COMVEL haftet nicht für die Insolvenz eines Kooperationspartners sowie die sich hieraus für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels ergebenden Folgen. COMVEL haftet nur für Schäden, welche von COMVEL oder einem seiner Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die Verletzung von Kardinalspflichten verursacht wurde. Dies gilt nicht für Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit. Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden, durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten o.ä., bei Störungen der technischen Anlagen oder des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren. COMVEL haftet weiterhin nicht für die Folgen einer berechtigten Änderung des Reiseangebots oder der begründeten Absage der Reise(n) durch den Reiseveranstalter. Die Möglichkeit der Auszahlung des Reiseswertes ist ausgeschlossen. Die Haftung für Sach- und/oder Rechtsmängel an ausgelobten Sachpreisen, die von Kooperationspartnern gestiftet werden, obliegt nicht COMVEL.

§ 6 Gewinn von Reise(n) Beim Gewinn der Reise(n) erfolgt die Abwicklung ausschließlich im direkten Kontakt zwischen dem Gewinner und dem Sponsor weg.de bzw. dem jeweiligen Reiseveranstalter. Sofern ein Reisetermin nicht im Gewinnspiel vorgeschrieben ist, ist die Terminierung der Reise allein weg.de bzw. dem jeweiligen Reiseveranstalter vorbehalten. Ein Anspruch auf einen bestimmten Termin besteht nicht. Wird die Reise nicht in dem von weg.de bzw. dem Reiseveranstalter vorgegebenen Termin bzw. Zeitraum durchgeführt, verfällt die Reise und es besteht kein Anspruch mehr auf den Gewinn. Mit Bestätigung der Reise unterliegt der Gewinner den Bestimmungen des jeweiligen Reiseveranstalters. An- und Abreise zum Ausgangspunkt der Reise (Flughafen, Bahnhof etc.) erfolgen auf eigene Kosten des Gewinners, sofern nichts anderes im Gewinnspiel angegeben oder ausdrücklich vereinbart wurde. Das gilt ebenfalls für alle Kosten, die während der Reise anfallen (z.B. Telefon, Getränke, Minibar etc.). Der Wert in der Auslobung der Reise(n) bezieht sich auf die teuerste Reisezeit und unterliegt saisonalen Abweichungen und Währungsschwankungen. Ein Ausgleich etwaiger Wertdifferenz ist ausgeschlossen.

§ 7 Sonstige Gewinne (Sachpreise, Gutscheine) Der im Rahmen des Gewinnspiels präsentierte Gegenstand ist nicht zwingend mit dem gewonnenen Gegenstand identisch. Vielmehr können Abweichungen hinsichtlich Modell, Farbe o.ä. bestehen. Der Preissponsor kann einen dem als Preis präsentierten Gegenstand gleichwertigen Gegenstand mittlerer Art und Güte auswählen. Die Sachpreise werden von COMVEL, vom Preissponsor oder einem durch sie beauftragten Dritten per Spedition, Paketdienst oder Post an die vom Gewinner anzugebende Postadresse versendet, es sei denn, es ist im Rahmen des Gewinnspiels etwas anderes vereinbart. Die Lieferung erfolgt innerhalb der Bundesrepublik Deutschland frei Haus. Darüber hinaus anfallende Transportkosten und Zölle hat der Gewinner zu tragen. Leistungsort bleibt bei Versendung des Preises durch COMVEL trotz Übernahme der Versendungskosten der Sitz von COMVEL. Leistungsort bleibt bei Versendung des Preises durch den Preissponsor trotz Übernahme der Versendungskosten der Sitz des Preissponsors. Erfolgt die Lieferung durch eine Spedition, wird sich die Spedition mit dem Gewinner in Verbindung setzen und diesen über die Vorgehensweise (Liefertermine, Abwesenheit des Gewinners etc.) informieren. Der Gewinner muss die Kosten einer erneuten Anlieferung (wenn er nicht angetroffen wurde) selbst tragen, sofern mit der Spedition nichts anderes vereinbart wurde.

Gutscheine werden an die angegebene Postadresse beziehungsweise die angegebene E-Mail-Adresse versendet. Die Gutscheinbedingungen sind auf dem jeweiligen Gutschein abgedruckt.

§ 8 Das Gewinnspiel endet am im Gewinnspiel genannten Datum mit der Verlosung des Preises/der Preise. Die Barauszahlung der Gewinne ist ausgeschlossen. Ist die Übermittlung des Gewinns nicht möglich oder nur unter unzumutbaren Umständen zu vollziehen, erhält der Gewinner einen gleichwertigen Ersatz. Der Gewinner erhält ebenfalls gleichwertigen Ersatz, wenn der ursprüngliche Gewinn in der ausgelobten Ausführung nicht mehr lieferbar ist (z.B. Modellwechsel, Saisonware).

§ 9 Die Benachrichtigung des Gewinners/der Gewinner erfolgt per E-Mail und der Teilnehmer muss sich innerhalb von vier Wochen mit uns in Verbindung setzen (Rückmeldung per Mail oder telefonisch). Versäumt er die Rückmeldung innerhalb dieser Frist, verfällt der Anspruch auf den Gewinn/die Gewinne und wir geben den Gewinn an einen anderen Teilnehmer heraus.

§ 10 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anspruch auf den Gewinn kann nicht abgetreten werden. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar. Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt. Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit von COMVEL ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

Datenschutzbestimmungen

Ja, ich akzeptiere hiermit die Teilnahmebedingungen und bestätige, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin. Akzeptiere ich die Bedingungen der Teilnahme nicht, kann ich nicht am Gewinnspiel bzw. an der Verlosung teilnehmen. Ich kann mein Einverständnis - unabhängig vom Gewinnspiel – jederzeit widerrufen.

Ja, ich bin damit einverstanden, dass meine Daten im Rahmen der elektronischen Datenverarbeitung erfasst, gespeichert und von der COMVEL GmbH/weg.de sowie den jeweiligen Kooperationspartnern im Rahmen der Abwicklung des Gewinnspiels genutzt werden können. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, soweit dies nicht in unmittelbaren Zusammenhang mit den vorgenannten Maßnahmen geschieht. Ich kann mein Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Teilnahme über Gewinnspielvereine und automatisierte Dienste ist nicht möglich.

Ja, ich bin damit einverstanden, dass im Gewinnfall mein Vor- und Zuname genannt werden. Ich kann mein Einverständnis - unabhängig vom Gewinnspiel – jederzeit widerrufen.

Stand: Februar 2007