weg.de Last-Minute

Wellnesshotels

Familie, Single und Paare - finden Sie das passende Wellnesshotel mit weg.de

Wellnesshotels verführen Ihre Sinne

Was wird in den Wellnesshotels angeboten?

Sauna

Eine Sauna gehört heutzutage fast schon zur Standardausrüstung in einem guten Hotel. In Wellnesshotels ist die Sauna eine Selbstverständlichkeit, besondere Aufgussarten mit ätherischen Ölen lassen Sie wieder richtig durchatmen. Verschiedene Saunatypen wie finnische Sauna, Hamam, Dampfbad laden zum Erholen ein. Saunieren hilft nicht nur, das Immunsystem abzuhärten, sondern regt den Kreislauf an, löst Verspannungen und steigert das allgemeine Wohlbefinden. 

Massage

Tun Sie Ihrem Körper und Ihrer Seele etwas Gutes und genießen Sie In Ihrem Wellnesshotel wohltuende Massagen. Durch das Kneten und Drücken werden Haut, Bindegewebe und die Muskulatur beansprucht. Wählen Sie zwischen der klassischen Ganzkörpermassage oder der Fußreflexzonenmassage. Probieren Sie einmal die Klangmassage aus, die japanische Finger-Druckmassage Shiatsu oder die angenehme Hot Stone Massage – auch im Wasser sind Massagen übrigens ein Erlebnis.

Yoga

Im Einklang mit sich selbst: Millionen Menschen vertrauen der fernöstlichen Yoga-Lehre. Mit Yoga sind nicht nur sportliche Übungen gemeint, sondern auch solche, die sich auf den Geist beziehen und für körperliche und seelische Tiefenentspannung sorgen. Aber Yoga ist nicht gleich Yoga und nicht immer „Ommm“. Power Yoga, Bikram Yoga und Yin Yoga sind nur ein paar Varianten der beliebten indischen Lehre. Probieren Sie in Ihrem Yoga-Urlaub im Wellnesshotel aus, was am besten zu Ihnen passt.

Sport

Gehören Sie zu denjenigen, die in ihrem Hotel Wellness, aber auch viel Bewegung wünschen? Viele  Wellnesshotels bieten ein vielseitiges und anspruchsvolles Sportangebot an. Vielleicht ist ja Nordic Walking Ihre Sportart. Erkunden Sie beim Nordic Walking die alpine Berglandschaft oder die Strandpromenade an Nord- und Ostsee. GolfenSki-FahrenWandern und ausgiebige Radtouren bringen Ihrem Urlaub im Wellnesshotel nochmal den besonderen Kick. Halten Sie Ihren Geist und Ihren Körper fit.

Anti Ageing

Wer träumt nicht davon, so lange wie möglich schön und jung auszusehen. Beauty-Salons in Wellnesshotels kümmern sich um Ihre Schönheit. Dazu gehören pflegende Gesichtsanwendungen wie Gesichtsreinigung, Peeling, Masken, Cremes und Kosmetik. Für Ihr Wohlbefinden darf natürlich die Maniküre und Pediküre nicht fehlen. Eine Thalasso-Therapie mit Meersalz tut ihr Übriges, damit Sie sich in Ihrem Urlaub nicht nur schön, sondern auch entspannt und gesund fühlen.

Ayurveda

Das Wissen vom Leben heißt Ayurveda aus dem Sanskrit übersetzt. In Ihrem Wellnesshotel mit Ayurveda-Angebot werden Sie mit MassagenYogaübungen und gesunder Ernährung verwöhnt – körperlich und spirituell. Lassen Sie sich fallen und entspannen Sie in Ihrer Auszeit. Die Ayurveda-Lehre versteht das Leben als Einheit zwischen Körper und Geist – beides soll während Ihres Wellness-Aufenthaltes wieder auf Vordermann gebracht werden.

Gesundheitsbehandlungen

Der Wellness-Urlaub ist nicht nur zum Entspannen da. Viele Anwendungen mindern auch Ihre Schmerzen und tragen zur gesundheitlichen Heilung bei Krankheiten bei. Einige Wellnesshotels besonders an Nord- und Ostsee bieten ein Moorbad an, das Schmerzen und Verspannungen lindern kann. Eine Lymphdrainage kann bei Schwellungen wirksam sein. Und eine Kneipp-Kur sorgt im wahrsten Sinne für ein Wechselbad der Gefühle. Probieren Sie es aus in Ihrem Wellnesshotel!

Wellnesshotels ganz nah

Wellnesshotel Deutschland

Deutschland hat alles, was es für einen erholsamen Wellnessurlaub braucht: die Berge, das Meer, spannende Städte und vor allem tolle Wellnesshotels. Entdecken Sie die Bundesländer mal anders und verbringen Sie Ihren Urlaub in einem Wellnesshotel im wunderschönen Schwarzwald oder am Bodensee, im Harz oder in der Eifel.

Wellnessurlaub Deutschland

Wellnesshotel Österreich

Skivergnügen in Tirol, unschlagbare Kulturangebote im wunderschönen Wien und köstliche Gaumenfreuden sprechen für einen Urlaub im Wellnesshotel in Österreich. Saunieren Sie mit unverwechselbarem Panorama auf die Alpen und erleben Sie Pulverschnee und kristallklare Bergseen, um wieder vollends zu sich selbst zu finden.

Wellnessurlaub Österreich

Wellnesshotel Ostsee

Ihre Gesundheit kommt bei 25 Seeheilbädern an der Ostsee voll und ganz auf Ihre Kosten. Deutschlands größte Insel Rügen ist immer eine Reise wert, genauso wie die anderen Ostseeinseln. Verbringen Sie an einem der beliebtesten deutschen Urlaubsziele Ihren Traumurlaub mit der ganzen Familie im Wellnesshotel – und wenn Sie wollen auch mit Ihrem Hund.

Wellnessurlaub Ostsee

Wellnesshotel Nordsee

Ein Wellnessurlaub an der Nordsee ist 356 Tage im Jahr ein Erlebnis. Erkunden Sie das Wattenmeer, entspannen Sie im Moorbad und atmen Sie eine frische Brise gesunder Nordseeluft ein. Auf Sylt lassen Sie sich luxuriös verwöhnen und  verbringen ein romantisches Wochenende im Wellnesshotel mit Ihrem Liebsten oder Ihrer Liebsten.

Wellnessurlaub Nordsee

Wellnesshotel Bayern

Berge satt, fantastische Wanderwege und tolle Sportangebote: Für Bayern als Urlaubsort gibt es viele Gründe. Ob im Allgäu, im Bayerischen Wald, in den bayerischen Alpen oder auch in der Millionenstadt München – Wellness wird in Bayern und in den bayerischen Wellnesshotels groß geschrieben. Hier lässt sich der Alltag mal kurz vergessen.

Wellnessurlaub Bayern

Wellnesshotel NRW

Es muss nicht immer der Norden, Osten oder Süden sein, um einen wunderbaren Wellnessurlaub zu verbringen. Auch der Westen hat einiges zu bieten und lädt Erholungssuchende in tolle Wellnesshotels ein. Verbinden Sie spannende Kultur und Sightseeing mit einem Wohlfühl-Erlebnis der Extraklasse. Die Wellnesshotels in NRW machen es möglich.

Wellnessurlaub NRW