• weg.de Last-Minute

    Urlaub mit Hund Italien

    Bitte wählen Sie den gewünschten Reisezeitraum.
    Hinreise auswählen
    Juli 2019
    MoDiMiDoFrSaSo
    August 2019
    MoDiMiDoFrSaSo
    September 2019
    MoDiMiDoFrSaSo
    Oktober 2019
    MoDiMiDoFrSaSo
    November 2019
    MoDiMiDoFrSaSo
    Dezember 2019
    MoDiMiDoFrSaSo
    Januar 2020
    MoDiMiDoFrSaSo
    Februar 2020
    MoDiMiDoFrSaSo
    März 2020
    MoDiMiDoFrSaSo
    April 2020
    MoDiMiDoFrSaSo
    Mai 2020
    MoDiMiDoFrSaSo
    Juni 2020
    MoDiMiDoFrSaSo
    Juli 2020
    MoDiMiDoFrSaSo

    Abflughäfen

    Urlaub in Italien

    Genießen Sie den Urlaub mit Hund in Italien

    Milano Belgirate

    1 Tag, DZ/ÜF 

    p.P. ab 35€

    Ihre Anreise mit dem Hund nach Italien

    Viele Ziele in Norditalien sind mit dem eigenen Pkw gut und bequem erreichbar. Bei längeren Strecken sollte eine Übernachtung eingeplant werden. Wichtig sind Pausen während der Reise, damit Ihr Liebling seinen gewohnten Auslauf hat. Weite Bahnreisen sind für Hunde weniger ideal, denn es gibt kaum ausreichende Zwischenstopps zum Gassigehen. Während kleine Hunde in einer Transporttasche reisen, kann es für große Tiere in einem überfüllten Zug recht eng und unbequem werden. Da kann das Flugzeug eine Alternative sein. Je nach Gesellschaft dürfen Hunde bis acht Kilogramm in einer Transporttasche in der Kabine mitreisen. Größere Tiere kommen in einer speziellen Box in den klimatisierten Frachtraum. Rechtzeitig vor Reiseantritt sollten Sie sich mit Ihrem Tierarzt wegen eventueller zusätzlicher Impfungen besprechen, denn es gibt in Italien Hundekrankheiten, die bei uns nicht vorkommen. Wichtig sind auch die Einreisebestimmungen für den Hund nach Italien. Sie müssen den EU-Heimtierpass mit tierärztlicher Bestätigung über die Tollwutimpfung und den Mikrochip mitführen. 

    Freuen Sie sich auf den Badespaß mit Hund

    Für einen gemeinsamen Urlaub am Meer oder Gardasee sind besonders die Hundestrände wichtig. In Jesolo an der Adria gibt es den Bau Bau Beach, die einzige Bademöglichkeit für Hunde am Lido di Jesolo. Er ist komfortabel ausgestattet mit Hundebetten und einer Handbrause, damit Sie nach dem Hundebad das Meerwasser abspülen können. Ein Highlight ist das Agility Feld zum Toben. Im bekannten Ferienort Bibione kann sich der Vierbeiner am Hundestrand Spiaggia di Pluto im Wasser vergnügen. Am Westufer des Gardasees dürfen sich Hunde in Toscolano Maderno am Riva Granda Strand im Wasser erfrischen. Der Hundestrand wurde unterhalb der Kirche Parrocchia Dei Santi Pietro e Paolo eingerichtet. Empfehlenswerte Unterkünfte sind hier die Villa Maria au Lac und das Hotel Milano.

    Vor der Reise: Was müssen Sie beim Urlaub mit Hund beachten?

    Die weg.de Hotelempfehlung für Sie

    Die weg.de Hotelempfehlung für Sie

    Fattoria Belvedere
    Casino di Terra, Toskana, Italien

    1 Tag, DZ/ÜF 

    92% Empfehlung 38 Bewertungen

    p.P. ab 25€

    Wir nutzen Cookies aus technischen Gründen und zu Marketingzwecken. Dabei handelt es sich sowohl um eigene als auch Cookies von Dritten. Wenn Sie den Besuch dieser Webseite fortsetzen, akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen. Um mehr über unsere Richtlinien zu Cookies zu erfahren, klicken Sie bitte hier
    Täglich von 08:00 – 22:00 Uhr

    Bei Fragen zu Ihrer Flug- oder Flug + Hotel-Buchung,
    kontaktieren Sie uns bitte unter: 089 / 1223 0283