Städtereise Riga

Städtereisen nach Riga: Baltisches Hanseflair genießen.

Riga auf Städtereisen erkunden: Hansekultur im Baltikum

In der Innenstadt von Riga treffen Sie auf ein eindrucksvolles Ensemble nordischer Backsteinbauten, wie Sie angesichts der langen Hansetraditionen der lettischen Metropole kaum typischer sein könnten. Von der berühmten Domkirche können Sie einen Blick über das kopfsteingepflasterte Zentrum, die engen Gassen, das Daugava-Ufer und bis hin zum Jugendstilviertel an der Elizabetes-Straße erhaschen.

Ihr Flug nach Lettland: So beginnen Sie Ihre Reise nach Riga

Angesichts der weiten Entfernungen zu Land, ist eine Anreise mit der Bahn oder dem Auto nicht zu empfehlen. Stattdessen nutzen Sie am besten eine Flugverbindung, welche Sie sicher und schnell zum Airport von Riga bringt. Dieser liegt im Vorort Mārupe, etwa zehn Kilometer westlich der Altstadt und wird von Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Köln, Bremen und Düsseldorf angesteuert. Direkt vor dem Terminal fährt die Buslinie 22 ab, die Sie nach der Landung Ihres Flugs ins Zentrum führt. Sie steigen unmittelbar am Rande der Altstadt am Busbahnhof aus. Alternativ können Sie vor Ort auch Taxis nutzen oder mit einem Mietwagen die restlichen Kilometer über die Autobahn E22 zurücklegen.

Riga zeichnet sich durch seine Hansearchitektur und mittelalterliches Flair aus. Buchen Sie Städtereisen nach Riga bei weg.de und erkunden Sie Lettlands Kultur.

Die absoluten Highlights: Nach Ihrem Flug durch Riga wandeln

Auf Städtereisen in Riga: Erleben Sie baltisches Flair

Riga wird Sie mit seinen verschlungenen Kopfsteinpflastergassen in der Altstadt begeistern, auf denen Sie nicht selten rustikale Gaststätten mit regionaler Küche und moderne Bars finden. Buchen Sie Städtereisen nach Riga online bei weg.de und freuen Sie sich zudem auf die bemerkenswerte Architektur, die maßgeblich von der Hanseepoche geprägt wurde.