weg.de Last-Minute

Städtereise Hamburg

Städtereise an die Waterkant – Lernen Sie Hamburgs schönste Seite kennen

Novum Hotel Hagemann Hamburg Hafen

1 Tag, DZ/ÜF 

p.P. ab 28€

Novum Hotel Hagemann Hamburg Hafen

1 Tag, DZ/ÜF 

p.P. ab 28€

Boutique 125 Hamburg Airport

1 Tag, DZ/ÜF 

p.P. ab 37€

Panorama Inn Hotel & Boarding Haus

1 Tag, DZ/ÜF 

p.P. ab 42€

Die Highlights bei Ihren Reisen nach Hamburg

Hafen

Eines der ersten Besuchsziele bei Städtereisen nach Hamburg ist der Hafen, wo immer ein Hauch von Abenteuer und der Duft von fremden Ländern zu spüren sind. Bei einer Hafenrundfahrt lernen Sie Containerhafen, Landungsbrücken, das moderne Kreuzfahrtterminal und die historische Speicherstadt kennen und verstehen, warum Hamburg den Beinamen „Tor zur Welt“ trägt.

Miniatur Wunderland

Besuchen Sie in der Speicherstadt auch das Miniatur Wunderland, wo Sie die größte Modelleisenbahnanlage der Welt besichtigen können. 930 computergesteuerte Züge fahren hier über 13000 Meter Gleis vorbei an 228.000 Bäumen, 215.000 Figuren, 8.850 Autos sowie 3.660 Häusern und Brücken und lassen nicht nur die Herzen von Modelleisenbahn-Fans höher schlagen.

Jungfernstieg

Ein Bummel über den Jungfernstieg gehört zu jeder Hamburgreise. Auf der Flaniermeile trifft man sich zu einem Spaziergang an der Binnenalster. Ganz in der Nähe erreichen Sie Kaufhäuser wie das Alsterhaus und viele kleine Geschäfte und Boutiquen. Nach dem Bummel stärken Sie sich bei einem Imbiss im Alsterpavillon oder genießen eine abendliche Fahrt auf einem Alsterdampfer.

Michel & Reeperbahn

Eines der imposantesten Gebäude der Stadt ist die Hauptkirche St. Michaelis, die liebevoll „Michel“ genannt wird. Steigen Sie auf die Aussichtsplattform in 106 Metern Höhe hinauf und erfreuen Sie sich an einen Rundblick über die Stadt. Abends erwacht die Hamburger Reeperbahn zum Leben und bietet allen, die Vergnügen suchen, von Musicalaufführungen im berühmten Operettenhaus bis zu heißen Rhythmen in den Discos jede Art von abendlicher Unterhaltung. Bei einem Hamburg Besuch sollten Sie auf jeden Fall über die Reeperbahn schlendern und die Eindrücke des Kiez sammeln!

Speicherstadt

Die Speicherstadt blickt auf eine hundertjährige Tradition zurück und ist der größte zusammenhängende Lagerhauskomplex der Welt. Die Lagerhallen wurden im Backsteingotik-Stil der Gründerzeit im Jahr 1883 erbaut und sind heute ein Wahrzeichen der Stadt. Auf Eichenpfählen gebaut, werden die Lagerhäuser von den sogenannten Fleeten getrennt, die bei Flut auch mit Schiffen befahren werden können. Der Komplex, der unter Denkmalsschutz steht, wird abends von 800 Scheinwerfern beleuchtet, welche die Lagerhäuser und Fleeten in ein märchenhaftes Licht tauchen und Besucher immer wieder faszinieren.

Fischmarkt

Im Hafenviertel besuchen Sie den legendären Fischmarkt, der sonntags von 5:00 bis 9:30 morgens abgehalten wird. Frühaufsteher haben hier die Gelegenheit, viel mehr als nur Fische zu kaufen. Südfrüchte, Würste und Trödel jeder Art wechseln hier zu Spottpreisen den Besitzer. Lassen Sie sich ein frisches Fischbrötchen und einen dampfend heißen Kaffee schmecken, während Sie sich am Geschehen beteiligen, oder kosten Sie den Brunch in der Fischauktionshalle, der von Klängen lebhafter Country- und Western-Musik begleitet wird. Lassen Sie sich das nicht entgehen und buchen Sie jetzt!

Hagenbeck

Ein Besuch im Tierpark Hagenbeck ist ein Ereignis, bei dem sich Besucher der Hansestadt seit mehr als 100 Jahren amüsieren. Bewundern Sie eine der größten Elefantenherden Europas, nehmen Sie an Fütterungen der mehr als 1800 Tiere aus aller Welt teil und lernen Sie im Eismeer Königspinguine, Eisbären und Walrosse aus nächster Nähe kennen. Lassen Sie sich das nicht entgehen!

Abwechslungsreiches Wochenende auf einer Reise nach Hamburg verbringen