weg.de Last-Minute

Städtereise Dubai

Mit Städtereisen nach Dubai einen exotischen Urlaub genießen

Arabian Park Hotel

1 Woche, DZ/ÜF 

p.P. ab 289€

Sehenswert: Highlights in Dubai

Strand von Jumaira

Der bekannteste Badestrand von Dubai ist Jumaira im Süden der Stadt. Der Strand ist sehr breit, mit feinem Sand belegt und wird täglich gepflegt. Die Wassertemperaturen des Persischen Golf erreichen an dieser Stelle das ganze Jahr über zwischen 22 und 30°. Es gibt eine große Flachwasserzone, die ideal für das Baden mit Kindern ist.

TOP Sehenswürdigkeiten in Dubai

Bereits beim Landeanflug auf Dubai erblickt der Urlaubsgast die größten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die Skyline besteht aus riesigen Wolkenkratzern, zu denen auch das größte Gebäude der Welt zählt. Der Burj Khalifa ist über 829 Meter hoch und beherbergt zahlreiche Büroräume, Restaurants und Hotels. Auch der Emirates Tower, der Rose Tower oder das Burij al Arab gehören zu den meistbesuchten Gebäuden in Dubai und zu den am liebsten fotografierten Objekten.

Ausflugstipp: Wüstenerlebnis in Dubai

Wer bei seinem Urlaub in Dubai einen Ausflug unternehmen möchte, der kann eine der beliebten Touren durch die Wüste buchen. Mit dem Jeep und einem ortskundigen Führer geht es hinaus in die karge Natur. Auf Wunsch kann dabei auch in einem Beduinenzelt übernachtet werden.

Anreise: So kommen Sie nach Dubai

Mit weg.de können Urlauber ein Komplettpaket für die Anreise buchen. So landen Sie nach einem bequemen Flug am Dubai International Airport, der von vielen großen Fluglinien angesteuert wird.

Vom Flughafen aus bis in die Innenstadt ist es nur etwa 5 km, die mit dem Shuttleservice schnell bewältigt werden. Innerhalb der Stadt bietet es sich an, sich mit der Metro oder den Stadtbussen fortzubewegen.

Museen: Die Geschichte Dubais erleben

Am Rande der Dubai Creek gibt es seit dem Jahr 1997 ein Museumsdorf. Hier sind Gäste richtig, die sich für die Kultur, Traditionen und die Lebensweise der Einwohner von Dubai durch die Jahrhunderte interessieren. In dem sogenannten Herritage Village wurden traditionelle Steinhäuser aus den Wüsten-Regionen des Emirats nachgebaut. Hier gibt es auch alte Beduinenzelte, Windtürme sowie Marktstände und Gewürzläden.

Auch das Diving Village ist eine Attraktion bei der Städtereise nach Dubai. Hier geht es um einen jahrhundertealten Berufszweig, den des Perlentauchers, der inzwischen fast ausgestorben ist. In einem großen Becken werden verschiedene Tauchtechniken demonstriert. Begleitend dazu wird eine große Fotoausstellung präsentiert.

Ein weiterer interessanter Anziehungspunkt ist das Dubai Museum. Es liegt nicht weit von der Altstadt entfernt in einem ehemaligen Fort und berichtet über das Leben im Emirat vor dem Ölboom. Zum Museum gehört eine Siedlung von historischen persischen Handelshäusern.

Shopping in Dubai

Machen Sie bei einer Städtereisen nach Dubai von Ihrem Hotel aus einen Ausflug zu dem modernen Freizeit- und Geschäftszentrum Madinat Jumeirah. Die Gebäude und Hotels sind im Stil alter arabischer Paläste gebaut und können nur mit Wassertaxis erreicht werden. Die Straßen sind gesäumt von zahlreichen Restaurants, Bars und Cafés und in den über 75 kleinen Läden können edle Stoffe und Kunsthandwerk eingekauft werden. Zur Anlage gehören auch ein Sport-und Wellnesszentrum sowie ein eigenes kleines Theater mit verschiedenen Kulturveranstaltungen.

Ein Relikt aus den vergangenen Jahrhunderten sind die arabischen Märkte. Beeindruckend ist beispielsweise der Gewürzmarkt von Dubai, auf dem exotische Gewürze aus allen Ländern der Welt verkauft werden. Ein beliebtes Ziel für Urlauber ist auch der Goldmarkt. Hier besteht eine ganze Straße aus kleinen und großen Gold-Geschäften und Juwelieren. Wahrscheinlich ist dieser Ort auch der einzige weltweit, an dem kleine Goldbarren in Automaten gekauft werden können.

Tipps für Reisen nach Dubai mit weg.de

Beste Reisezeit für Dubai

Dubai ist ein ideales Ziel für Urlauber, die Kultur-und Badeurlaub verbinden wollen. Die Stadt bietet das ganze Jahr über gutes Wetter mit Temperaturen zwischen 20 und 40°. Da für Europäer die hohen Temperaturen im Sommer und die hohe Luftfeuchtigkeit ungewohnt sind, bietet es sich an, die Reise nach Dubai in den Monaten zwischen Oktober und April zu unternehmen. Wer die Stadt kennenlernen möchte, kann sich von den Hotelmitarbeitern eine Stadtführung organisieren lassen.

Günstige Dubai-Angebote bei weg.de

Wer für den kommenden Urlaub eine der Städtereisen nach Dubai mit weg.de buchen möchte, der kann dies einfach und bequem auf dem Reiseportal weg.de tun.

Besonders komfortabel für den Urlauber sind die Kombinationen aus Flug und Hotel.

Buchen Sie noch heute ihre Städtereise nach Dubai mit weg.de.