weg.de Last-Minute

Skiurlaub in Winterberg

Wintersport inmitten des Hochsauerlands

Skiurlaub in Winterberg mit Skipass

Ihren Skiurlaub in Winterberg buchen Sie mit der Unterkunft und dem Skipass inklusive. Sie erhalten dann das Ticket für Lifte und Pisten direkt bei der Ankunft oder noch vor der Abreise in die Hand. Auf diese Weise sparen Sie vor Ort einiges an Zeit. Langes Warten an den Verkaufsstellen und der Erwerb von Tages-Pässe entfällt – sie können sich direkt zum Skifahren begeben. Stecken Sie die elektronische Chipkarte in Ihre linke Jackentasche, passieren Sie das Lesegerät und schon öffnet sich für Sie das Drehkreuz.

Angeboten werden die Karten für verschiedene Zeiträume. Sie können z.B. Tages- und Halbtageskarten wählen, die üblicherweise 35 Euro für Erwachsene kosten würden. Kinder bezahlen in der Regel knapp zehn Euro weniger. Noch preiswerter sind die Abendkarten, die während der Flutlichtbeleuchtung zwischen 18.30 und 22.00 Uhr gültig sind. In Ihrem Skiurlaub inbegriffen, sparen Sie sich dieses Geld komplett. Bis zu einem Wert von 158 Euro erhalten Sie das Ticket für Lift und Piste zu Ihrer Buchung dazu. Speziell Familien schließen somit einen günstigen Deal ab und können sich auf der Reise ein Mehr an Kulinarik, Wellness und Skikursen gönnen.

Mit den Mehrtages-Pässen, die Teil Ihres Skiurlaubs sind, erhalten Sie zudem lohnenswerte Vergünstigungen vor Ort. Ab drei Tagen sind in Ihrem Skipass für Winterberg so weitere Skigebiete inklusive. Sie können mit demselben Ticket Sahnehang, Willingen, Neuastenberg, Altastenberg, Züschen und Bödefeld Hunau besuchen. All diese Terrains sind Teil der Wintersport Arena Sauerland. Separat davon müssen die Lifte für die Rodelbahnen bezahlt werden. Darüber hinaus gewähren Ihnen viele Geschäfte, Skischulen, Verleihe und Snowparks Rabatte bei Vorlage Ihres mehrtägigen Skipasses.

Zu den Angeboten

Skiurlaub mit Kindern in Winterberg

Für Ihren Skiurlaub mit Kindern in Winterberg gibt es eine ganze Reihe an guten Pisten. Ganze 10km sind als leicht eingestuft und eignen sich somit hervorragend für die ersten Schritte im Snowboarden und Skifahren. Die Skischulen vor Ort richten ihre Kurse nicht zuletzt nach den Bedürfnissen von Kindern und Familien aus. Buchen Sie die Lehrgänge, bei denen die Skilehrer die Grundlagen des Sports den kleinen Urlaubern behutsam beibringen.

Nach oben geht es für die Kinder an den Übungsliften in Herrloh, Bremmberg und an der Astenstraße. Weiterhin gibt es kinderfreundliche Anlagen am Landallift und am Käppchen. Für gute Laune sorgen darüber hinaus die beiden Rodelhänge in Winterberg. Am Herrloh, am Schneewittchenhang und an der Remmwiese können Sie den Nachwuchs außerdem in die Kinderländer geben. Hier warten vor allem spannende Ski-Teppiche mit aufregenden Wellen, Hügeln und Märchenfiguren auf die Besucher. Zu den 10.000m² des Kinderlandes gehört weiterhin ein großes Tipizelt, in dem Spiele und unterhaltsame Shows veranstaltet werden.

Abseits der Skipisten und Rodelbahnen sorgen Attraktionen wie die Kartbahn in Neuastenberg für reichlich Abwechslung im Winterurlaub. Die Anlage lässt sich für Gruppen buchen oder alleine bei offenem Betrieb nutzen. Formel-1-Feeling ist auf der 550m langen Strecke garantiert. Innerhalb von zehn Minuten kann man bis zu 20mal den Parcours umrunden. Interessante Ausflugsziele sind außerdem die Minigolfplätze in Altastenberg und Niedersfeld sowie die Modelleisenbahn in Siedlinghausen. Letztere umfasst eine Fläche von insgesamt 220m². Die gesamte Saison über finden Sie günstige Hotels und Ferienwohnungen für Familien, bei denen sogar der Skipass für Winterberg inklusive ist. Achten Sie bei der Buchung darauf, ob es auch Essen all inclusive und Animation gibt.

Zu den Angeboten

Angebote

Hotel Winterberg Resort

3 Nächte inkl. Skipass

p.P. ab 89€

Berghotel Hoher Knochen

3 Nächte inkl. Skipass

p.P. ab 104€

Sauerland Alpin Hotel

3 Nächte inkl. Skipass

p.P. ab 179€

Skigebiet Skiliftkarussell Winterberg