Beste Reisezeit Peru

In Peru existieren deutliche klimatische Unterschiede in den verschiedenen Landesteilen. Im Allgemeinen ist es in den regenwaldreichen Gebieten im Osten durchgängig heiß und feucht, während es in den Anden kühler und trockener ist. An den Küsten fällt fast gar kein Niederschlag während im Südwesten ein Wüstenklima herrscht. Die Küstenregionen nehmen etwa 12 % der Fläche Perus ein.
 

Klimatabelle Peru

Klimadiagramm für Lima (Hauptstadt)

Die beste Reisezeit für Peru: Regionale und saisonale Unterschiede

Das Klima an der Küste:

  • Einen wichtigen Einfluss auf das Klima dieser Gegenden hat der Humboldtstrom im Pazifischen Ozean. Er fließt aus der Nähe der Antarktis kommend nach Norden und transportiert kaltes Wasser in tropische Gefilde. Durch den Kontrast zwischen kaltem Wasser und warmer Luft entstehen an der Küste häufig Nebelfelder.
  • Die Hauptstadt Lima ist davon vor allem zwischen Mai und September betroffen. Es kommt dann auch häufig zu Nieselregen. Die Temperaturen liegen in dieser Zeit nur bei circa 17 °C, während es in den übrigen Monaten deutlich wärmer ist.Besonders angenehm ist es in Lima zwischen Januar und März, wenn das Thermometer auf über 25 °C steigt.
  • Zwischen Oktober und April ist es auch in den anderen Küstenregionen häufig sonnig und warm. Generell gilt, dass es umso wärmer wird, je weiter Sie von Lima entfernt sind. Die beste Jahreszeit für einen Badeurlaub in Peru erstreckt sich über die europäischen Wintermonate.
  • Abgesehen vom Nieselregen in der Hauptstadt fällt an der Küste sehr wenig Niederschlag. Vor allem der Süden Perus, an der Grenze zu Chile, ist extrem trocken. Die hier beginnende Atacama-Wüste gilt als die regenärmste Region der Erde.

Die beste Reisezeit für Peru

Die beste Reisezeit für Peru hängt von den Zielen ab, die Sie besuchen möchten. Während sich in den europäischen Sommermonaten vor allem die Anden und die Regenwälder ideal für einen Urlaub eignen, ist es an der Küste, inklusive der Hauptstadt Lima, besonders in den europäischen Wintermonaten meist sonnig und warm.