Beste Reisezeit Bali: Die tropische Insel der 10.000 Tempel

Bali ist eine der über 6.000 bewohnten Inseln Indonesiens zwischen Java und Lombok. Die Insel der Götter ist durch ihre ganzjährig warmen Temperaturen immer eine Reise wert. Der Südost-Monsun bringt in den Monaten April bis Oktober eine heiße, trockene Periode, während in den restlichen Monaten der Nordwest-Monsun mit starken Niederschlägen vorherrscht. Dementsprechend kann Bali in zwei Jahreszeiten, eine Trocken- und eine Regenzeit, eingeteilt werden. Während der Trockenzeit von April bis Oktober fällt kaum Regen, und Sie können die Insel mit ihren beeindruckenden hinduistischen Tempeln, Reisfeldern und Wasserfällen bequem erkunden. Außerdem ist das Wetter in diesen Monaten ideal für Wassersport wie Surfen. Aber auch die Regenzeit von November bis März hat ihre Vorteile. Meistens scheint tagsüber trotzdem die Sonne, und es beginnt erst gegen Nachmittag oder Abend kurz und heftig zu regnen. Zudem sind die Hotelpreise zu dieser Zeit wesentlich günstiger.

Klima auf Bali

Die optimale Reisezeit für Ihren Urlaub auf Bali

Insbesondere für Rundreisen innerhalb Balis und die Besteigung der Vulkane eignen sich am besten die trockenen Monate zwischen Anfang April bis Anfang November. Die meisten Urlauber begeben sich in diesem Zeitraum zwischen August und September auf die Insel. Falls Sie gerne tauchen, eignen sich vor allem die Monate von April bis Oktober, um die einzigartige Unterwasserwelt mit ihren bunten Fischen und faszinierenden Korallenriffen zu entdecken. Da das Wasser das ganze Jahr über angenehm warme Temperaturen hat, sind selbst die regnerischen Monate für einen Badeurlaub geeignet. Weichen Sie in dieser Zeit auf die Nordküste aus, wo es weniger regnet als in den anderen Regionen Balis.

Badeurlaub auf Bali

Möchten Sie sich einfach am Strand entspannen, ist Bali das ganze Jahr über ein geeignetes Reiseziel. In diesem Fall bieten Ihnen die regenreicheren Monate, mit meist nur kurzen, heftigen Regenschauern, einen ruhigeren Urlaub mit günstigeren Hotelpreisen.

Das Klima auf Bali

Regionale Unterschiede des Wetters auf Bali