Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

Wir nutzen sowohl eigene technische Cookies und Marketing Cookies als auch die von Dritten. Bitte klicken Sie 'Akzeptieren', um unsere Website unseren Cookie-Bestimmungen entsprechend weiter nutzen zu können und diesen zuzustimmen. Bitte klicken Sie hier, um Ihre Einstellungen anzupassen.

  • weg.de Last-Minute

    Strände auf Bali

    Unsere Tipps für Ihren Strandurlaub auf Bali

    Bitte wählen Sie den gewünschten Reisezeitraum.
    Frühesten Hinflug auswählen
    August 2019
    MoDiMiDoFrSaSo
    September 2019
    MoDiMiDoFrSaSo
    Oktober 2019
    MoDiMiDoFrSaSo
    November 2019
    MoDiMiDoFrSaSo
    Dezember 2019
    MoDiMiDoFrSaSo
    Januar 2020
    MoDiMiDoFrSaSo
    Februar 2020
    MoDiMiDoFrSaSo
    März 2020
    MoDiMiDoFrSaSo
    April 2020
    MoDiMiDoFrSaSo
    Mai 2020
    MoDiMiDoFrSaSo
    Juni 2020
    MoDiMiDoFrSaSo
    Juli 2020
    MoDiMiDoFrSaSo
    August 2020
    MoDiMiDoFrSaSo

    Abflughäfen

    TOP 10 Strände in Bali

    1. Balian Beach
    2. Canggu
    3. Jimbaran
    4. Padang
    5. Nusa Dua
    6. Sanur
    7. White Sand Beach
    8. Blue Lagoon Beach
    9. Amed
    10. Lovina Beach

    Balian Beach

    Einer der schönsten Strände der Insel ist Balian Beach. Er ist der perfekte Spot für Kite- und Windsurfer, die gerne abseits des Trubels wohnen. Der dunkle Sand und die Klippen im Hintergrund zeichnen sich malerisch vom tiefblauen Meer mit seiner weißen Gischt ab. Ein uriges Lokal serviert die traditionellen Gerichte wie den gebratenen Reis Nasi Goreng oder den warmen Salat Gado-Gado. Der Küstenabschnitt liegt rund zwei Fahrstunden westlich des Flughafens. Im Gegensatz zu anderen Orten im Westen von Bali hat sich Balian Beach seine Ursprünglichkeit bewahrt.

    Unser Tipp: Im Dezember reiten hier Profis die Wellen, dann findet ein sehenswerter Surfwettbewerb statt.

     

    Canggu

    Einer der bekanntesten Strände unter Reisebloggern und Wassersportlern ist Canggu, wobei es sich eigentlich um die drei Strände Batu Bolong, Echo Beach und Pantai Munggu handelt. Der Ort Canggu befindet sich an der wilden Westküste von Bali. Hier surfen Sie im Strandurlaub die Küste entlang, meditieren in einer der vielen Yogaschulen oder schlemmen sich durch das Angebot der stylishen Cafés und Restaurants. Das junge, hippe Publikum aalt sich in den Hängematten der Lokale und genießt grüne Smoothies mit Blick auf den weißen Sandstrand und die heranrollenden Wellen.

    Unser Tipp: Mehrmals wöchentlich werden Beachpartys veranstaltet, bei denen bis zum Morgengrauen getanzt wird.

    Jimbaran

    Südlich des quirligen Touristenzentrums Kuta empfängt Sie einer der schönsten Strände Balis. In Jimbaran relaxen Sie in weichem Sand. Am Ende der langen Badebucht starten und landen die großen Flugzeuge, während Sie in dem rund 28°C warmen Meerwasser planschen. Strandverkäufer bieten bunte Ketten und frisches Obst feil. Zahlreiche Restaurants laden zu Snacks und erfrischenden Getränken ein. Wer die kleinen Warungs, so nennen sich die landestypischen Lokale, in den Straßen hinter dem Strand besucht, kann zum Schnäppchenpreis gut essen.

    Unser Tipp: Kaufen Sie am Abend den Strandverkäufern frische Frühlingsrollen, gegrillten Mais und eine Kokosnuss ab und bewundern Sie beim Stranddinner den traumhaften Sonnenuntergang.

    Padang Padang

    Der knapp 600 m lange Puderzuckerstrand ist durch den Film "Eat, Pray, Love" berühmt geworden. Trotz seiner Popularität verbringen Sie hier einen ruhigen und erholsamen Strandurlaub. Es gibt zwei Restaurants, die für Ihr leibliches Wohl sorgen. Außerdem können Stand-up-Paddleboards und Surfboards geliehen werden. Die herzlichen Masseure nutzen ihr Können, um Ihnen nachhaltige Entspannung zu verschaffen. Wer auf der Suche nach einem hübschen Souvenir ist, kann bei den Verkäufern Schmuck oder T-Shirts besorgen.

    Unser Tipp: Je nördlicher Sie den Strand hinauf wandern, desto ursprünglicher und unberührter wird er.

    Nusa Dua

    Im Südosten von Bali liegt der weiße, feinsandige Strand von Nusa Dua. Hier erwartet Sie eine moderne Infrastruktur mit Strandbars, Restaurants, Liegen und sanitären Anlagen. Wer gerne motorisiert auf dem Wasser unterwegs ist, kann rasante Fahrten mit dem Bananenboot oder auf Jet- und Wasserski buchen. Selbst Trendsportarten wie Fly Board sind in Nusa Dua vertreten. Bei Ebbe entstehen kleine Naturpools, in denen nicht nur der Nachwuchs seinen Spaß hat.

    Unser Tipp: Nach einem abwechslungsreichen Strandtag gewährt die Show im Nusa Dua Theater Einblick in die traditionellen Tänze und die Kultur Indonesiens.

    Sanur

    Zu den Top Stränden zählt der Beach in Sanur. Goldgelber Sand und dahinter die längste Uferpromenade der gesamten Insel erfreuen die Besucher. Falls Sie mit Kindern nach Indonesien reisen, dann ist der Strand von Sanur ideal zum Schwimmen geeignet. Ein vorgelagertes Riff sorgt dafür, dass das Wasser kaum Wellengang hat und selbst für die kleinen Urlauber sicher ist. Exklusive Restaurants und luxuriöse Hotels wechseln sich mit schlichteren Lokalen und charmanten Pensionen hab.

    Unser Tipp: Auf dem beliebten Nachtmarkt Pasar Sindhu Night Market shoppen Sie günstig und probieren nebenbei balinesische Spezialitäten, die frisch zubereitet werden.

    White Sand Beach

    Nach einer abenteuerlichen Fahrt entlang der Ostküste erblicken Sie einen der schönsten Strände von Bali. Der White Sand Beach wird von bewaldeten Klippen eingerahmt. Zahllose Fischerboote ruhen auf dem feinen Sand. Eine Reihe kleiner Lokale hat sich an dem traumhaften Küstenabschnitt angesiedelt. Das Wasser schimmert smaragdgrün. Der Wellengang ist teilweise etwas rau, weshalb nur geübte Schwimmer baden sollten. Lassen Sie sich auch mit einer Massage verwöhnen, die zum günstigen Preis angeboten wird.

    Unser Tipp: Wenn Sie in einem der Lokale essen, dann erhalten Sie kostenlos eine Strandliege pro Person.

     

    Blue Lagoon Beach

    Eine Perle unter den Stränden Balis ist die Blaue Lagune bei Padang Bai im Westen der Insel. Nachdem Sie über Treppen den steilen Hang bewältigt haben, erreichen Sie die kleine Sandbucht mit ihrem türkisem Wasser. Die Korallen und bunten Fische bieten den Schnorchlern ein schönes Schauspiel. Badeschuhe sind empfehlenswert, auch um die Felsen am Ende der Bucht zu besteigen. Im Restaurant mit Meerblick werden frischer Fisch und indonesische Gerichte serviert. Auch kühle Cocktails sind hier erhältlich.

    Unser Tipp: Buchen Sie eine Fuß- oder Rückenmassage am Strand und relaxen Sie beim Rauschen der Wellen.

    Amed

    In einer lang gezogenen Bucht versteckt sich das idyllische Fischerdorf Amed. Die Restaurants grillen den Fang des Tages und servieren ihn mit Panoramablick auf das tiefblaue Meer. Im Hintergrund ragen dicht bewachsene Bergketten auf. Vom dunklen Sand- und Kiesstrand starten Sie direkt zu einer unvergesslichen Schnorcheltour. Wer sich tiefer hinab in die beeindruckende Unterwasserwelt Balis wagen will, der kann in einer der ansässigen Tauchschulen einen Schnupperkurs mit Tauchschein absolvieren.

    Unser Tipp: Da sich der Ort stark in die Länge zieht, sollten Sie einen Roller mieten.

    Lovina Beach

    Beste Strände finden Sie auch im Norden von Bali. Lovina ist hier der bekannteste Badeort. Der Küstenabschnitt mit dem berühmten schwarzen Sand ist rund 12km lang. Schnorchler und Taucher sind von dem bunten Leben unter Wasser und den ausgezeichneten Sichtverhältnissen begeistert. Gern besucht wird der Ort vor allem wegen der Delfine, die regelmäßig vorbeikommen. Mit einem Ausflugsboot fahren Sie auf das offene Meer hinaus und beobachten die Tiere beim Spielen und Jagen in freie Wildbahn.

    Unser Tipp: In der Umgebung gibt es die bezaubernden Singsing Wasserfälle und das buddhistische Kloster Brahma Vihara Arama zu sehen.

    Canggu

    8 Tage, /ÜF  inkl. Flug

    p.P. ab 849€

    Amed

    8 Tage, /ÜF  inkl. Flug

    p.P. ab 1004€

    Sanur

    1 Woche, DZ/ÜF  inkl. Flug

    p.P. ab 937€

    Nusa Dua

    8 Tage, DZ/ÜF  inkl. Flug

    p.P. ab 985€
    Täglich von 08:00 – 22:00 Uhr

    Bei Fragen zu Ihrer Flug + Hotel-Buchung,
    kontaktieren Sie uns bitte unter: 089 / 1223 0283