Urlaub ist die schönste Zeit des Jahres. Genießen Sie die Auszeit vom Alltag mit Ihrer Familie. Damit Sie und Ihre Kinder den Start in die Ferien genießen, haben wir ein paar Tipps für Sie zusammengestellt.

Tipps: So starten Sie entspannt mit Ihren Kindern in den Urlaub

Kinder sind besonders empfindlich bei Hitze, Kälte und Sonneneinstrahlung. Sie reagieren intensiv auf den Kontakt mit Krankheitserregern und Flüssigkeitsverlust. Gerade davor sollten Sie Ihre Kleinen daher bewahren: Nehmen Sie immer genug zu Trinken und ggf. etwas für den kleinen Hunger zwischendurch mit.

Oft werden Kinder ungeduldig bei langen Fahrt- oder Wartezeiten. Meiden Sie daher ihrem Kind zuliebe Fahrten, die länger als fünf Stunden dauern. Mindestens alle zwei Stunden sollten Sie eine Pause machen, auf der sich die Kleinen austoben können. Rastplätze mit Spielplatz sind an jeder Autobahn zu finden. Nutzen Sie außerdem Hörbücher und Musik gegen die Langeweile.

Ganz wichtig auch: Kleiden Sie Ihr Kind so, dass Sie auf Temperaturschwankungen reagieren können. Halten Sie Pulli und T-Shirt zum Wechseln sowie Kuscheldecke und Schmusetier bereit.

ZUM ANGEBOT

Schreiben Sie einen Kommentar