Sommer, Sonne, Partylaune – Urlaubsfeeling pur in der Heimat! Mit unserer TOP 5 der schönsten deutschen Sommerfeste wird auch Ihr Sommer zu einem Highlight.

Seenachtsfest Konstanz – Die „Sterne Afrikas“ am deutschen Nachthimmel

In traumhafter Lage, direkt am Ufer des Bodensees, findet seit mittlerweile über 60 Jahren das Konstanzer Seenachtsfest statt. Mitte August ist es auch in diesem Jahr wieder so weit. Auf den vier verschiedenen Festplätzen rund um das Seeufer findet bereits nachmittags ein vielfältiges Rahmenprogramm für Groß und Klein statt: Puppentheater, Geschichten vom Weltenbummler Thomy, leckere Schlemmereien, der Seenachtsfest-Markt, Kletterspaß und die traditionelle SWR3-Band warten auf Sie.

Feuerwerk

Samba-Festival in Coburg  Fränkisches Rio

Während des Samba-Festivals im Juli verwandelt sich die Herzogstadt Coburg jedes Jahr wieder in das temperamentvolle „fränkische Rio“. Brasilianische Spezialitäten, Sambatänzerinnen in farbenfrohen Kostümen und südamerikanische Klänge sorgen für eine ausgelassene Stimmung unter den rund 200.000 Besuchern. Die Highlights der dreitägigen Veranstaltung sind neben dem Samba-Umzug durch Coburgs Straßen auch zahlreiche Stargäste, wie die Moderatorin und Schauspielerin Fernanda Brandao oder die Germany’s next Topmodel-Gewinnerin Sara Nuru.

Sommerfestival impark in München – Urlaubsfeeling pur!

Bunte Buden zum Shoppen und Schlendern, rasante Fahrgeschäfte, auf dem Olympiasee eine Runde Wave- oder Wakeboarden und der Theatron MusikSommer verwandeln den Olympiapark in ein Volksfest mit Spaß für die ganze Familie. Die dreiwöchige Veranstaltung findet in diesem Jahr vom 26. Juni bis 19. August statt und bietet sowohl tagsüber wie auch abends ein gemischtes Programm für jeden Geschmack. Das gute Wetter lässt sich dabei auf viele Arten genießen: bei einem kühlen Getränk an der Beachbar, bei einer spritzigen Bootsfahrt auf dem Olympiasee oder beim Tanzen zu den Klängen der Live-Bands.

Tollwood  Festival in München – Sommer mit gutem Gewissen

„Alles eine Frage der Haltung“ – so lautet das diesjährige Motto des Münchner Sommerfestivals Tollwood und soll unter den Besuchern das Bewusstsein für artgerechte Tierhaltung schärfen. Während der gut dreiwöchigen Veranstaltung im Juni und Juli locken Ausstellungen, Live-Konzerte, Theater-Vorstellungen, eine bio-zertifizierte Gastronomie und weitere Highlights rund 900.000 Besucher auf das Areal des Olympiapark Süd.

Stuttgarter Sommerfest  – ein Stadtfest vor königlicher Kulisse

Im Herzen Stuttgarts, direkt am Schlossplatz findet auch in diesem Jahr Anfang August das Stuttgarter Sommerfest statt. Weiße Pagoden, gehobene Küche und stilvolles Ambiente verwandeln das Areal zwischen dem Schlossplatz, dem Kunstgebäude und dem Opernhaus in der Sommerfest-Woche in eine Flaniermeile. Fünf verschiedene Bühnen halten die rund 500.000 Besucher in Bewegung und sorgen dafür, dass die Veranstaltung jedes Jahr nicht nur auf musikalischer Ebene, sondern auch mit Blick auf das vornehme Ambiente zu einem einmaligen Erlebnis wird.

Schreiben Sie einen Kommentar