Eine Stadt zu erkunden ist immer toll, aber besonders spannend wird es, wenn man den Reiseführer aus der Hand legt und eine Stadttour der besonderen Art mitmacht. Die außergewöhnlichsten Stadttouren haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Frau mit Stadtkarte und Mann mit Foto

#1 New York: Sex and the City Touren durch Manhattan

Mit dem Bus durch das berühmt-berüchtigte Manhattan auf den Spuren der Sex and the City Charaktere Carrie, Samantha, Charlotte und Miranda. Die Kultserie ist nicht nur bekannt für den Schuhdesginer Manolo Blahnik, Prada Handtaschen und interessante Männer, sondern auch für die absolut angesagten Locations, in denen sich die vier New Yorkerinnen zu einem Kaffeeklatsch treffen, feiern und die eine oder andere nette Bekanntschaft machen. Mit einer geführten Bustour erkunden Sie in dreieinhalb Stunden die 40 schönsten Drehorte der Serie und fühlen sich selbst wie ein richtiger New Yorker. Bei uns können Sie die Tour buchen: Sex and the City Tour.

#2 Hamburg: Olivias Safari Kieztouren

Eine Stadtführung der besonderen Art gibt es in Hamburg zu erleben, denn hier werden die Gäste von Deutschlands bekanntester Drag Queen, Olivia Jones, persönlich über den Kiez, die Vergnügungsmeile im Hamburger Rotlichtviertel Sankt Pauli, geführt. Neben viel Spaß gibt’s auch Informatives. Olivia gestaltet ihre Touren sehr unterhaltsam und führt die interessierten Fans unter anderem zum berühmten Boxring „Ritze“ und dem Sankt Pauli Museum. Anschließend gibt es noch einen kleinen Abschiedsschnaps in der „Olivia Jones Bar“ und natürlich ein Erinnerungsfoto. Sie fahren lieber mit dem Schiff? Dann ist vielleicht eher die Hafenrundfahrt mit Olivia Jones etwas für Sie.

2 Frauen im Sightseeing Bus mit Kamera

#3 München: Nachtwächtertour

Eine Stadt bei Tag besichtigen ist nicht ungewöhnlich, interessant wird’s jedoch bei Nacht. Der Münchener Nachtwächter Alois führt seine neugieren Besucher mit einem historischen Kostüm gekleidet durch die dunkeln Gassen und verstecken Winkel der bayerischen Landeshauptstadt. Mit viel Charme gibt er lustige Anekdoten zum Besten und erzählt allerlei Wissenswertes über die traditionelle Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten. So lernen Nachteulen zum Beispiel warum die Turmspitze der „Alten Peter“ Kirche so schief ist und wie „Ludwig der Strenge“ seinen Namen erhielt. Hier gibt’s die Münchner Nachtwächter-Tour.

#4 Bangkok: Nächtliche Fahrradtour

Sightseeing auf zwei Rädern – bei Sonnenuntergang haben Besucher die Möglichkeit die thailändische Metropole Bangkok mit dem Fahrrad erkunden. Sobald es dunkel wird und die Temperaturen angenehm abkühlen, beginnt die vierstündige geführte Tour nahe der berühmten Khao San Road. Die Straßen und Plätze leeren sich und erstrahlen im bunten Lichterglanz und auf dem Weg durch die gemütlichen kleinen Gassen der thailändischen Hauptstadt kann man in Ruhe die Schönheit der pulsierenden Großstadt genießen. Fahrrad, Licht und Helm werden gestellt und die ausgebildeten Guides kennen die schönsten Schleichwege zu den beiden faszinierenden Tempeln Wat Arun und Wat Pho. Hier können Sie die Radtour durch Bangkok buchen.

#5 Amsterdam: Foto-Tour

Das schönste ist, nach einem gelungenen Urlaub die Schnappschüsse den neugierigen Freunden zu zeigen und in Erinnerungen zu schwelgen. In Amsterdam gibt es deshalb eine ganz besondere Stadtführung. Von einem professionellen Fotografen begleitet, entdeckt man die einzigartige Stadt nicht nur mit den eigenen Augen, sondern lernt, wie man die einzigartige Architektur und die malerischen Grachten perfekt in Szene setzt. Um einmalige Erinnerungsfotos mit nach Hause zu nehmen, muss man selbst kein Profi sein: die erfahrenen Guides stehen mit Rat und Tat zur Seite und geben hilfreiche Tipps, wie man den Aufenthalt in Amsterdam auf außergewöhnlichen Bildern am besten festhält.  Hier buchen Sie die Amsterdam-Tour.

Schreiben Sie einen Kommentar