Das antike Ägypten lockt jedes Jahr viele Urlauber an – und das aus gutem Grund! Denn die beeindruckenden Pyramiden, die wunderschönen Traumstrände und die tollen Tauchspotsversprechen einen unvergesslichen Urlaub. Wir haben unsere TOP 3 in Hurghadazusammengestellt.

hurghada-team-tipp-top-3-in-hurghada_68054_88967

Outdoor-Aktivitäten

Hurghada ist ein wahres Paradies für Taucher und Schnorchler. Ob Anfänger oder Profi, hier gibt es tolle Spots für alle Levels und dank der vielen Tauchschulen kann man sogar schon beim ersten Tauchgang  die faszinierende Unterwasserwelt des Roten Meers bestaunen. Ein besonderes Erlebnis sind Bootsausflüge zu den vorgelagerten Korallenriffen, denn hier findet man neben naturbelassenen, weißen Sandstränden, farbenprächtige Korallen und bunte Fische. Beliebte Bootsausflüge gehen nach Giftun, Mahmya oder zur Orange Bay.
Wer lieber ein Abenteuer über Wasser erleben möchte, erkundet auf einer spannenden Safari die Wüste. Je nach Veranstalter wird man morgens vom Hotel abgeholt, um dann mit einemQuad oder Jeep durch den Sand zu düsen, traditionell auf einem Kamel zu reiten und ein Beduinendorf zu besuchen.

team-tipp-top-3-in-hurghada_51061_84896

Traumstrände und azurblaues Meer

Hurghada lässt die Herzen aller Badefans höher schlagen, denn an dem insgesamt fast 20 Kilometer langen Strand gibt es unzählige traumhafte Plätze zum Sonnenbaden und Entspannen. Die meisten Strandabschnitte befinden sich im Süden Hurghadas, rund um die Stadtteile Sekalla und Dahar. Einer der schönstens Strände ist der Strand von Sekalla mit seinem türkisblauen Wasser und dem feinen, weißen Sand. Hier ist für alle Annehmlichkeiten gesorgt: Es gibt Liegestühle und Sonnenschirme sowie Beachvolleyballfelder und Surfschulen.
Ein echter Geheimtipp mit Karibik-Potential ist der Mahmya Beach im Giftun Island Nationalpark. Zwar ist dieser Strandabschnitt nur mit dem Boot zu erreichen, doch der Ausflug lohnt sich. Belohnt wird man mit weißem Sand und einem azurblauen Meer. Traumhaft!

team-tipp-top-3-in-hurghada_51010_95630

Shopping

Im Urlaub hat zwar kaum jemand Lust auf einen ausgedehnten Shoppingmarathon, aber was gibt es schöneres als durch gemütliche Gassen zu bummeln und nette Souvenirs sowie außergewöhnliche Dinge zu entdecken, die es zu Hause nicht gibt? Hurghada bietet tolleShoppingmöglichkeiten, wie die Hurghada Marina. Direkt am Yachthafen kann man, bei mediterranem Flair, die Uferpromenade entlang flanieren und in zahlreichen Geschäften nach außergewöhnlichen Mitbringsel für die Liebsten stöbern. Viele Restaurants und Cafés laden zum Verweilen ein. Perfekt, um das bunte Treiben zu beobachten! Auch in der Altstadt vonDahar lassen sich interessante Kunsthandwerke und einheimische Gewürze finden. In Hurghadas ältestem Einkaufsviertel kann man wunderbar Schaufensterbummeln, da die meisten Straßenabschnitte Fußgängerzonen sind und man nicht auf den Verkehr achten muss.

Wer gern das wahre ägyptische Leben mitbekommen möchte, ist in Sekalla in der Sheraton Road genau richtig. Hier befinden sich eine Vielzahl von kleineren und größeren Läden sowie Shopping-Malls. Besonders die Seitenstraße Sherry Street erinnert an das Treiben auf Kairos Straßen.

ZUM ANGEBOT

Schreiben Sie einen Kommentar