Kennen Sie „Trdelník“? Hinter dem Wort, das wie ein Zungenbrecher anmutet, versteckt sich ein traditionelles, tschechisches Gebäck.  Es wird auf Stöcken aufgerollt und gebacken so entsthet eine inne hohle Rolle.

tschechien-suesse-verfuehrung-in-tschechien_81020_55486
Urlaub in Tschechien mit weg.de

Die süßen Teigrollen werden über dem Feuer gebacken und mit verschiedenen Gewürzen wie Zimt oder Vanille verfeinert.

Unser Geheimtipp für Zuckerschnuten: In Prag schmeckt die Leckerei in dem kleinen Straßenladen „Old Traditional Goodies“ in der Seminárská Straße 4 besonders gut.

suesse-verfuehrung-in-tschechien_76285_91191

Übrigens: Ausgesprochen wird die Spezialität ungefähr wie „Trdla“.

Entdecken Sie weitere Spezialitäten in den Städten. Zu den besten Restaurants in Wien.