Genießen Sie Ihre Ferien an den schönsten Familien-Urlaubsorten: Der Gardasee in Italien, die Costa del Sol in Spanien, Mallorca und die Ostsee sind die idealen Sommerziele für Ihren Familienurlaub.

Ostsee: Blühende Landschaften

Damals wie heute ist die Ferien-Faszination der Ostsee groß. Entspannung hat hier Tradition. Bereits im Kaiserreich pilgerten Familien in die mondänen Seebäder auf Rügen und Usedom und bräunten sich an den Stränden von Timmendorf und Zinnowitz. Feinsandig und weiß waren die Strände schon damals – das hat hier ebenfalls Tradition. Abseits des Strandes finden sich geschichtsträchtige Städte wie Lübeck oder Stralsund. Sie sind Weltkulturerbe der UNESCO und zeugen von der Pracht und dem Reichtum vergangener Hansezeiten. Ein Familien-Urlaub an der Ostsee bietet alles, warum also in die Ferien-Ferne schweifen? Ihren Sommer vor der Haustür finden Sie an der Ostsee.

Mit Mami nach Mallorca …

… und mit Papi nach Paguera. Unser weg.de Top-Urlaubsziel für Familien: Die Strände von Palmira im Südwesten von Mallorca. Paradiesische Palmen-Promenaden verbinden die feinsandige Sommerstrände Platja Palmira, Platja de Tora und Platja de la Roman. Familien können hier durchatmen und relaxen. Die flach abfallenden Strände sind sauber, die Flaniermeile, der Bulevar de Paguera ausgesprochen ruhig – jetzt fehlt nur noch ein familienfreundliches Hotel. Wie wär’s damit?

Gardasee: Seen sehen

Er ist der größte See Italiens und mit Sicherheit einer der schönsten: Zwischen Alpen und Poebene liegt der Gardasee, der von Weinbergen und Obstplantagen eingerahmt wird. Der Gardasee gehört zusammen mit dem Lago Maggiore, dem Luganer See und dem Comer See zu den lombardischen Seen. Allesamt besitzen sie eine faszinierende Flora, die sich mit Palmen, Oleanderbüschen und Olivenbäumchen schmückt. Das mediterrane Klima zieht insbesondere Familien an. Eine Woche Ferienhaus mit Ihren Kindern am Gardasee? Bei weg.de besonders gut und günstig.

320-mal Sonne

Subtropisches Klima, 300 Kilometer Küste, 320 Sonnentage im Jahr: Die Costa del Sol schmeißt mit Urlaubs-Superlativen nur so um sich und macht ihrem Namen alle Ehre. Wenn Sie und Ihre Familie sonnenhungrig sind, bietet weg.de Ihnen einen ganz speziellen Appetizer: Das Drei-Sterne-Hotel Palia La Roca ist ein besonders kinderfreundliches Hotel. Während Sie an der Sonnenküste liegen, kümmert man sich im hoteleigenen Miniclub um ihre Kinder. Zurück zum Palia La Roca ist es ohnehin nicht weit. Der gepflegte Sandstrand der Playa de Santa Ana ist nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt. – Hier können Sie während Ihres Sommerurlaubs Sonne tanken!

ZUM ANGEBOT

Schreiben Sie einen Kommentar