Das Althoff Seehotel Überfahrt ist ein elegantes Naturresort, das als Traditionshaus seit fast 150 Jahren begeistert. Hier erfahren Sie, warum das Haus zu den 100 schönsten Hotels Europas gehört.

Was kennzeichnet das Seehotel Überfahrt aus?

Das Althoff Hotel Überfahrt begeistert mit klassisch-modernem Interieur, einer exklusiven Lage direkt am Tegernsee und einem SPA der Superlative. Ob Fürst Rainer von Monaco oder Ludwig Thoma, in diesem Haus haben schon viele Prominente angenehme Zeiten verbracht. Man schätzt die Ruhe, die komfortable Ausstattung und die Vertrauenswürdigkeit des Personals. Bis heute ist das Hotel Überfahrt eine Kategorie für sich, in dem sich nicht nur Prominente wohlfühlen sollen. Die Gastgeber vom Althoff Seehotel Überfahrt heißen jeden herzlich willkommen, der eine Auszeit in wunderschöner Umgebung verleben möchte. Das Haus ist für die private Familienfeier ebenso geeignet wie für Tagungen. Das ganze Jahr über werden interessante Events angeboten, zum Beispiel stimmungsvolle Hüttenpartys, Live-Cooking oder die Kochschule, bei der Profis in die Geheimnisse gehobener Kulinarik einweihen.

Althoff Seehotel Überfahrt

Kann man im Seehotel Überfahrt Sterneküche genießen?

Die Gastronomie ist ebenso gehoben wie die Ausstattung der Räume. 2015 wurde das Althoff Seehotel Überfahrt zum besten Foodhotel des Kontinents gewählt. Gastgeber im Restaurant Überfahrt ist der mit drei Michelin Sternen dekorierte Koch Christian Jürgens. Steffen Hehn hat nicht weniger Klasse. Er wurde 2014 von der Zeitschrift Feinschmecker zum Sommelier des Jahres gekürt. Im Restaurant Egerner Bucht des Hotels Überfahrt kreiert Walter Leufen feine Alpenküche mit Niveau. Ergänzt wird das kulinarische Angebot von einem italienischen Restaurant und den rustikal-gemütlichen Bayernstuben.

Seehotel Überfahrt Sterneküche

Warum ist das SPA über Deutschland hinaus bekannt?

Das ALL BALANCE SPA vereint die vier Elemente des Lebens, aufgeteilt in vier Erlebniswelten und beschert auf 3.000km2 außerordentliche Glücksmomente. In der Wärmewelt sorgen Türkisches Bad, Bergkristallsauna, Salz- und Fischersauna, Laconium und Bayerische Saunastube für Genuss beim Schwitzen. Die Ruhewelt macht Entspannung mit Komfort denkbar einfach, die Wasserwelt bietet mehrere beheizte Innen- und Außenpools sowie einen privaten Seezugang. Im Außenbereich stehen ferner zwei Whirlpools mit Meerwasser zur Verfügung. Die Bewegungswelt hält mit Geräten oder Gymnastik bei Laune. Der Ruheraum Tegernsee Lounge besticht mit Eleganz und einem ästhetischen Trinkbrunnen. Entspannung bieten auch die Feuerlounge mit knisterndem Kaminfeuer und die geschmackvolle Bibliothek. Neben dem öffentlich zugänglichen Sauna- und Badebereich gibt es das private SPA, das Gäste nach Voranmeldung nutzen können. Hier sind sie ganz unter sich und bekommen auf Wunsch Vitality-Food serviert.

Seehotel Überfahrt bei weg.de