Barcelona ist einmalig – denn die Stadt verbindet das vibrierende Flair einer Metropole mit einigen der  besten Stadtstränden Europas.

Neben dem abenteuerlichen Nachtleben, unvergleichlichem Essen, Designer-Shopping und einer Fülle von kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten ist das Wetter einer der wichtigsten Anziehungspunkte Barcelonas. Und wo könnte man die mehr als 300 Sonnentage im Jahr – und dazu 4,5 Kilometer Mittelmeerküste – besser genießen als am Strand?

Ob Sonnenanbeter, Nudist oder Extremsportler: In Barcelona gibt es für jeden den passenden Playa (oder Platja, wenn wir Katalanisch sprechen). In unserem Video-Guide erfahren Sie mehr zu den besten Stränden Barcelonas:

 

Lust auf Barcelona? Zu den Angeboten

 

Das sind Barcelonas schönste Strände

 

La Barceloneta

Ideal für: Leute, die Leute beobachten möchten

Barceloneta ist eines der energiegeladensten und belebtesten Viertel Barcelonas und sein lebhafter Strand ist nicht viel anders. La Barceloneta ist wohl DER Strand der Stadt. Er zieht dank seiner Größe und seiner günstigen zentralen Lage – die Metrostation Barceloneta ist nur wenige Schritte entfernt – jedes Jahr zahlreiche Sonnenanbeter an. Sie können die Station zu Fuß in weniger als 30 Minuten von fast jedem Punkt in der Altstadt aus erreichen.

Adresse:
Platja de la Barceloneta Passeig Marítim de la Barceloneta, 16 08003 Barcelona, Spanien

Öffentliche Verkehrsmittel:
Metro Barceloneta, Ciutadella (L4)

 

Platja del Bogatell

Ideal für: Familien

La Barceloneta ist nicht für jeden etwas. Denn obwohl der Strand über einen herrlich goldenen Sand verfügt, müssen Sie sich auch mit Heerscharen von Sangria- und Margarita-Verkäufern herumschlagen, die den ganzen Tag dort patrouillieren und auf ihre Chance zum Verkauf lauern. Gehen Sie ein wenig weiter die Küste hinauf – oder fahren Sie zur Metrostation Bogatell – und Sie werden einen viel besser zugänglichen Strand für Besucher jeden Alters finden: Platja del Bogatell. Der nahegelegene Strand Platja de la Nova Icaria ist ähnlich geräumig und ruhig und das städtische Segelzentrum bietet dort Kurse in Segeln, Windsurfen, Kanufahren und Tauchen an.

Adresse:
Platja del Bogatell Avinguda del Litoral 08005 Barcelona, Spanien

Öffentliche Verkehrsmittel:
Metro Barceloneta, Bogatell (L4)

 

Platja del Somorrostro

Ideal für: Chill-out & Drinks

Machen Sie einen kurzen Spaziergang entlang der Strandpromenade von La Barceloneta in Richtung Olympiahafen und Sie finden den Strand von Somorrostro. Platja del Somorrostro bietet eine ähnliche Atmosphäre wie La Barceloneta und ist besonders bei jungen Menschen beliebt. Warum? Eine Reihe von Bars und Strandclubs öffnen sich zum Strand von Somorrostro hin und es ist der am nächsten gelegene Strand zu Nachtclubs wie Club Catwalk und Opium.

Adresse:
Platja del Somorrostro Passeig Marítim de la Barceloneta, 32 08003 Barcelona, Spanien

Öffentliche Verkehrsmittel:
Metro Barceloneta, Ciutadella (L4)

 

Platja de la Mar Bella

Ideal für: FKK-Freunde

Die Renaturierung der Strandpromenade, die um die Olympischen Spiele 1992 herum stattfand, war für die Rückkehr von Platja de la Mar Bella und Platja Nova Mar Bella verantwortlich. Sie tun gut daran, beide Strände mit den blauen Flaggen unterscheiden zu können, denn während Platja Nova Mar bei Frauen und Jugendlichen beliebt ist, zieht Platja de la Mar Bella weitgehend nackte Menschen an. Für einen FKK-Strand ist die Platja de la Mar Bella nicht wirklich abgelegen und der FKK-Bereich geht nahtlos in einen Bereich mit einem Kinderspielplatz über. Wenn der Besuch eines Nacktstrandes in Barcelona nicht Ihr Ding ist, dann könnte die Platja de la Nova Mar eine Reise wert sein. Etwas weiter außerhalb der Stadt ist dieser Strand natürlich ruhiger als viele der Strände auf dieser Liste – ein perfekter Ort für Ruhe und Entspannung beim Sonnenbaden.

Adresse:
Platja de la Mar Bella Passeig Marítim de la Mar Bella, 126 08005 Barcelona, Spanien

Öffentliche Verkehrsmittel:
Metro Poblenou, Selva de Mar (L4)

 

Castelldefels

Ideal für: Sport und Sonnenuntergänge

Steigen Sie in einen Zug und etwa 20 Minuten außerhalb der Stadt werden Sie einen der besten Strände in der Nähe von Barcelona finden. Mit Strandbars, Sonnenliegen, Wassersport und mehr ist Castelldefels wie jeder andere Strand im Zentrum Barcelonas, aber mit einem bemerkenswerten Unterschied: Es gibt viel weniger Leute. Das heißt nicht, dass niemand hierherkommt, denn dieser geräumige Strand ist nach einem Tag im Büro (kann man es ihnen verübeln?) und im Frühjahr bei Kitesurfern besonders beliebt, aber die Horden wie im Zentrum Barcelonas sind hier nicht zu finden. Kommen Sie abends her und machen Sie einen ruhigen Spaziergang entlang von fünf Kilometern malerischem, hellgelbem Sand, während die Sonne untergeht.

Adresse:
Passeig Marítim, 157 08860 Castelldefels, Barcelona, Spanien

Öffentliche Verkehrsmittel:
Zug R2

 

Sitges

Ideal für: einen Tagesausflug

Fahren Sie noch weitere zehn Minuten aus der Stadt hinaus und Sie finden die hübsche Stadt Sitges, die selbst ein paar nette Strände zu bieten hat. 17 Stück, um genau zu sein. Jeder hat seinen eigenen Charakter, der oft von den jeweiligen Besuchern beeinflusst wird. Seien es Einheimische (Platja de Sant Sebastià), Familien (Platja de la Fragata), LGBT-Gruppen (Bassa Rodona), FKK-Anhänger (Cala Morsica) oder Surfer (The Cemetery… lassen Sie sich nicht vom Namen abschrecken – der Strand liegt einfach nur in der Nähe eines Friedhofs. Versprochen.)

Adresse:
08870 Sitges, Barcelona, Spanien

Öffentliche Verkehrsmittel:
Zug R2

 

Aber so gut all diese Strände auch sind, es gibt viel mehr Aktivitäten in Barcelona als nur Sonnenbaden, Surfen und Sangria. Sie sind auf der Suche nach dem atemberaubenden, postkartentauglichen Foto der Skyline von Barcelona? Unser Guide zu den besten Aussichten der Stadt findet die besten Orte für Sie. Wenn Sie vorhaben, das pulsierende Viertel Gràcia zu besuchen oder dort zu übernachten, hilft Ihnen unser Stadtteilführer Gràcia weiter, mit dem Sie Barcelona wie ein Einheimischer erleben. Brauchen Sie ein wenig Hilfe auf dem Weg zu einem der Strände? Unser Videoguide zu den öffentlichen Verkehrsmitteln in Barcelona hält Ihnen den Rücken frei.

zu den Barcelona-Angeboten