Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Vor allem, wenn die Freude dem bevorstehenden Urlaub gilt. Doch unverhofft kommt oft und Sie müssen sich plötzlich mit Koffer Verlust oder einer ungeplanten Flug Verspätung herumärgern. Damit die Urlaubsstimmung nicht verloren geht, erklären wir Ihnen, was Sie tun können.

Mein Flug hat Verspätung

Voller Erwartungen stehen Sie am Flughafen und wollen endlich in Ihr Flugzeug einsteigen und Richtung Sonne fliegen, doch Ihr Flug lässt auf sich warten. Was nun?

2 Stunden Verspätung

Verzögert sich Ihr Flug innerhalb der EU um zwei Stunden, stellen die Airlines bereits unterschiedliche Versorgungsleistungen, wie zum Bespiel Getränke und Essen, kostenlose Telefonate und, falls dringend erforderlich, auch eine Hotelübernachtung zur Verfügung.

3 Stunden Verspätung

Eine Ausgleichszahlung von circa 250, 400 oder 600 Euro für Reisende, gibt es ab einer Verspätung von drei Stunden. Für die Höhe der Entschädigung sind die Länge der gebuchten Flugstrecke sowie der Grad der Verspätung ausschlaggebend.

Wann gibt es keine Entschädigung?

Geht der Flugverspätung ein außergewöhnlicher Umstand voraus, wie zum Beispiel ein Vulkanausbruch oder eine fehlende Starterlaubnis wegen schlechter Witterungsbedingungen, so sind die Fluggesellschaften und Reiseveranstalter nicht verpflichtet, Ersatzleistungen zu erbringen.

Geld zurück bei Verspätung des Zubringerflugs

Sie haben eine Kreuzfahrt gebucht, doch Ihr Flug zum Abfahrtshafen entfällt oder verspätet sich und Sie verpassen deswegen einen Teil Ihres Törns? Dann haben Sie zwar keinen Anspruch auf Schadensersatz, erhalten aber einen Teil Ihres Geldes zurück. Vorraussetzung dafür ist, dass der Flug und die Kreuzfahrt als Paket gebucht wurden.

Schreiben Sie einen Kommentar