Egal ob es sich um ein Date, einen Abend mit der Familie oder ein gemütliches Miteinander mit den Mitbewohnern handelt, wir haben Vorschläge, um den Abend noch besser zu machen. Machen Sie sich für den ultimativen mexikanischen Abend zu Hause bereit. Eine perfekte Möglichkeit, um einen Eindruck von der mexikanischen Kultur zu vermitteln, bevor Sie losfliegen und das wunderschöne Land selbst entdecken können. Wir haben Essen, Getränke, Filme und Musik im Angebot. Worauf warten Sie noch? ¡Vamos!

 

Drinks

Wenn Sie Tequila Cocktails mögen, sind Sie hier richtig: Nur in wenigen Ländern sind Cocktails so gut wie in Mexiko. Der Gewinner aller Zeiten ist natürlich der Margarita, aber probieren Sie unbedingt auch den Palomas.

Für den perfekten Margarita brauchen Sie nur Tequila, Limetten und Triple Sec. Für einen Paloma benötigen Sie Tequila, Grapefruitsaft, Mineralwasser, Limettensaft und Agavensirup. Zum Schluss noch viel Eis und eine Prise Salz.

Lust auf etwas Schnelles und Einfaches? Bierliebhaber haben die Wahl: Corona, Pacifico und Modelo – diese Cervezas gibt sind aus gutem Grund so beliebt. Und mit ein bisschen Glück finden Sie sie auch in Deutschland.

Für etwas Alkoholfreies empfehlen wir, eine Limonade (aus Limetten, Zucker und Wasser) zuzubereiten. Oder Sie versuchen Jarritos, eine beliebte mexikanische Marke für alkoholfreie Getränke, zu ergattern (Halten Sie nach der Geschmacksrichtung Guave Ausschau, das ist unsere Lieblingssorte!).

 

Essen

Die mexikanische Küche ist weltberühmt, und da sie sogar von der UNESCO ausgezeichnet wurde, muss sie also wirklich gut sein. Genießen Sie Vorspeise, Hauptgericht und Dessert, denn heute ist der Abend, um sich zu verwöhnen!

Selbstverständlich sollten Sie mit Guacamole und Nachos beginnen, kinderleicht und lecker. Genießen Sie dann als Hauptspeise köstliches mexikanisches Streetfood. Bekannt als Antojitos (was so viel wie “kleines Verlangen” bedeutet), sind Tacos, Tamales, Tostadas und Quesadillas. Gerichte, die Sie direkt nach Lateinamerika bringen.

Für die Füllung schlagen wir Alambre vor: Fleisch, Paprika, Zwiebeln, Salat und Pilze (für eine vegetarische Variante können Sie einfach das Fleisch weglassen, es schmeckt genauso gut!). Wenn Sie es mit Tortillas genießen, haben Sie bereits Tacos. Wenn Sie Käse hinzufügen und anschließend erhitzen, Quesadillas.

Lust auf Schärfe? Salsa roja ist einfach zuzubereiten – lediglich Tomaten, Zwiebeln, Koriander, Knoblauch, Salz, Kreuzkümmel und ganz viel Chili.

Wenn noch Platz ist für ein Dessert, sollten Sie carlota de limón (typischer mexikanischer Tiefkühlkuchen) probieren: Die Bissen schmelzen nur so im Mund. Alternativ können Sie mit etwas Glück auch tiefgefrorene Churros im Supermarkt finden.

 

Filme und Serien

Für Unterhaltung ist auch gesorgt …

Wenn Sie auf der Suche nach einem großartigen Drama sind, sollten Sie sich Roma nicht entgehen lassen. Das Werk, das von dem angesehenen Alfonso Cuarón geschrieben und inszeniert wurde und 2019 drei Oscars gewann. Es ist auf Netflix verfügbar und erzählt ein Jahr im Leben einer Assistentin in Mexiko City in den 70er-Jahren. Y tu mamá también ist auch ein weiterer Film von Cuarón, den Sie ansehen sollten, wenn Ihnen Roma gefällt.

Für etwas Leichteres und passend zum köstlichen Essen können Sie Taco Chronicles in Betracht ziehen. Diese Serie ist auf Netflix verfügbar und nimmt Sie mit auf ein köstliches Abenteuer. (Wenn Sie die Thematik interessiert, solltest Sie sich unbedingt die Mexiko Folgen von Streetfood Latin America und Ugly Delicious ansehen).

Möchten Sie die perfekte Kombination aus Essen, Drama und Romantik? Like water for chocolate ist ein Fest für die Sinne, allerdings nicht für Kinder geeignet. Für Familienspaß empfehlen wir Disneys inspirierenden Animationsfilm Coco.

Wenn Sie eine neue TV-Serie suchen, ist Club de Cuervos die erste nicht englischsprachige Serie, die von Netflix produziert wurde. Eine Mischung aus Comedy und Drama mit derzeit vier Staffeln.

 

Musik

Hier kommen ein paar Songs, die Sie während des Kochens hören oder zu denen Sie das Tanzbein schwingen können, wenn Sie die Margaritas spüren.

Wenn Ihnen traditionelle Boleromusik gefällt, sollten Sie sich Luis Miguel und Augustín Lara nicht entgehen lassen. Sollten Sie einen guten Mariachi bevorzugen, empfehlen wir Pedro Infante und Jorge Negrete. (Lustige Tatsache: Coco aus dem oben genannten Film ist von diesen beiden Legenden inspiriert.)

Diese Klassiker sollten Sie sich auch nicht entgehen lassen:

  • Consuelo Velazquez – Besame mucho (einer der meistgecoverten Songs der Welt, sogar die Beatles haben eine Version)
  • Mariachi Vargas de Tecalitlán – El Son de la Negra
  • Chavela Vargas – La llorona
  • Ana Gabriel – Cielito Lindo

Lust auf etwas Moderneres? Diese Hits werden Sie zum Tanzen bringen:

  • Natalia Lafourcade – Hasta la Raíz
  • Cafe Tacvba – Las Flores
  • Zoe – Soñé
  • Julieta Venegas – Me voy
  • Carlos Santana ft. Maná – Corazón Espinado
  • Luis Miguel – No Culpes A La Noche

 

Spiele und weiteres

Wenn es ein paar Leute mehr sind, sind Spiele immer eine gute Idee. Lotería ist ein sehr traditionelles Spiel, das Bingo sehr ähnlich ist, aber Bilder anstelle von Zahlen verwendet: ein großer Spaß für Erwachsene und Kinder! Oder warum nicht eine Piñata bauen (und, anschließend zerstören)? Obwohl es ein Spaß für die ganze Familie ist, scheinen Erwachsene immer mehr Spaß daran zu finden.

Und um abschließend sicherzugehen, dass Sie am mexikanischen Abend etwas Neues lernen, kommen hier 5 Dinge über Mexiko, die Sie wahrscheinlich nicht wussten:

  • Mexiko City wurde über den Ruinen von Tenochtitlán, der alten Hauptstadt des Aztekenreichs, erbaut.
  • Der Chihuahua, der kleinste Hund der Welt, ist nach dem gleichnamigen mexikanischen Staat benannt.
  • Sie können Mexiko für Schokolade danken: Hier wurden die ersten Kakaopflanzen gefunden und in Schokolade verwandelt.
  • Die Farben in der Flagge Mexikos haben eine wichtige Bedeutung: Das Grün symbolisiert die Hoffnung, das Weiß symbolisiert die Reinheit und das Rot symbolisiert das Blut derer, die im Kampf für die Unabhängigkeit gestorben sind. Der Adler, der gegen eine Schlange kämpft, basiert auf einer aztekischen Legende.
  • Mexiko besitzt 34 Welterbestätten (das sind 34 weitere gute Gründe, um dieses wunderschöne Land auf Ihre Reiseliste zu setzen!)