Wer immer für andere da ist, muss auch mal weit weg sein. Bei einer Kreuzfahrt checken Sie auf Ihrem schwimmenden Luxusliner ein und lassen sich dann entspannt zu den schönsten Zielen der Welt schippern. Gönnen Sie sich eine unvergessliche Kreuzfahrt. Sie haben es sich verdient. Mit weg.de finden Sie das Kreuzfahrt-Schiff, das perfekt zu Ihrer Traum-Kreuzfahrt passt.

Diese Kreuzfahrt-Schiffe sind neu auf den Weltmeeren unterwegs

Auch 2017 und 2018 gibt es wieder zahlreiche spannende Schiffsneuheiten. Wir stellen Ihnen die neuesten Kreuzfahrtschiffe vor, die seit diesem Jahr jungfräulich in See stechen. Sie bieten Ihnen puren Luxus und präsentieren sich als moderne, schwimmende Hotels: Bewundern Sie bei einem Cocktail am Pool den Blick auf die Weiten des Meeres und lassen Sie sich von den neuesten technischen Highlights der komfortablen Gefährte begeistern. Bei weg.de können Sie preiswert Ihre Reise auf einer der Schiffsneuheiten buchen. Wählen Sie bequem von zu Hause aus Ihr bevorzugtes Kreuzfahrtschiff und Ihre Traumroute und genießen Sie Ihre Zeit auf hoher See ganz nach dem Motto: Weg sein muss sein.

1. MSC Meraviglia – MSC Cruises

MSC Meraviglia © MSC Cruises

Sie ist eine der großen Schiffsneubauten des Jahres 2017. Im Mai wurde die MSC Meraviglia von der STX-Werft in Frankreich an die Mediterranean Shipping Company übergeben und verkehrt seit Juni für MSC Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer. Gebaut wurde an dem Schiff bereits seit Mitte 2015. Bis zu 5.700 Personen finden bei Doppelbelegung auf dem Hochseedampfer Platz. Hoch oben auf dem Sonnendeck erwarten Sie verschiedene Pools inklusive Aquapark mit mehreren Wasserrutschen. Darüber hinaus dürfen Sie sich auf eine weitläufige Innenpromenade mit LED-Himmel freuen. Hier flanieren Sie durch Geschäfte vorbei an Restaurants und bestaunen spektakuläre Projektionen an der Decke. Tanzen Sie am Abend bei mitreißender Musik in der Disco oder lassen Sie sich von Comedy-Shows begeistern. Zu den absoluten Highlights gehören die spektakulären Artistikvorstellungen des Cirque de Soleil in der Carousel Lounge. Zwölf Dinnerlokale verwöhnen Sie außerdem auf der MSC Meraviglia mit hochwertiger Küche aus aller Welt. An der Champagner und Cocktail Bar genießen Sie nach dem Essen erfrischende Drinks. Bei den 2.244 Kabinen haben Sie die freie Wahl zwischen geräumigen Suiten mit privatem Whirlpool, bequemen Familienräumen und funktionalen Innenkabinen. Das Personal ist Ihnen auch in deutscher Sprache jederzeit behilflich.

MSC MERAVIGLIA BUCHEN

 

2. Mein Schiff 6 – TUI Cruises

Mein Schiff 6 TUI Cruises
Mein Schiff 6 © TUI Cruises

Im Jahr 2015 hat die Werft Meyer Turku mit dem Bau eines der neuesten Kreuzfahrtschiffe für die Reederei TUI Cruises begonnen. Seit Juni 2017 ist die Mein Schiff 6 nun in den norwegischen Fjorden, der Ostsee und Nordamerika im Einsatz. Im Winter kommen die Karibik und Mittelamerika hinzu. Platz gibt es bei Doppelbelegung in den 1.267 Kabinen für insgesamt 2.534 Passagiere, die vom Personal u.a. auf Deutsch und Englisch begrüßt werden. An Bord dürfen Sie sich auf insgesamt 13 hochwertige Restaurants und Bistros mit internationaler Küche freuen. Ebenso viele Bars und Lounges erwarten Sie mit kreativen Mischgetränken und exklusiven Kaffeespezialitäten. In den umfangreichen Spa- und Fitnessbereichen der Mein Schiff 6 entspannen Sie bei wohltuenden Massagen und in der wärmenden Sauna. Wenn Sie eine der exquisiten Balkonkabinen buchen, genießen Sie teilweise sogar einen direkten Zugang zum Spa. Insgesamt können in diesen Räumlichkeiten, die mitunter durch Ferienhauscharakter bestechen, bis zu sechs Personen übernachten.

TUI MEIN SCHIFF 6 BUCHEN

 

3. AIDAperla – AIDA Cruises

AIDAperla vor Mallorca
AIDAperla vor Mallorca © AIDA Cruises

Unter den aktuellen Schiffsneuheiten garantiert Ihnen die AIDAperla der AIDA Cruises Reederei besonders großen Komfort. Nach Fertigstellung auf der Mitsubishi-Werft im Frühjahr 2017 stach die AIDAperla im Juni in See. Sie eröffnet bis zu 3.300 Passagieren in 1.643 Kabinen einen traumhaften Blick auf die Natur und die Städte des westlichen Mittelmeers. Ein besonderes Extras des Schiffes ist der spektakuläre Skywalk in 45m Höhe. Von hier aus genießen Sie eine herrliche Aussicht bis zum Horizont und bestaunen durch den gläsernen Boden die Meeresoberfläche unter Ihren Füßen. Auf dem sogenannten Activity-Floor können sich insbesondere die kleinen Urlauber auf dem Minigolfparcours und im Klettergarten austoben. Auch der Aquapark bietet Ihnen mit mehreren Pools und einer Wasserrutsche vielseitige Möglichkeiten, aktiv zu werden. Entspannung erwartet Sie hingegen im großen Body & Soul Organic Spa mit fünf Saunen sowie zahlreichen Wellness-Anwendungen. Von hier aus erreichen Sie bequem den stylishen Beach Club mit Strand, wo Sie fast jeden Abend bei Live-Musik unterhalten werden. Für das leibliche Wohl sorgen die insgesamt 15 Restaurants und Bistros, in denen Sie Leckerbissen aus aller Welt probieren dürfen. Hier sowie in allen anderen Einrichtungen der AIDAperla steht Ihnen die Crew auf Deutsch hilfreich zur Seite.

AIDAPERLA BEI WEG.DE BUCHEN

 

4. MSC Seaside – MSC Cruises

MSC Seaside
MSC Seaside © MSC Cruises

Seit März 2016 baut die italienische Fincantieri-Werft an der MSC Seaside – im Dezember 2017 sticht das Schiff der Mediterranean Shipping Company endlich in See. Auf der lange erwarteten Jungfernfahrt geht es mit bis zu 4.140 Passagieren in die Karibik, ins Mittelmeer und über den Atlantik. Sie übernachten in einer der gemütlich eingerichteten 2.067 Kabinen, die sich Ihnen z.B. als luxuriöse Suiten mit mehreren Räumen und traumhafter Veranda präsentieren. Teilweise sind sogar exklusive Whirlpools im Zimmer vorhanden. Durch die modulare Gestaltung lassen sich viele der Zimmer auch zu größeren Wohnungen verbinden. Für das leibliche Wohl sorgen 20 innovative Bars und Lounges sowie neun vielseitige Restaurants. Zubereitet werden hier z.B. mediterrane Köstlichkeiten, wie gegrillte Fischgerichte mit Kräutern aus der Provence. Ihre Bestellung können Sie an Bord der MSC Seaside auf Englisch, Italienisch und teilweise auch auf Deutsch aufgeben. Kinder dürfen sich auf ein ganz eigenes Restaurants mit niedrigeren Sitzen und schonender Küche freuen. Nach dem Essen können sich die kleinen Urlauber im Aquapark auf abenteuerlichen Rutschen und beim Klettern im Hochseilgarten vergnügen. Vielseitige Unterhaltung bietet auch das Metropolitan Theater, in dem Sie sich bei spektakulären Shows und Musicals wie auf dem Broadway fühlen.

MSC SEASIDE BUCHEN

 

5. Symphony of the Seas – Royal Caribbean International

Oasis Class Royal Caribbean
© Royal Caribbean International

Die Symphony of the Seas der Reederei Royal Caribbean wird nicht nur eines der neuesten Kreuzfahrtschiffe, sondern auch das derzeit größte seiner Art weltweit sein. Mit einer Passagierkapazität von 5.400 Personen stehen ab April 2018 Ziele in der Karibik, im Mittelmeer und im Atlantik auf dem Programm. Nach der Fertigstellung durch die Werft STX France stehen ca. 2.700 Kabinen an Bord zur Verfügung. Zu den absoluten Highlights gehören die beiden geplanten 13m hohen Kletterwände, an denen Sie Ihre Motorik trainieren können. Es lohnt sich dabei kurz innezuhalten, um die herrliche Aussicht vom obersten Punkt aus zu genießen. Für noch mehr Action empfehlen wir eine Fahrt mit der Zip-Line in schwindelerregender Höhe. Zudem bieten Ihnen zwei Surf-Simulatoren in der Außenanlage die Möglichkeit, das Wellenreiten zu erlernen. Nach all den aufregenden Aktivitäten können Sie sich im Vitality Spa und bei wohltuenden Massagen erholen. Alternativ können Sie in diesem Bereich aber auch weiter aktiv werden und Fitness betreiben. In zahlreichen Spezialitäten- und Büfettrestaurants auf der Symphony of the Sea probieren Sie anschließend u.a. die feurigen Speisen Mexikos oder Delikatessen aus verschiedenen Regionen Asiens. Bestellt wird hier in der Bordsprache Englisch.

SYMPHONY OF THE SEAS BUCHEN

 

6. Carnival Horizon – Carnival Cruises

Carnival Horizon
Carnival Horizon © Carnival Cruises

Carnival Horizon nennt sich eines der neuesten Kreuzfahrtschiffe der Reederei Carnival Cruise Line. Es wird derzeit von der Fincantieri-Werft in Italien gefertigt und ab April 2018 mit bis zu 3.974 Passagieren in der Karibik, im Mittelmeer und auf Transatlantiktouren unterwegs sein. An Bord wird der Urlaub durch erholsame Stunden an einem der vielen Pools oder im luxuriösen Spa mit Dampfbad und Massage zu einem wahren Genuss. Ein Wasserpark mit Rutschen und Splash-Zone sorgt vor allem bei den jüngsten Urlaubern für Abwechslung und gute Laune. Für sportliche Aktivitäten können Sie sich außerdem auf die Joggingbahn an der frischen Luft begeben. In den benachbarten Bars erfrischen Sie sich mit leckeren Fitnessgetränken und stärken sich bei kleineren Snacks. Als kulinarische Highlights der Carnival Horizon sind verschiedene Themenlokale geplant. Besonders die Pizzeria sorgt mit ihren hauchdünnen und knusprigen Kreationen aus dem Steinofen für Gaumenfreuden. Im Seaside-Theater organisiert die englischsprachige Crew spektakuläre Konzerte. Live-Musik erwartet Sie darüber hinaus auch in einigen der zwölf Bars des Schiffes.

CARNIVAL HORIZON BUCHEN

 

7. AIDAnova – AIDA Cruises

AIDAnova
AIDAnova © AIDA Cruises

2018 bringt auch die AIDA-Reederei wieder neue Kreuzfahrtschiffe auf das Wasser. Im Dezember wird so die AIDAnova mit bis zu 5.000 Passagieren ihren Dienst antreten. Zu den Reisezielen gehören die portugiesische Insel Madeira und die Kanaren. Gebaut wird die AIDAnova auf der Papenburger Meyer-Werft, die bereits einen Großteil des Schiffes mit seinen etwa 2.500 Kabinen fertiggestellt hat. Um möglichst umweltschonend die Weltmeere zu überqueren, werden die neuen Kreuzfahrtschiffe der AIDA erstmals zu 100% mit Flüssigerdgas angetrieben. An Bord wird es insgesamt 15 Restaurants sowie 23 Bars, Lounges und Cafés geben, in denen Sie Ihre Bestellung auf Deutsch aufgeben können. Für Unterhaltung sorgen darüber hinaus ein Casino sowie mehrere Clubs, in denen Sie die Nacht zum Tag machen können. Pure Erholung bietet ein luxuriöses Spa, in dem Sie von der Sauna aus den Meerblick auskosten oder an Fitnessgeräten aktiv werden. Auf dem Activity-Deck erwartet Sie darüber hinaus eine Doppel-Wasserrutsche, auf der Sie um die Wette in die darunter liegenden Pools rasen.

AIDANOVA BEI WEG.DE BUCHEN

 

8. Roald Amundsen – Hurtigruten

Hurtigruten MS Roald Amundsen
MS Roald Amundsen © Hurtigruten

Die Antarktis und Teile Südamerikas können Sie ab Oktober 2018 mit der Roald Amundsen der norwegischen Reederei Hurtigruten bereisen. Auf dem Kreuzfahrtschiff finden bis zu 530 Passagiere Platz. Durch die hochwertige Hybrid-Technologie sind Sie dank geringerem Treibstoffverbrauch nachhaltig und umweltschonend unterwegs. Die Werft Kleven schafft an Bord 265 Räume zum Übernachten, darunter neben funktionalen Innenkabinen auch geräumige Suiten mit Panoramafenstern oder Balkon. Das englisch- und deutschsprachige Expeditionsteam begleitet Sie während der Kreuzfahrt auf Zodiacs zu spannenden Ausflügen in die Natur. Sie erhalten dabei beeindruckende Einblicke in die Flora und Fauna der südamerikanischen Fjorde und des südlichen Eismeers. Pinguine, Seelöwen und Wale können Sie ebenso sichten wie die mächtigen Gletscher, die hier auf den Ozean treffen. Viele der Landgänge umfassen ausgiebige Wanderungen, für die Sie die passende Ausrüstung wie Gummistiefel gestellt bekommen. Bei so viel Aktivität darf das leibliche Wohl natürlich nicht zu kurz kommen. Während Sie sich auf Entdeckungstour befinden, werden in den drei Restaurants an Bord vielfältige Büfetts und Menüs für Sie zubereitet. Bei der Buchung einer Superior-Suite erhalten Sie das Essen sogar auf das Zimmer. Anschließend lassen Sie den Tag bei einem Drink an der Pool Bar oder in der Explorer Lounge ausklingen.

ROALD AMUNDSEN BEI WEG.DE BUCHEN

 

9. Norwegian Bliss – Norwegian Cruise Line

Norwegian Bliss / Norwegian Cruise Line
Norwegian Bliss © Norwegian Cruise Line

Die Norwegian Bliss, eine der Schiffsneubauten für die Reederei Norwegian Cruise Line, wird aktuell auf der Meyer-Werft in Papenburg gefertigt und soll im Frühjahr 2018 in See stechen. An Bord können bis zu 4.004 Passagiere mitreisen. Eingesetzt werden soll die Norwegian Bliss in Alaska, der Karibik, an der Küste von Mexiko sowie in Mittel- und Nordamerika. Die englisch- und deutschsprachige Crew serviert Ihnen in insgesamt 19 Restaurants und Cafés sowie in elf Bars und Lounges vielseitige Speisen und Getränke in einzigartiger Atmosphäre. Die stylishe Skyline Bar z.B. begeistert Sie neben ausgefallenen Cocktails und dezenter Musik am Abend mit einer traumhaften Aussicht. Genießen Sie von hier aus bei leckeren Drinks atemberaubende Sonnenuntergänge über dem Ozean. Neben Sportcenter und Spa bieten sich Ihnen auf der Norwegian Bliss abwechslungsreiche Aktivitäten wie Lasertag in einer nachgebildeten verlassenen Raumstation oder Kartfahren auf einer 300m langen Bahn. Daneben können Sie sich im weitläufigen Aqua Park mit mehrstöckigen Wasserrutschen und zwei großen Pools amüsieren. Auf der 100m langen Tandemrutsche können Sie auf Reifen sitzend sogar gegeneinander um die Wette fahren.

NORWEGIAN BLISS BUCHEN

 

10. MSC Seaview

MSC Seaside and MSC Seaview
MSC Seaside and MSC Seaview © MSC Cruises

Zu den neuesten Kreuzfahrtschiffen auf den Weltmeeren gehört auch die MSC Seaview, die ab Juni 2018 für die Mediterranean Shipping Company bis zu 4.140 Passagiere über das Mittelmeer und den Atlantik bringen soll. Erbaut wird das Schiff von der Fincantieri-Werft, die u.a. 2.067 Kabinen integriert. Die Crew bietet ihren Service auf Englisch, Italienisch und teilweise auch auf Deutsch an. Empfehlen können wir die MSC Seaview nicht zuletzt aufgrund ihrer riesigen Außendeckfläche mit zahlreichen Aktivitäten und Entspannungszonen. Relaxen können Sie beispielsweise auf einem der Liegestühle am Pool, während der Aquapark mit seinen vielen Attraktionen vor allem Kinder zur Bewegung animiert. Erholung finden Sie auch im Whirlpool sowie im Spabereich mit Thalasso-Therapien. Für Ihr leibliches Wohl ist in den fünf Restaurants u.a. mit japanischer Küche und saftigen Steaks gesorgt. Die Abendunterhaltung wird im schiffseigenen Theater durch ein abwechslungsreiches Programm gestaltet, das Sie zum Lachen und Staunen bringt. In den 20 Themenbars an Bord genießen Sie außerdem stilvolle Pianomusik oder mitreißenden Rock.

MSC SEAVIEW BUCHEN

 

11. Celebrity Edge – Celebrity Cruises

Magic Carpet, Celebrity Edge - Celebrity Cruises
Celebrity Edge © Celebrity Cruises

Im Dezember 2018 sendet die Reederei Celebrity Cruises eine ihrer Schiffsneuheiten in die Welt. Die Celebrity Edge ermöglicht Ihnen mit Platz für bis zu 2.900 Passagiere traumhafte Reisen in die Karibik. Die neue Schiffsklasse, die aktuell mit 1.467 Kabinen von der STX-Werft in Frankreich fertiggestellt wird, verfügt über viele außergewöhnliche Attraktionen, wie z.B. den Magic Carpet. Diese überdachte Plattform ragt auf der Steuerbordseite aus der Schiffswand heraus und wird bei Bedarf vom 16. Deck bis zur Wasserlinie an Schienen heruntergelassen. Im Inneren können Sie im Restaurant essen gehen und Live-Musik lauschen. Vom Magic Carpet aus gelangen Sie direkt zu den kreativ gestalteten Pools unter der Sonne und zu einer eleganten Bar. Im Dachgarten der Celebrity Edge erwartet Sie pure Urlaubsatmosphäre mit tropischen Pflanzen und Skulpturen, zwischen denen Sie die atemberaubende Aussicht auf den Ozean genießen. Die Kabinen des Schiffes sind exquisit eingerichtet und bieten Ihnen bisweilen ebenfalls einen spektakulären 270-Grad-Blick über das Meer.

CELEBRITY EDGE BEI WEG.DE BUCHEN

 

12. Neue Mein Schiff 1 – TUI Cruises

TUI Cruises Neue Mein Schiff 1
© TUI Cruises

Für die Reederei TUI Cruises sticht im Mai 2018 die Neue Mein Schiff 1 in See, eine der aktuellen Schiffsneubauten der finnischen Werft Meyer Turku. Auf der Jungfernfahrt können bis zu 2.894 Passagiere in 1.447 Kabinen mitreisen. Angesteuert werden vor allem Ziele wie die Kanarischen Inseln, das Mittelmeer sowie die Nord- und die Ostsee. Zu den absoluten Highlights an Bord gehören der lange Pool für Sportschwimmer auf dem Sonnendeck sowie der Spa- und Fitnessbereich. Im Inneren finden Sie einen großen Sportsaal mit Kletterwand und Basketball-Court, in dem Sie sich in Kraft und Ausdauer üben können. Zahlreiche kulinarische Einrichtungen, so z.B. eine rustikale Backstube mit ofenfrischem Schwarzbrot, bieten Ihnen viele Möglichkeiten zur Stärkung. Unterhaltung in deutscher Sprache garantiert eine der modernsten Schiffsneuheiten von TUI Cruises, die multifunktionale Arena, in der Ihnen Konzerte, Filme und Shows präsentiert werden. Ihre Kabinen an Bord sind stilvoll in gedeckten Farben gestaltet und verfügen u.a. sogar über Balkone und einen direkten Zugang zum Spa.

NEUE MEIN SCHIFF 1 BUCHEN

 

 

13. Nieuw Statendam – Holland America Line

Nieuw Statendam von Holland America Line
Nieuw Statendam © Holland America Line

Für die Holland America Line Reederei erbaut die italienische Werft Fincantieri bis Ende 2018 die MS Nieuw Statendam. Als eines der neuesten Kreuzfahrtschiffe durchquert es in Zukunft den Atlantik und die Karibik. Bis zu 2.700 Personen können an Bord des eleganten Hochseedampfers mitfahren. Die Architekten haben Highlights wie das drei Stockwerke überspannende Atrium integriert. Dieses dient u.a. als Projektionsfläche für verschiedene Video-Shows. Um Ihr leibliches Wohl kümmert sich das englischsprachige Personal in den zehn Restaurants und Cafés, in denen Ihnen u.a. amerikanische Burger und italienische Pizzen serviert werden. Auf der Nieuw Statendam können Sie sich außerdem eine edle Weinprobe gönnen und einige der besten Tropfen aus Europa und den Vereinigten Staaten kosten. Sportlich betätigen Sie sich u.a. bei einem Pilates-Kurs oder beim Schwimmen in den groß angelegten Pools. Nach der körperlichen Betätigung steht Entspannung im Greenhouse Spa auf dem Programm. Hier relaxen Sie bei wohltuenden Massagen oder bringen in der Sauna Ihren Kreislauf in Schwung. Als weiteres Highlight können wir die beiden Onboard-Bühnen empfehlen, auf denen Sie packende Musicals erwarten.

NIEUW STATENDAM BUCHEN

 

14. Seabourn Ovation

Seabourn Ovation Rendering © Seabourn

Die Seabourn Ovation ist ein neues, luxuriöses Schiff der Fincantieri-Werft, das von der Reederei Seabourn im Mai 2018 zu Wasser gelassen wird. Mit 604 Passagieren und einer englischsprachigen Crew an Bord werden u.a. Ziele in Asien und im Mittelmeer angesteuert. Darüber hinaus soll die Seabourn Ovation in der Nord- und Ostsee sowie im Roten Meer eingesetzt werden. Das Ambiente an Bord ist angesichts der geringen Passagierzahl angenehm privat. Sie können eines der sechs Spezialitätenrestaurants in aller Ruhe besuchen und kostenfrei alkoholfreie Getränke bestellen. Im Reisepreis inbegriffen ist zudem der Shuttle vom Hafen zum Zentrum der jeweiligen Reiseziele. In der Concierge-Ebene genießen Sie den direkten Zugang zur Wellness-Terrasse des Canyon Ranch Spa Clubs, wo Sie bei Massagen und Yoga-Kursen die Seele baumeln lassen. Auf dem Sonnendeck dürfen Sie sich auf mehrere Pools freuen, an deren Beckenrand sich Bars mit erfrischenden Drinks anschließen. Für Unterhaltung am Abend sorgen die spektakulären Musik- und Comedy-Shows im nobel eingerichteten Grand Salon.

SEABOURN OVATION BEI WEG.DE BUCHEN

 

15. Le Lapérouse – PONANT

PONANT-Le Lapérouse
Le Lapérouse Rendering © PONANT

Die Le Lapérouse ist eines der neuen Kreuzfahrtschiffe der französischen Reederei PONANT. Sie geht im Juni 2018 mit etwa 184 Passagieren auf Jungfernfahrt und soll zukünftig in Asien und Ozeanien eingesetzt werden. Daneben stehen Ziele in Europa, u.a. im Mittelmeer und in der Nordsee, auf dem Fahrtplan. Als erste Ausführung einer neuen Baureihe der norwegischen Vard-Werft sind spektakuläre Neuheiten garantiert: Im Stil einer hochwertigen Jacht bietet Ihnen das Schiff 92 elegante Kabinen und Suiten. Hinzu kommen zwei Lounges mit erfrischenden Getränken und zwei Restaurants, in denen Sie das englisch- und französischsprachige Personal kulinarisch verwöhnt. Sportliche Aktivitäten werden z.B. in Form von aufregenden Kajaktouren angeboten. Von der ausfahrbaren Marina aus können Sie außerdem zu Expeditionen und Tauchausflügen mit kleineren Booten aufbrechen. Auf dem Sonnendeck bietet ein großer Pool mit Liegestühlen Platz für Entspannung, bevor Sie sich in der großen Hauptlounge von rhythmischen Konzerten begeistern lassen. Die Licht- und Akustikanlage liefert zudem die besten Voraussetzungen für mitreißende TV-Übertragungen und Filmpräsentationen.

LE LAPÉROUSE BUCHEN

 

16. Flying Clipper – Star Clippers

Star Clippers Kreuzfahrten
© Star Clippers

Die Flying Clipper soll als größter Rahsegler der Welt 2018 erstmals in See stechen. Das Segelschiff der Reederei Star Clippers wird von der kroatischen Brodosplit-Werft gebaut und kann bis zu 300 Passagiere aufnehmen. Über diesen thronen 35 Segel, von denen das schwimmende Hotel angetrieben wird. Übernachtet wird in 150 exklusiven Kabinen, 34 Suiten und vier Eigner-Kabinen. Als besonderes Extra können Sie sich in der gut ausgestatteten Bibliothek Bücher ausleihen und z.B. in der Open-Air-Bar Weltliteratur in den Bordsprachen Englisch und Deutsch genießen. Im benachbarten Pool können Sie zum Glasboden hinabtauchen und auf das darunter liegende Deck mit Bars und Restaurants blicken. Gleich mehrere Etagen überspannt das Tauchbecken, in dem Sie mit Sauerstoffflasche erste Schritte in der Sportart wagen dürfen. Sportlich können Sie sich außerdem beim Windsurfen und Wasserskifahren betätigen. Die notwendige Ausrüstung ist an Bord des Segelschiffes stets mit dabei und kann kostenlos ausgeliehen werden. So können Sie auch andere Wassersportarten, wie z.B. Schnorcheln oder Kajakfahren, ausprobieren.

 

ZU DEN KREUZFAHRTEN BEI WEG.DE